text.skipToContent text.skipToNavigation

Verbinden der drahtlosen-G Ethernet Bridge mit einem Ad-Hoc Netzwerk

ANMERKUNG: Bevor Sie Ihre Wireless-G Ethernet Bridge mit einem Adhoc Netzwerk verbinden, kennen Sie bitte Ihr SSID, Wireless Sicherheit und/oder Netzwerkschlüssel.

Um die Ethernet Bridge mit einem Ad-hoc Netzwerk zu verbinden, müssen Sie die webbasierte Einrichtungsseite der Ethernet Bridge abrufen und die wireless Einrichtungen so konfigurieren, dass sie mit denen vom Ad-hoc Netzwerk übereinstimmen. Für weitere Anleitungen, folgen Sie diesen Schritten

Eine Wireless-G Ethernet Bridge einrichten, um eine Verbindung mit einem Ad-Hoc Netzwerk herzustellen

Schritt 1:
Verbinden Sie die Wireless Ethernet Bridge mit dem Ethernet Anschluss von Ihrem Computer mit einem Ethernet Kabel.

Schritt 2:
Ordnen Sie Ihrem Computer eine statische IP-Adresse zu. Für weitere Anleitungen, klicken Siehier.

ANMERKUNG: Wenn Sie Mac benutzen, um die Web-basierten Einstellungs-Seite der Bridge zugänglich zu machen, klicken Sie hier

Schritt 3:
Rufen Sie die webbasierte Einrichtungsseite der Wireless-G EthernetBridge ab. Für weitere Anleitungen, klicken Sie hier.

Schritt 4:
Wenn die Einrichtungsseite der Ethernet Bridge erscheint, suchen Sie das SSID Feld und geben Sie das SSID vom wireless Netzwerk ein

Schritt 5:
Suchen Sie Network Type und wählen Sie Ad Hoc vom Menü. Wählen Sie dann den selben Channel, den das Ad-hoc Netzwerk verwendet. .

Schritt 6:
Wenn WEP nicht auf dem wireless Router aktiviert ist, wählen Sie Disable bei Security undgehen Sie dann auf Schritt 11.

Wenn WEP aktiviert ist, wählen Sie Enablebei Security. Klicken Sie auf Edit SecuritySettings undfolgen Sie dann den nächsten Schritten.

Schritt 7:
Wenn das WEP Encryption Fenster erscheint, wählen Sie das gleiche Default Transmit Key, den Ihr Router verwendet. In diesem Beispiel wurde 1 gewählt.                                 

Schritt 8:
Wählen Sie das gleiche WEP Verschlüsselungsniveau, entweder 64Bit(10 hex digits) oder 128Bit(26 hex digits). In diesem Beispiel wurde 64Bit(10 hex digits) gewählt.

Schritt 9:
Geben Sie den WEP Schlüssel vom wireless Netzwerk ein, basierend auf dem Default Transmit Schlüssel. Da im Beispiel Key 1 gewählt wurde, wird der WEP Schlüssel in das Key 1 Feld eingegeben.

Schritt 10:
Klicken Sie auf .

Schritt 11:
Wenn die Web-basierten Einstellungs-Seite erscheint, klicken Sie auf Site Survey. Wenn das Site Survey Fenster erscheint, klicken Sie auf Refresh und wählen Sie das SSID von Ihrem wireless Netzwerk, indem Sie es anklicken.


 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN