text.skipToContent text.skipToNavigation

Überblick über die 802.11r -Funktion auf dem Linksys RE7000 Max-Stream™ AC1900+ MU-MIMO Wi-Fi Range Extender

Was ist 802.11r?

802.11r ist eine proprietäre Implementierung von IEEE 802.11r-2008 (Fast BSS transition) auf dem Linksys RE7000 Max-Stream™ AC1900+ MU-MIMO Wi-Fi Range Extender um Seamless Roaming zu unterstützen.  Wenn ein 802.11r-kompatibles Gerät wie zum Beispiel ein iPhone von einem Linksys RE7000 zu einem anderen Linksys RE7000 wandert, kann der schnelle Übergang-Mechanismus die Authentifizierungs -Zeit die benötigt wird um eine vollständige WPA/WPA2 Personal 4-way Handshake unter 100 ms reduzieren.

HINWEIS: Seamless Roaming ermöglicht Geräten die es unterstützten wie zum Beispiel ein iPad® oder iPhone® zu roamen zwischen Linksys Max-Stream Router oder Range Extender die es unterstützten (Stellen Sie sicher, dass die neueste Firmware mit Seamless Roaming Unterstützung installiert ist).  Vorteile des Seamless Roaming sind, ununterbrochene Voice over IP (VoIP) Gespräche, Streaming von Video/Video Videoanrufe ohne Lag wie zum beispiel FaceTime® oder Skype™.

Wann muss ich 802.11r aktivieren?


Aktivieren Sie diese Funktion wenn zwei (2) Linksys RE7000 sich im Netzwerk befinden, eines davon als Access Point und der andere als Range Extender.  Fast BSS Transition wird mit dieser Funktion unterstützt um das Roaming von einem Linksys RE7000 zu einem anderen Linksys RE7000 mit ein 802.11r-kompatibles Gerät, wie iPhone und iPads das Wi-Fi Roaming unterstützen zu ermöglichen.

Wie konfiguriere ich 802.11r?

Diese Funktion ist auf dem Linksys RE7000 verfügbar und ist standardmäßig deaktiviert.  Sie müssen diese Option in die Basic Settings (Grundeinstellungs -Seite) des Geräts aktivieren.

Die folgenden Richtlinien gelten für die Verwendung von 802.11r:
 
  • ​Sie müssen einen zusätzlichen Linksys RE7000 haben.  (Einer wird als Access Point konfiguriert und der andere als Range Extender).
HINWEIS:  Diese Funktion unterstützt nicht Extender von Drittherstellern.
 
  • ​Die Linksys RE7000 Extender müssen im gleichen IP-Subnetz sein.
  • Die Wireless-Einstellungen müssen gleich sein:
  • Sie müssen den gleichen Wireless-Netzwerknamen (SSID) auf den Geräten verwenden.
  • Unterstütztes Security mode (Sicherheitsmodus) ist WPA2 Personal oder WPA2/WPA Mixed Mode.
  • Das Clientgerät muss auch Seamless Roaming unterstützen.  Auf iPhones, iPads und Android™ Geräte heißt die Option Wi-Fi Roaming.  Wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Geräts, um sicherzustellen, dass diese Option aktiviert ist.  Die Einstellung sollte nur Wi-Fi zu Wi-Fi sein und nicht 4G zu Wifi wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden.
Klicken Sie auf die folgenden Links um detaillierte Anweisungen zum Konfigurieren der 802.11r zu erhalten:
 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen