text.skipToContent text.skipToNavigation

Was ist ein Range Extender?

What is a Range Extender?

 

Wir kennen alle das Problem: Gerade haben wir noch unseren Lieblingspodcast gestreamt, online gespielt oder über FaceTime telefoniert und im nächsten Moment verdirbt uns ein Funkloch den Spaß. In den meisten Zimmern des Hauses ist das WLAN-Signal einwandfrei, aber ausgerechnet da, wo Sie sich gerade befinden, ist die Verbindung unzureichend. Wenn andere Tipps zur Fehlerbehebung nicht helfen, kann ein WLAN Range Extender, auch Repeater genannt, für die nötige Signalverstärkung sorgen.

Wie funktioniert ein Range Extender?

Ein Range Extender , auch WLAN-Repeater genannt, ist ein Gerät, das das WLAN-Signal Ihres Routers verstärkt, um die Funkabdeckung zu vergrößern. Er fungiert als eine Art Brücke, da er das WLAN-Signal Ihres Routers empfängt und es in Bereiche sendet, wohin das WLAN-Signal überhaupt nicht gelangt oder wo es nur schwach ist. Sie können ihn auch mit einem Mittelfeldspieler beim Fußball vergleichen, der den Ball vom Verteidiger zum Stürmer schießt. Ein WLAN Range Extender befindet sich sozusagen zwischen zwei Positionen, wartet auf den Ball und spielt ihn ab.
Achten Sie jedoch bei der Verwendung eines Range Extenders auf die Geräteeinstellungen. Sie erwarten es vielleicht nicht, aber Ihr WLAN-Gerät bleibt mit dem Router verbunden, bis Sie eine manuelle Verbindung mit dem Netzwerk Ihres Range Extenders hergestellt haben, auch dann, wenn der Abstand Ihres Range Extenders zu Ihrem Gerät geringer ist als zu Ihrem Router. Range Extender auf dem neuesten Stand der Technik (wie der Linksys RE7000) automatisieren diesen Vorgang, sodass das Umschalten „hinter den Kulissen” erfolgt. So brauchen die User nichts einzustellen.

Einen Range Extender einrichten

Ein Range Extender lässt sich einfach installieren und im Handumdrehen einrichten: Sie brauchen ihn nur in eine Steckdose zu stecken, die WPS-Taste auf Ihrem Router und Ihrem Extender zu drücken – und los geht's! Sie können eine Verbindung mit dem Internet herstellen. Schließen Sie den Extender, auch Repeater genannt, an einer Stelle an, wo das Signal Ihres WLAN-Routers stark ist, jedoch nicht zu nah am Router selbst. Ansonsten wird der WLAN-Bereich nicht über den durch den Router abgedeckten Bereich hinaus erweitert.

Normalerweise können Sie ihn am besten ungefähr in der Mitte zwischen dem Router und dem Gerät, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, platzieren. Sie können jedoch verschiedene Plätze ausprobieren, um herauszufinden, wo die Verbindung am besten ist. Range Extender können durch dieselben Hindernisse wie WLAN-Router gestört werden. Deshalb sollten Sie Betonwände, Gegenstände aus Metall und Mikrowellenherde meiden. Viele Range Extender werden mit einer Software geliefert, die Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Platz hilft. So bietet Spot Finder-Technologie von Linksys Ihnen die Möglichkeit, mithilfe einer optischen Übersicht in drei einfachen Schritten die perfekte Stelle zur Platzierung zu finden.

Vergrößern Sie den WLAN-Bereich noch weiter

Diagram showing range extension

Ein Range Extender kann nicht nur Funklöcher bei Ihnen zu Hause oder im Büro eliminieren, sondern das WLAN-Signal auch an Stellen verstärken, an denen Sie es überhaupt nicht erwarten würden, beispielsweise im Garten, in der Garage oder im Keller. Warum sehen Sie sich nicht am Swimmingpool auf Ihrem Tablet ein Fußballspiel an? Oder schauen Sie sich im Keller auf YouTube an, wie man Laminat verlegt. Haben Sie eine smarte Fernbedienung für Ihr Garagentor? Ein Extender kann das Signal an Ihren Garagenempfänger weiterleiten, sodass Sie das Tor über Ihr Smartphone öffnen bzw. schließen können. Positionieren Sie den Range Extender in der Mitte zwischen Ihrem Router und dem Bereich, den Sie abdecken möchten. Um eine maximale Funkabdeckung zu erreichen, können Sie zwei Range Extender an beiden Seiten Ihres Routers platzieren und verdreifachen so die Reichweite Ihres WLAN-Netzwerks.

Den passenden Range Extender finden

Range Extender bieten bei unzureichender Funkabdeckung eine großartige Lösung. Sie müssen nur der Netzwerkleistung Ihres vorhandenen Routers entsprechen. Ein Range Extender funktioniert auch mit WLAN-Routern, die eine andere Netzwerkgeschwindigkeit unterstützen. Er verbessert dann jedoch die Funktionalität des vorhandenen Routers nicht. Sie sollten also keinen hochmodernen Extender mit Funktionen kaufen, die nicht mit Ihrem älteren Router kompatibel sind. Ebenso wenig sollten Sie sich für einen Extender entscheiden, der einen niedrigeren WLAN-Standard hat als Ihr Router, der sich für höhere Frequenzen eignet. Allerdings sollten Sie sich überlegen, einen technisch ausgereiften Range Extender wie einen mit dem WLAN-Standard AC auszuwählen, wenn Sie Ihr Netzwerk mit einem passenden Router zukunftssicher machen möchten.

TIPPS UND INFORMATIONEN