text.skipToContent text.skipToNavigation

Minimalisierung des für das Videoaufnehmen erforderlichen Speicherplatzes beim Verwenden der drahtlosen Kamera

Beim Aufnehmen der Video mittels der drahtlosen Video Kamera, wird der Hard Drive Speicher zur Speicherung der  Aufnahmen benutzt, um spätter angeschaut werden zu können. Die Grösse des Speichers ist relativ zur Grösse des Hard Drives des Computers. Die Kamera kann tatsächlich den grössten Teil des Hard drive Speichers zur Aufnahme der Videos benutzen. Um den für die Speicherung der Videos benötigten Platz so gering wie möglich zu halten, benutzen Sie die Viewer Anwendung der Kamera, um einen maximalen Platz zur Speicherung der Aufnahmen zu benutzen. Für Anleitung, bitte folgen Sie den Schritten unten.

Minimalisierung des Hard Drive (Festplatte) Speichers für Video Aufnahmen

Schritt 1:
Doppelter Klick auf der Linksys Viewer Recorder Utility Ikone in der rechten unteren Ecke des Bildschirms.

NOTA BENE: Falls Sie die Ikone nicht sehen, legen Sie die Setup CD-ROM in Ihr CD-ROM Laufwerk ein. Wenn der Setup Wizard automatisch abläuft, klicken Sie Install Viewer und Recorder Utility und folgen Sie dem Wizard.

Schritt 2:
Wenn die Multi-Kamera Viewer und Recorder Anwendung erscheint, klicken Sie Utility Settings.



Schritt 3:
Wenn das Utility Settings Fenster erscheint, markieren Sie Enable Disk Space Limit und unter Maximum, geben Sie die maximale Grösse der Video Aufnahme in MB an, die Sie unterbringen können. In diesem Beispiel haben wir 600 MB.

Schritt 4:
Klicken Sie Save (Speichern).

Alle Rechte vorbehalten.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN