text.skipToContent text.skipToNavigation

Prüfen der IP-Adresse eines Computers mit Windows-Betriebssystem

Das Prüfen der IP Adresse auf dem Computer erlaubt Ihnen festzustellen, ob der Computer eine gültige IP Adresse vom Router erhält.  Sie müssen die TCP/IP Eigenschaften des Ethernet Adapters prüfen, der auf dem Computer installiert ist.

Um Anweisungen zu erhalten, wählen Sie aus den folgenden Optionen die entsprechende Anleitung für Ihr Betriebssystem:
 
Windows 10
Windows 8/8.1
Windows 7/Vista
Windows XP
 
Windows 10
 
Schritt 1:
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Taste und wählen Sie Command Prompt (Eingabeaufforderung).
 
User-added image
 
Schritt 2:
Geben Sie in der Command Prompt (Eingabeaufforderung) “ipconfig/all” ein und drücken Sie die [Enter] -Taste.
 
User-added image
 
Schritt 3: 
Überprüfen Sie die IP-Adresse Ihres Computers im Abschnitt IPv4 Address (IPv4-Adresse).
 
User-added image
 
HINWEIS:  Sie sollten die gleichen ersten drei (3) Oktette haben wie das Default Gateway (Standard-Gateway).
 
Wenn Ihr Computer eine 0.0.0.0 oder 169.254.xxx.xxx IP-Adresse erhält, müssen Sie Ihre IP-Adresse erneuern.  Um eine Anleitung zu erhalten, klicken Sie hier.
 
Windows 8/8.1
 
Schritt 1:
Drücken Sie die Windows User-added image -Taste auf Ihrer Tastatur und geben Sie “command prompt” ein, um die Command Prompt (Eingabeaufforderung) anzuzeigen.  Es erscheint ein Suchfeld auf der rechten Seite des Bildschirms.
 
User-added image

Schritt 2:
Klicken Sie auf Command Prompt (Eingabeaufforderung).
 
User-added image
 
Schritt 3:
Geben Sie in der Command Prompt “ipconfig/all” ein und drücken Sie die [Enter] -Taste.
 
Schritt 4: 
Überprüfen Sie die IP-Adresse Ihres Computers im Abschnitt IPv4 Address (IPv4-Adresse).
 
User-added image
 
HINWEIS:  Sie sollten die gleichen ersten drei (3) Oktette haben wie das Default Gateway (Standard-Gateway).
 
Wenn Ihr Computer eine 0.0.0.0 oder 169.254.xxx.xxx IP-Adresse erhält, müssen Sie Ihre IP-Adresse erneuern.  Um eine Anleitung zu erhalten, klicken Sie hier.
 
Windows 7/Vista
 
Schritt 1:
Klicken Sie auf die Pearl User-added image -Taste die sich unten links auf dem Bildschirm befindet und geben Sie in das Start Search (Suche starten) Feld “command prompt” ein, und drücken Sie dann die [Enter] -Taste.
 
Schritt 2: 
Im Feld Search Programs and Files (Programme / Dateien durchsuchen) geben Sie “command prompt” ein und drücken Sie auf [Enter].
 
User-added image 
 
Schritt 3:
Geben Sie in der Command Prompt “ipconfig/all” ein und drücken Sie die [Enter] -Taste.
 
Schritt 4: 
Überprüfen Sie die IP-Adresse Ihres Computers im Abschnitt IPv4 Address (IPv4-Adresse).
 
User-added image 
 
HINWEIS:  Sie sollten die gleichen ersten drei (3) Oktette haben wie das Default Gateway (Standard-Gateway)
 
Wenn Ihr Computer eine 0.0.0.0 oder 169.254.xxx.xxx IP-Adresse erhält, müssen Sie Ihre IP-Adresse erneuern.  Um eine Anleitung zu erhalten, klicken Sie hier.
 
Windows XP 
 
Schritt 1: 
Klicken Sie auf Start und dann auf die Option Run… (Ausführen...)
 
User-added image
 
Schritt 2: 
Wenn sich das Fenster Run öffnet, geben Sie "cmd" in das Feld Open (Öffnen) ein und klicken Sie auf OK.
 
Schritt 3:    
Geben Sie im Command Prompt Fenster “ipconfig/all” ein und drücken Sie dann die [Enter] -Taste.
 
Schritt 4: 
Überprüfen Sie die IP-Adresse Ihres Computers.
 
User-added image
 
HINWEIS:  Sie sollten die gleichen ersten drei (3) Oktette haben wie das Default Gateway (Standard-Gateway).
  
Wenn Ihr Computer eine 0.0.0.0 oder 169.254.xxx.xxx IP-Adresse erhält, müssen Sie Ihre IP-Adresse erneuern.  Um eine Anleitung zu erhalten, klicken Sie hier.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN