text.skipToContent text.skipToNavigation

Verbindung eines Access Points mit einem drahtlosen Linksys Router

Wie konfiguriere ich den Linksys Access Point?
 

Der Linksys WAP54G ist so konzipiert, dass er in verschiedenen Modi konfiguriert werden kann.  Um den Access Point mit einem drahtlosen Linksys-Router zu verbinden, können Sie den Access Point auf zwei (2) verschiedene Arten konfigurieren:

 

i.     Einrichten des Access Points als Access Point - Der Access Point Modus ist die Standardeinstellung der meisten drahtlosen Access Points von Linksys.  Es ermöglicht Ihnen, die Reichweite eines vorhandenen drahtlosen Signals zu erweitern, indem Sie den Access Point über eine Ethernet-Verbindung mit einem drahtlosen Router verbinden.  Es ermöglicht Ihnen auch, ein weiteres drahtloses Netzwerk mit einer anderen SSID und einem anderen Kanal im gleichen lokalen Netzwerk unter Verwendung desselben LAN-IP-Segments zu erstellen.
 
ii.    Einrichten des Access Points als drahtloser Verstärker - Der Wireless Repeater (Wireless Verstärker) -Modus ermöglicht es diesem Gerät, als drahtloser Verstärker zu fungieren.  Ein drahtloser Verstärker kann die Reichweite Ihres drahtlosen Signals erweitern, ohne die Übertragungsrate zu beeinträchtigen.
 

Um zu erfahren, wie Sie den Linksys Access Point als Access Point einrichten, folgen Sie den untenstehenden Anweisungen:
 
Einrichten des Access Points als Access Point
 

Diese Einrichtung funktioniert auch, wenn Sie einen kabelgebundenen oder drahtlosen Router haben.  Schließen Sie den Access Point einfach an einen der Anschlüsse Ihres vorhandenen drahtgebundenen/kabellosen Routers an und konfigurieren Sie dann die WLAN-Einstellungen des Access Points.

 


 

Schritt 1:
Öffnen Sie die Einrichtungs-Webseite des Access Points, indem Sie die Standard-IP-Adresse "192.168.1.245" in der Adresszeile eingeben und dann auf [Enter] drücken.  Wenn in einem neuen Fenster nach Anmeldeinformationen gefragt wird, lassen Sie den User name (Benutzernamen) frei und geben Sie als Password (Passwort) "admin" ein und klicken Sie dann auf OK.

 


 

 
Schritt 2:
Klicken Sie in der Einrichtungs-Webseite auf Wireless.

 


 

Schritt 3:
Geben Sie den Network Name (SSID) (Netzwerknamen (SSID)) ein.

 


 

Die SSID Broadcast (SSID-Übertragung) sollte auf Enabled (Aktiviert) eingestellt sein, damit drahtlose Geräte das drahtlose Netzwerk Ihres Linksys-Access Points erkennen können.
 
Schritt 4:

Klicken Sie auf Wireless Security (Wireless- Sicherheit) und wählen Sie den Security Mode (Sicherheitsmodus) den Sie möchten.

 


 

WPA-Personal
 
Geben Sie im Feld Passphrase ein gewünschtes Passwort ein.

 


 

WPA2-Personal
 
Geben Sie im Feld Passphrase ein gewünschtes Passwort ein.

 

WEP
 
Geben Sie ein 10-hex stelliges Schlüsselwort in das Key 1 Feld ein.
 
In diesem Beispiel wurde ein 40/64-bit (10-hex stelliges) Schlüsselwort genutzt.  Um ein längeres Schlüsselwort einzustellen, wählen Sie 40/128-bit (26-hex stelliges).  Hex-Ziffern beinhalten die Buchstaben A-F und die Zahlen 0-9 und sie sind nicht abhängig von Groß-und Kleinschreibung.

 


 

Ihr Linksys Access Point ist jetzt erfolgreich eingerichtet worden.
 

Was Sie sonst noch beachten sollten
 

Wie bereits erwähnt wurde, kann der Linksys Access Point auch als Wireless Repeater (Wireless Verstärker) eingerichtet werden.  Dieser Modus verwandelt den Access Point in einen drahtlosen Verstärker, um die Reichweite Ihres drahtlosen Signals zu erweitern.

 

 
Der WAP54G funktioniert als drahtloser Verstärker, NUR mit den folgenden Geräten:
 

  • Linksys Wireless-G Access Point (WAP54G)
  • Linksys Wireless-G Router (WRT54G)
 
Um mehr zu erfahren, wie Sie Ihren drahtlosen Access Point als drahtlosen Verstärker einrichten, klicken Sie hier.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN