text.skipToContent text.skipToNavigation

Probleme beim Drucken der Diagnosetest-Seite

Eine Diagnose Testseite wird gedruckt, um zu überprüfen, ob der Drucker mit dem PrintServer kompatibel ist. Wenn der Drucker nicht imstande war, eine Diagnosetestseite zu drucken, bedeutet es nicht, dass der Drucker richtig nicht mit dem PrintServer arbeitet. Jedoch gibt es einige Drucker, die nicht Diagnosetestdruck stützen. Dafür können Sie das PrintServer zu Ihrem Netz konfigurieren. Um zu überprüfen ob der Drucker eine Diagnosetestseite drucken kann, müssen Sie zwei Schritte durchführen:

  1. Sicherstellen dass das PrintServer durch den Computer ermittelt wird
  2. Eine Diagnose- Testseit drucken

Sicherstellen, dass der Drucker Server durch den Computer ermittelt wird

Das PrintServer sollte durch den Computer im Netz ermittelt werden, um sicherzustellen, dass das PrintServer mit seinem korrekten Netz und drahtlosen Einstellungen konfiguriert wurde. Um sicherzustellen, dass das PrintServer durch den Computer ermittelt wird, klicken Sie hier.

Erzeugen einer Diagnosetestseite

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Diagnosetestseite zu erzeugen:

  • Diagnosetestseite mit der Reset- Taste erzeugen. Für Anweisungen Klicken Sie hier.
  •  Eine Diagnosetestseite über die Netz-Gegründete Einstellungs- Seite erzeugen. Für Anweisungen, Klicken Sie hier.

Erzeugen einer Diagnose- Testseite mit der Reset-Taste

Schritt 1:
Stellen Sie sicher, dass das PrintServer und der angebrachte Drucker angeschaltet sind.

Schritt 2:
Betätigen Sie die Reset - Taste und halten Sie es zwei Sekunden lang.

Schritt 3:
Die Diagnosetestseite, die gegenwärtigen Einstellungen enthalten, wird gedruckt, es sei denn Sie haben einen Postskriptum Drucker. Postskriptum Drucker sind nicht imstande, diese Seite zu drucken.

Erzeugen einer Diagnosetestseite über die Netz-Gegründete Einstellungs- Seite

Schritt 1:
Öffnen Sie ein web Browser wie Internet Explorer.

ANMERKUNG: Falls Sie  Mac benutzen, um einen Diagnose Test mittels der Web-basierten Einstellungsseite zu drucken, klicken Sie hier.

Schritt 2:
Gehen Sie zur Adresse Zeile und tragen Sie die IP Adresse Ihres Drucker Server ("192.168.1.78" oder die IP Adresse die Sie den Linksys PrintServer zugewiesen haben), betätigen Sie dann [Enter].

 

ANMERKUNG: Wenn die IP Adresse des Drucker Server geändert worden ist, schreiben Sie die IP Adresse des Drucker Server in der Adresse Zeile statt der vorigen.

Um die IP Adresse des Drucker Server zu ändern, folgen Sie folgende Schritte:

  • Laufen lassen der Einstellungs- CD des Drucker Server.
  • Ändern Sie sie auf der des Netz-Gegründeten Einstellungs- Seite des Zugangspunktes.

Wenn Sie die IP Adresse des Drucker Server vergaßen, können Sie:

  • Die Taste an der Rückseite des Zugangspunktes für 30 Sekunden betätigen um Sie zurückzustellen.

ANMERKUNG: Dieses Verfahren stellt Ihren Drucker Server zu den Fabrikrückstellungen zurück. Irgendwelche Einstellungen auf dem Drucker Server werden gelöscht. Die Drucker Servers IP Adresse wird automatisch erreicht. Es könnte sein, dass Sie wieder die IP Adresse zuweisen müssten.

Schritt 3:
Ein neues Fenster verlangt ein Benutzername und Passwort. Lassen Sie das Benutzername Feld leer, schreiben Sie "Admin" im Zugangspunkt Passwort Feld, klicken Sie dann OK.

ANMERKUNG:  Wenn das Passwort des Drucker Server geändert worden ist, schreiben Sie das neue Passwort des Drucker Server im Passwort Feld statt den vorigen.

Um Das Passwort des Druckers Server zu ändern, führen Sie folgende Schritte durch:

  • Ändern Sie es auf der des Netz-Gegründeten Einstellungs- Seite des Drucker Servers.

Wenn Sie das Drucker Servers Passwort vergaßen, klicken Sie hier.

Schritt 4:
Wenn die Netz-Gegründete Einstellungs- Seite des Drucker Server erscheint, klicken Sie Status dann Klicken Sie Drucker.

Schritt 5:
Klicken Sie Test Seite.

ANMERKUNG: Wenn der Druckerstatus indirekt ist, stellen Sie sicher, ob der Drucker richtig angeschlossen und an/aus ist.

Mac OS

Schritt 1:
Öffnen Sie einen Browser,so wie Safari.

Schritt 2:
Gehen Sie zur Address Bar und geben die IP Adresse Ihres Drucker Servers ein ("192.168.1.78" oder das IP address haben Sie das Linksys PrintServer zugewiesen) dann drücken Sie [Return].

 

ANMERKUNG: Wenn die IP Adresse des Drucker Server geändert worden ist, schreiben Sie die IP Adresse des Drucker Server in der Adresse Zeile statt der vorigen.

Um die IP Adresse des Drucker Server zu ändern, folgen Sie folgende Schritte:

  • Die Drucker Server Einstellungs CD auf einem Computer mit Windows OS ablaufen lassen.
  • Ändern Sie sie auf der des Netz-Gegründeten Einstellungs- Seite des Zugangspunktes.

Wenn Sie die IP Adresse des Drucker Server vergaßen, können Sie:

  • Die Taste an der Rückseite des Zugangspunktes für 30 Sekunden betätigen um Sie zurückzustellen.

ANMERKUNG: Dieses Verfahren stellt Ihren Drucker Server zu den Fabrikrückstellungen zurück. Irgendwelche Einstellungen auf dem Drucker Server werden gelöscht. Die Drucker Servers IP Adresse wird automatisch erreicht. Es könnte sein, dass Sie wieder die IP Adresse zuweisen müssten.

Schritt 3:
Ein neues Fenster wird nach Namen und Passwort fragen. Lassen Sie das Name Feld leer, tippen Sie in das Passwort des Drucker Servers "admin" , dann klicken Sie auf Log In.

ANMERKUNG:  Wenn das Passwort des Drucker Server geändert worden ist, schreiben Sie das neue Passwort des Drucker Server im Passwort Feld statt den vorigen.

Um Das Passwort des Druckers Server zu ändern, führen Sie folgende Schritte durch:

  • Die Drucker Server Einstellungs CD auf einem Computer mit Windows OS ablaufen lassen.
  • Ändern Sie es auf der des Netz-Gegründeten Einstellungs- Seite des Drucker Servers.

Wenn Sie das Drucker Servers Passwort vergaßen, klicken Sie hier.

Schritt 4:

Wenn die Netz-Gegründete Einstellungs- Seite des Drucker Server erscheint, klicken Sie Status dann Klicken Sie Drucker.

Schritt 5:
Klicken Sie Test Seite.


 
ANMERKUNG: Wenn der Druckerstatus indirekt ist, stellen Sie sicher, ob der Drucker richtig angeschlossen und an/aus ist.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN