text.skipToContent text.skipToNavigation

Zurücksetzen des Zugangspunktes auf die Werkseinstellungen

Sie können den Zugangspunkt auf die Werkseinstellungen zurücksetzen indem Sie die Reset- Taste auf der Rückseite des Gerätes drücken, oder indem Sie die entsprechende Schaltfläche auf der web- basierten Einstellungsseite verwenden. Wenn Sie die Reset- Taste auf der Rückseite des Gerätes für 30 Sekunden gedrückt halten, wird der Zugangspunkt auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Anschließend ist er wieder mit der Standard IP- Adresse 192.168.1.245 erreichbar und das Kennwort lautet „admin“.

HINWEIS: Bitte notieren Sie sich die Einstellungen des Gerätes, bevor Sie es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. 


 



Um den Zugangspunkt auf der web- basierten Einstellungsseite auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen; folgen Sie den unten aufgeführten Schritten:



Zurücksetzen des Zugangspunktes / Access Points auf die Werkseinstellungen auf der web- basierten Einstellungsseite.


Schritt 1:
Öffnen Sie die web-basierte Einstellungsseite. Für eine detaillierte Anleitung klicken Sie  hier.

HINWEIS: Wenn Sie einen MAC benutzen und eine Anleitung
benötigen, um die web-basierte  Einstellungsseite zu öffnen, klicken Sie hier.


Schritt 2:

Wenn Sie die web-basierte Einstellungsseite geöffnet haben, gehen Sie auf Verwaltung (Administration) >> Werkseinstellungen (Factory Defaults).


HINWEIS:
Wenn der Schirm auf Ihrer Einstellungsseite des Zugangspunktes eine schwarze Advanced (Erweiter) Registerkarte hat, klicken Sie hier.

Wenn der Schirm auf Ihrer Einstellungsseite des Zugangspunktes eine orange Advanced (Erweitert) Registerkarte hat, klicken Sie hier.


Schritt 3:

Klicken Sie auf die Schaltfläche Restore Factory Defaults (Werkseinstellungen wiederherstellen).




Schritt 4:

Nun drücken Sie auf Save Settings (Einstellungen speichern)  um Ihre Einstellungen zu übernehmen.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN