text.skipToContent text.skipToNavigation

Anzeigen der mit dem Router verbundenen Geräte über die DHCP-Client-Tabelle

Mit der DHCP-Client-Tabelle können Sie die Geräte überprüfen, die mit Ihrem Netzwerk verbunden sind.  Diese Router-Funktion listet alle kabelgebundenen und wireless Computer und Geräte auf, die mit dem 2,4 GHz Band, 5 GHz Band (für Dualband Router) und dem Gastnetzwerk (für Linksys Wireless-N und Smart Wi-Fi Router) verbunden sind.
 
TIPP:  Die Geräte, die NICHT per Kabel oder Wireless mit dem Netzwerk verbunden sind, werden nicht auf der DHCP-Client-Tabelle gelistet. 
 
Um auf die DHCP-Client-Tabelle im Linksys Smart Wi-Fi Router zuzugreifen, klicken Sie hier.
 
Für den Zugriff auf die DHCP-Client-Tabelle über die Web Einrichtungsseite führen Sie die folgenden Schritte durch:
 

Schritt 1:
Greifen Sie auf die Web Einrichtungsseite des Routers zu.  Öffnen Sie dazu einen Webbrowser wie Internet Explorer® oder Safari®.  Geben Sie auf der Adresszeile die IP-Adresse Ihres Routers ein und drücken Sie anschließend die Eingabetaste [Enter].  Wenn die Anmeldeaufforderung erscheint, geben Sie den User name (Benutzernamen) und das Password (Passwort) des Routers ein.
 
TIPP:  Für ausführliche Anweisungen klicken Sie
hier für Windows® oder klicken Sie hier für Mac® -Computer.
 
Schritt 2:

Nachdem Sie sich auf der Web Einrichtungsseite angemeldet haben, navigieren Sie zum Abschnitt Network Setup (Netzwerkeinrichtung) und stellen Sie sicher, dass der DHCP-Server aktiviert ist.  Wenn es Disabled (Deaktiviert) ist, wählen Sie das Optionsfeld Enabled (Aktiviert) und klicken Sie dann auf Save Settings (Einstellungen speichern).
 

User-added image

 
Schritt 3:
Klicken Sie auf die Registerkarte Status und dann auf die Unterregisterkarte Local Network (Lokales Netzwerk).  Klicken Sie unter dem Abschnitt DHCP-Server auf die Schaltfläche DHCP Client Table (DHCP-Client-Tabelle).  Es wird eine Liste mit die Clients angezeigt, die derzeit mit Ihrem Netzwerk verbunden sind.
 

User-added image

 
HINWEIS:  Um zu erfahren ob die auf der DHCP-Client-Tabelle aufgeführten Geräte Ihnen gehören, können Sie die MAC-Adressen der Geräte die mit Ihrem Netzwerk verbunden sind aufschreiben und sie mit den MAC-Adressen Ihrer Geräte vergleichen.  Für Anweisungen wie die MAC-Adresse Ihrer Geräte zur Überprüfen klicken Sie hier.
 

      Die Seite für die DHCP-Client-Tabelle bietet folgende Möglichkeiten:

  • Sort (Sortieren) – sortiert die Clients in Reihenfolge nach der IP-Adresse, der MAC-Adresse, der Schnittstelle oder des Client-Namens the mit die verwendung des Dropdown-Menü To Sort by (Sortieren nach).
  • Delete (Löschen) – löscht den ausgewählten Client aus der Liste.  Dadurch wird der Client nicht vom Netzwerk getrennt.

HINWEIS:  Das Löschen wird keinen Client blockieren auf das Netzwerk wieder zuzugreifen.  Sie können jedoch die MAC-Adresse des Clients notieren und damit den Zugriff für dieses Gerät auf Ihrem Netzwerk blockieren.  Um zu erfahren wie Sie die MAC-Filterung installieren, klicken Sie hier.

  • Refresh (Aktualisieren) – ruft eine aktualisierte Liste der Clients auf.
  • Close (Schließen) – schließt das Fenster.
 

TIPPS:

  • Ein starkes WPA™ / WPA2™ Sicherheitspasswort zu erstellen, ist eine gute Form um unbefugten Zugriff auf Ihr Netzwerk zu verhindern.  Um zu erfahren, wie Sie ein starkes Passwort einrichten können, klicken Sie hierFür Anweisungen wie Sie die wireless Sicherheit auf einem Linksys Router einrichten, klicken Sie hier.
     
  • Um unbefugten Zugriff auf Ihre Setup-Seite zu verhindern, gehen Sie zu Administration > Management > Local Management Access (Verwaltung > Verwaltung > Lokaler Verwaltungszugang) und deaktivieren Sie den wireless Zugriff auf die Setup-Seite.  Wenn wireless Zugriff erforderlich ist, können Sie auch den HTTP deaktivieren und dann den HTTPS-Zugriff aktivieren.  Dadurch wird erfordert, dass jeder Benutzer HTTPS vor die Router-IP eingeben muss, um auf die Web Einrichtungsseite zugreifen zu können.

 
 
Artikel zum Thema:
 
Ändern des Wireless Netzwerk Passworts
Prüfen der Sicherheitseinstellungen Ihres Linksys Routers

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN