HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN">
text.skipToContent text.skipToNavigation

Häufig gestellte Fragen zum WAP610N

Hardware-Informationen

1. Was ist der WAP610N?

Der WAP610N ist ein Dual-Band Wireless-Ethernet Access Point, der auf dem Standard IEEE 802.11n Draft 2.0 basiert und für die Übertragung von Videos optimiert ist. Der WAP610N kann entweder im 2,4-GHz- oder im 5,0-GHz-Frequenzbereich betrieben werden (Dual-Band mit wählbarem Frequenzbereich). Er ist vollständig abwärtskompatibel mit der gängigen 802.11a/b/g-Infrastruktur.

2. Wie lautet die Standard-IP-Adresse des WAP610N?

Es gibt keine Standard-IP-Adresse. Das Gerät verwendet DHCP, um eine IP-Adresse zu beziehen.

3. Wie lautet das Passwort für den Zugriff auf die Web-Benutzeroberfläche des WAP610N?

Das Passwort lautet admin.

4. Welche Geschwindigkeit weist der Ethernet-Port des WAP610N auf?

10/100 Mbit/s

5. Wie kann ich den WAP610N auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

Über die webbasierte Einrichtung:

Schritt 1:
Melden Sie sich bei der webbasierten Einrichtung an.

Schritt 2:
Klicken Sie auf die Registerkarte Administration> Factory Defaults (Verwaltung > Werkseinstellungen).

Schritt 3:
Klicken Sie auf Restore Factory Defaults (Werkseinstellungen wiederherstellen).

Über das WAP610N-Gerät:

Halten Sie die Reset-Taste an der Rückseite des Access Points ca. 15 Sekunden lang gedrückt.


6. Welcher Garantiezeitraum gilt für den WAP610N?

Die Garantie ist vom Einkaufsland abhängig.

7. Kann ich den WAP610N mit HTTPS konfigurieren?

Nein.

8. Unterstützt er einen RADIUS-Server?

Ja.

9. Welche Stromversorgung verwendet der WAP610N?

12 V, 1 A.

10. Welche Sicherheitstypen für Wireless-Netzwerke unterstützt der WAP610N?

WEP 64/128 Bit, WPA, WPA2, WPA-Enterprise und WPA2-Enterprise.

11. Kann ich die 2,4-GHz- und 5-GHz-Frequenzbereiche gleichzeitig verwenden?

Nein, sie können immer nur einen Frequenzbereich verwenden.

12. Können die Antennen ersetzt werden?

Nein, die drei festen, internen Antennen sind die einzigen, die der WAP610N verwenden kann.

13. Gibt es für den WAP610N eine Wandhalterung?

Nein.

14. Unterstützt der WAP610N PoE (Power over Ethernet)?

Nein.

15. Kann ich den WAP610N an ein Gerät anschließen, das über einen Ethernet-Port verfügt, z. B. Tivo, Set-Top-Box, Spielekonsole, Blu-ray-Player usw., und das Gerät somit wireless (drahtlos) verfügbar machen?

Ja, der WAP610N kann beliebige Geräte mit Ethernet-Port wireless (drahtlos) verfügbar machen.


LEDs

Über welche LED-Anzeigen verfügt der WAP610N?

POWER (EIN/AUS, Blau):
Die Ein/Aus-LED leuchtet, wenn der Access Point eingeschaltet ist.

WIRELESS (Blau):
Die Wireless-LED leuchtet, wenn eine Wireless-Verbindung besteht. Die LED blinkt, wenn der Access Point aktiv Daten über das Wireless-Netzwerk sendet oder empfängt.

WPS (Blau/Orange):
Die LED blinkt während des Wi-Fi Protected Setups (WPS) zwei Minuten lang blau. Sie leuchtet blau, wenn die Wireless-Sicherheitsfunktion aktiviert ist. Wenn während des WPS-Prozesses ein Fehler auftritt, leuchtet die LED orange.

ETHERNET (Blau):
Die Ethernet-LED leuchtet, wenn eine Wireless-Verbindung besteht. Die LED blinkt, wenn der Access Point aktiv Daten über den Ethernet-Port sendet oder empfängt.


Firmware

Wie wird die Firmware des WAP610N aktualisiert?

Schritt 1:
Melden Sie sich bei der webbasierten Einrichtung an.

Schritt 2:
Klicken Sie auf die Registerkarte Administration > Firmware Upgrade (Verwaltung > Firmware-Aktualisierung), klicken Sie dort auf die Schaltfläche Browse (Durchsuchen), und wählen Sie die neue Firmware-Datei aus.

Schritt 3:
Klicken Sie auf die Schaltfläche Start to Upgrade (Aktualisierung starten).


HINWEIS: Führen Sie keine weiteren Aktionen durch, während die Firmware aktualisiert wird. Nachdem die Firmware erfolgreich aktualisiert wurde, führt der WAP610N automatisch einen Neustart durch.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN