text.skipToContent text.skipToNavigation
Merkmale
 
Videos

Explore the Linksys Business PRO Series 11AC Access Point

  • Explore the Linksys Business PRO Series 11AC Access Point

Technische Daten
  • Modellbezeichnung:
    LAPAC1750PRO
  • Netzwerkstandards:
    • IEEE 802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.11n, 802.11ac
    • WMM – Wireless Multimedia Prioritization
    • Power over Ethernet Plus (PoE+) IEEE 802.3at
  • Frequenzbänder:
    2,4 GHz und 5 GHz (gleichzeitig)
  • Ports:
    • 1 primärer Gigabit-LAN-Port mit IEEE 802.3at PoE+
    • 1 sekundärer Gigabit-LAN-Port für Link Aggregation
    • 1 Netzanschluss (12 V/2 A)
  • LEDs:
    1 System-LED
  • Tasten:
    Reset-Taste
  • MIMO:
    3x3
  • Antennentyp:
    Interne PCB-Antenne
  • Antennengewinn:
    4,4 dBi bei 2,4 GHz; 5,2 dBi bei 5 GHz
  • HF-Übertragungsleistung:
    Hochleistungsendstufe
  • Funkkanäle:
    • 2,412 bis 2,462 GHz, 11 Kanäle
    • 5,180 bis 5,240 GHz, 4 Kanäle
  • Empfangsempfindlichkeit:
    • 802.11b bei11 Mbit/s: -85 dBm
    • 802.11a/g bei 54 Mbit/s: -73 dBm
    • 802.11n bei HT20 MCS7: -67 dBm
    • 802.11n bei HT40 MCS7: -65 dBm
    • 802.11n bei HT40 MCS7: -65 dBm
  • Maximaler Stromverbrauch:
    24 W
  • Abmessungen (L x B x H):
    24,31 x 23,70 x 4,37 cm
  • Gewicht:
    522 g
  • Betriebstemperatur:
    0° bis 40°C (32° bis 104°F)
  • Lagertemperatur:
    -20° bis 70°C (-4° bis 158°F)
  • Relative Luftfeuchtigkeit im Betrieb:
    10 % bis 85 %, nicht kondensierend
  • Lagerfeuchtigkeit:
    10 bis 90 %, nicht kondensierend
  • Befestigung:
    • Decke
    • Wand
  • Sicherheitsfunktionen:
    • Mehrere SSIDs (16)
    • SSID-Übertragung
    • SSID-/VLAN-Zuordnung
    • Wi-Fi Protected Access (WPA/WP2-Gemischt) Personal und Enterprise
    • RADIUS
    • IP- und Mac-basierte Zugriffssteuerung
    • Rogue AP-Erkennung
    • 802.1X Supplicant
    • Kanalisolation
  • Sicherheitsschloss:
    Sicherheitsschloss von Kingston
  • Quality Of Service:
    • WMM
    • Bandbreitenmanagement
    • Client-QoS
    • DiffServ-Richtlinie (IPv4 und IPv6)
  • Verwaltungsoberfläche:
    • HTTP
    • HTTPS
    • SNMP
  • Richtlinienkonformität:
    FCC, CE, IC
  • Erweiterte Funktionen:
    • Wireless Distribution System (WDS)
    • Workgroup Bridge
    • IGMP/MLD Snooping
    • Planer
    • Band-Steering
    • IPv6-Schnittstelle
    • Link Aggregation
    • Dual Image-Unterstützung
    • Captive Portal
    • Clustering
  • Ereignisbenachrichtigung:
    Lokales Protokoll, Remote Syslog und E-Mail-Warnungen
  • Netzwerkdiagnose:
    Protokoll, Ping und Paketaufzeichnung
  • Garantie und Support:
    Lebenslange eingeschränkte Herstellergarantie
  • Zentrales Managementsystem:
    Steuerung über eine zentrale Stelle: Clustering
Support
PACKUNGSINHALT
  • Ein Access Point
  • Kurzanleitung
  • Ethernetkabel
  • Netzteil
  • CD mit Dokumentation
  • Halterung
  • Montagekit mit Schrauben
  • Rückplatte für die Deckenhalterung
  • Bohrschablone
BEWERTUNGEN

0 Kundenrezensionen

*Maximale Leistung durch Spezifikationen gemäß IEEE Standard 802.11 (802.11ac-Entwurf). Die tatsächlichen Leistungswerte können davon abweichen. Kapazität, Datendurchsatz, Reichweite und Abdeckung des Wireless-Netzwerks können unterhalb des spezifizierten Maximums liegen. Die Leistung wird durch zahlreiche Faktoren, Bedingungen und Variablen beeinflusst. Dazu zählen die Kombination der eingesetzten drahtlosen Geräte, Interferenzen und weitere ungünstige Bedingungen. 802.11ac mit 1300 Mbit/s im 5-GHz-Band ist ungefähr dreimal schneller als 802.11n mit 450 Mbit/s im 2,4-GHz-Band. Es wird ein 802.11ac-Adapter benötigt, um 11ac-Datenraten zu erzielen. WLAN-Geschwindigkeiten bis zu 1300 Mbit/s können erreicht werden, wenn eine Verbindung zu anderen Geräten mit der Spezifikation 802.11ac 1300 Mbit/s besteht.