text.skipToContent text.skipToNavigation

Neustarten des Media Hub

Der Festplattenstatus des Media Hub kann über das webbasierte Dienstprogramm überprüft werden. Um den Festplattenstatus vom webbasierten Dienstprogramm aus zu überprüfen, befolgen Sie die unten angeführten Anweisungen:

Schritt 1:
Starten Sie das webbasierte Dienstprogramm des Media Hub. Anweisungen dazu finden Sie hier.

HINWEIS: Wenn Sie mit einem MAC auf den Media Hub zugreifen, klicken Sie hier.

Schritt 2:
Klicken Sie zum Fortfahren auf Configuration (Konfiguration).

Image



Schritt 3:

Geben Sie das Passwort des Media Hub ein. Das Standardpasswort für den Media Hub lautet "admin".

Image



Schritt 4:

Klicken Sie zum Fortfahren auf Submit (Senden).

Image



Schritt 5:

Klicken Sie auf die Registerkarte Disk (Datenträger).

Image



Schritt 6:

Wenn das Fenster Disk Status (Datenträgerstatus) angezeigt wird, sind Informationen zum Datenträgerstatus enthalten, wie etwa die Art der installierten Festplatte und der RAID-Typ, auf dem diese ausgeführt wird, der verfügbare Festplattenspeicher und die Festplattenauslastung der einzelnen Medien.

Image

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN