text.skipToContent text.skipToNavigation

IPad® kann sich mit dem Netzwerk verbinden, hat aber keinen Internetzugriff

Wenn Sie eine Verbindung zum Netzwerk herstellen können, aber Ihr iPad® ist nicht in der Lage auf das Internet zuzugreifen, könnte es aus einem der folgenden Gründen sein:
 
  • Es könnte ein Problem mit Ihrem Internet Service Provider (ISP) vorliegen
  • Ihr Router ist nicht richtig an Ihrem Kabel- oder ADSL-Modem angeschlossen
  • Ihr iPad® erhält eine ungültige IP-Adresse von Ihrem Router
 
In diesem Artikel erfahren Sie die Schritte zu folgen, wenn Ihr iPad® sich mit dem Netzwerk verbinden kann, und trotzdem keinen Internetzugriff hat.
 
Bevor Sie mit den unten aufgeführten Schritten zur Fehlerbehebung fortfahren, müssen Sie zuerst folgendes tun:
 
  • Überprüfen Sie, ob andere wireless Geräte auf das Internet zugreifen können.  
  • Wenn diese die gleichen Probleme haben, überprüfen Sie mittels die LED Leuchten der Anschlüsse, ob der Router ordnungsgemäß an Ihr Kabel oder ADSL-Modem angeschlossen ist. 
  • Wenn die LED Leuchten von den Anschlüssen nicht blinken, könnte das Ethernet-Kabel defekt sein.  Verwenden Sie ein anderes Ethernet-Kabel, um Ihren Router an Ihr Kabel oder ADSL-Modem anzuschließen.  Überprüfen Sie dann die Leuchten wieder.
 

Freigabe und Erneuerung der IP-Adresse Ihres iPad®
 
Ihr Router gibt Ihrem iPad® keine gültige IP-Adresse, deswegen haben Sie keinen Zugriff auf das Internet.  Die IP-Adresse Ihres iPad® zu erneuern kann dieses Problem beheben.  Um zu erfahren, wie Sie die IP-Adresse Ihres iPad® freigeben und erneuern können, klicken Sie
hier.
 
Zurücksetzen der Verbindung zum Wireless-Netzwerk
 
Wenn die Freigabe und Erneuerung der IP-Adresse Ihres iPad® nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise dessen Verbindung mit dem Wireless-Netzwerk zurücksetzen.  Führen Sie die folgenden grundlegenden Schritte zur Fehlerbehebung durch, um die Verbindung zum Wireless-Netzwerk zurückzusetzen:
 

  • Entfernen eines Netzwerks aus der Liste der bevorzugten Netzwerke auf dem iPad® - Durch das Entfernen des Netzwerks aus der Liste der bevorzugten Netzwerke werden alle Einstellungen im Zusammenhang mit dem Netzwerk entfernt, mit dem Sie Probleme haben.  Dadurch können alle Netzwerkprobleme behoben werden, die auftreten können, wenn Sie Ihr iPad® mit dem Wireless-Netzwerk verbinden.
  • Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen des iPad® - Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf dem iPad® werden alle aktuellen Einstellungen entfernt, die auf Ihrem iPad® gespeichert sind.  Dadurch können möglicherweise die meisten Verbindungsprobleme behoben werden.
 
Sie können auch versuchen, Ihr iPad® AUSzuschalten, indem Sie die Taste Home drücken und halten und gleichzeitig die Taste Power drücken, bis oben im Bildschirm ein roter Schieber mit der Beschriftung slide to power off (Zum Ausschalten schieben) angezeigt wird.
 
Sobald slide to power off (Zum Ausschalten schieben) angezeigt wird, schieben Sie den Schieberegler nach OFF, um das Gerät auszuschalten.  Schalten Sie es nach ein paar Sekunden wieder EIN und versuchen Sie erneut, eine Verbindung herzustellen.
 

User-added image

 
 
Artikel zum Thema:
 
Grundlegende Tipps zur Fehlerbehebung von Wireless-Verbindungsproblemen beim iPad®

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN