text.skipToContent text.skipToNavigation

Das Powerline Netzwerk erkennt keine Powerline Geräte

In diesem Artikel erfahren Sie, welche Schritte zu ergreifen sind, wenn das Powerline Gerät nicht erkannt wird.

TIPP: Powerline Adapter sind Plug & Play-Geräte. Sie sollten sich automatisch synchronisieren, ohne dass weitere Schritte erforderlich sind. Aus Sicherheitsgründen müssen Sie jedoch ein Netzwerkpasswort einrichten.

Wenn das Powerline Netzwerk einen Powerline Adapter nicht erkennt, gehen Sie zur Fehlerbehebung wie folgt vor:

i. Setzen Sie den Powerline Adapter zurück
ii. Überprüfen Sie die LED-Anzeigen
iii. Überprüfen Sie die elektrische Auslegung auf Schaltkreisunterbrecher
iv. Richten Sie die Powerline Sicherheitseinstellungen ein
v. Hinzufügen eines Geräts

Zurücksetzen des Powerline Adapters

Damit ein Powerline Adapter von anderen Powerline Adaptern im Powerline Netzwerk erkannt werden kann, ist es womöglich erforderlich, den Powerline Adapter zurückzusetzen. Drücken Sie dazu 10 Sekunden lang auf die Reset-Taste, die sich auf der Rückseite oder an der Seite des Powerline Adapters befindet.

Überprüfen der LED-Anzeigen

LED-Anzeigen dienen als primäre physikalische Indikation dafür, dass der Powerline Adapter in Betrieb ist. Nicht leuchtende LED-Anzeigen sind womöglich ein Indiz für eine für den Betrieb des Adapters unzureichende Stromversorgung.

Überprüfen der elektrischen Auslegung auf Schaltkreisunterbrecher

Vergewissern Sie sich, dass die Steckdosen zum gleichen Schaltkreisunterbrecher gehören. Ihre Powerline Adapter können nicht miteinander kommunizieren, wenn sich ein Gerät in einem anderen Schaltkreisunterbrecher befindet.

TIPP: Sehen Sie die elektrische Auslegung in den Bauplänen Ihres Gebäudes nach, wenn Sie nicht wissen, ob Ihre Steckdosen zum gleichen Schaltkreisunterbrecher gehören.

HINWEIS: Schließen Sie wenn möglich jeden Powerline Adapter direkt an eine Wandsteckdose und nicht an ein Verlängerungskabel, eine Steckdosenleiste oder einen Überspannungsschutz an. Wenn ein Powerline Adapter an eine Steckdosenleiste angeschlossen werden muss, stellen Sie sicher, dass keine anderen elektronischen Geräte an die gleiche Leiste angeschlossen sind.

Einrichten der Powerline Sicherheitseinstellungen

Prüfen Sie, ob alle Geräte im Powerline Netzwerk mit demselben Netzwerkpasswort konfiguriert sind. Das Netzwerkpasswort muss bei allen Adaptern identisch sein, damit sie miteinander kommunizieren können.

HINWEIS: Wenn Sie Informationen zur Einrichtung der Sicherheitseinstellungen Ihres Powerline Adapters benötigen, klicken Sie hier.

Hinzufügen eines Geräts

Wenn das Powerline Gerät nicht erkannt wird, können Sie es manuell über die Option Add Device (Gerät hinzufügen) zum Netzwerk hinzufügen. Bei Powerline AV-Ethernet-Adaptern und Powerline Turbo Bridge-Adaptern können Sie diese Option über den Hauptbildschirm der webbasierten Einstellungsseite des Powerline aufrufen.

Im Folgenden ist ein Beispiel zu einem nicht erkannten Powerline Gerät beschrieben.

Image

TIPP: Um die webbasierte Einstellungsseite des Powerlines zu öffnen, gehen Sie auf Start > Alle Programme > Linksys > Powerline.

So fügen Sie ein Gerät hinzu:

Schritt 1:
Klicken Sie auf die Registerkarte Security (Sicherheit), und überprüfen Sie das Network Password (Netzwerkpasswort). Stellen Sie sicher, dass alle Adapter im Powerline Netzwerk mit dem gleichen Netzwerkpasswort konfiguriert sind. Andernfalls kommunizieren die Geräte nicht miteinander.

Image

Schritt 2:
Wenn Sie einen neuen Powerline Adapter zu einem bereits vorhandenen Powerline Netzwerk mit einem eindeutigen Netzwerkpasswort hinzufügen möchten, in der webbasierten Einstellungsseite des Powerlines, klicken Sie auf auf die Schaltfläche Add Device (Gerät hinzufügen) in der Registerkarte Hauptmenü.

Image

Schritt 3:
Das Fenster Add Device to Network (Gerät zu Netzwerk hinzufügen) öffnet sich. Geben Sie in das Feld „Device Name“ den Gerätenamen und in das Feld „Device Password“ das Gerätepasswort ein.

HINWEIS: Sie finden das Gerätepasswort auf der Rückseite des Powerline Adapters am Etikett unter Device Password (Gerätepasswort).

Image

Schritt 4:
Klicken Sie auf Submit (Senden), um die Änderungen zu speichern. Ein Popup-Fenster öffnet sich, das Sie darüber informiert, dass das Gerät bereits zu Ihrem Netzwerk hinzugefügt wurde.

HINWEIS: Die Abbildung unten zeigt, dass das Powerline Gerät nicht erkannt wurde.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN