text.skipToContent text.skipToNavigation

Ändern des wireless Kanals auf einem Linksys Router

Interferenz (Störungen) sind eines der häufigsten Probleme, die Ihr Wi-Fi begegnen kann.  Diese können durch Entfernung oder Stelle, elektronische Geräte in Ihrem Haus, benachbarte wireless Netzwerke und physische Hindernisse (Wände, Spiegel oder Glas) verursacht werden.
 
Um dieses Problem zu beheben, wird dringend empfohlen, den Wireless-Kanal Ihres Routers zu ändern.  Dieser Vorgang verbessert Ihre Wi-Fi-Verbindung und verhindert Unterbrechungen bei der Signalübertragung wodurch Ihr gesamter Wireless-Erlebnis verbessert wird.  Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie den Wireless-Kanal Ihres Linksys-Routers über die klassische Einrichtungs Webseite ändern können.  Um dies mit Ihrem Linksys Cloud-Konto zu tun, klicken Sie hier.
 
HINWEIS:  Die wireless Kanäle die verfügbar sind können je nach Region variieren.  Die Bilder und Optionen können je nach Modell Ihres Routers variieren.
 

Schritt 1:
Öffnen Sie die Setup-Webseite des Routers.  Für Anweisungen klicken Sie hier.
 
HINWEIS:  Um zur Setup-Webseite des Routers mittels Mac® zu gelangen, klicken Sie hier.
 
Schritt 2:
Klicken Sie auf der Setup-Webseite des Routers auf Wireless.
 
User-added image
 
Schritt 3:
Auf die Basic Wireless Settings (Grundlegende Wireless-Einstellungen) Schaltfläche aktivieren Sie Manual (Manuell).  Mit der Wahl der manuellen Einrichtung kann Ihr Wireless-Kanal sich Ihren Vorlieben anpassen.  Wenn Sie das erledigt haben, klicken Sie auf Save Settings (Einstellungen speichern).
 
User-added image
 
Bei einigen Modellen müssen Sie nicht mehr Manual (Manuell) auswählen.  Klicken Sie stattdessen einfach auf Wireless > Basic Wireless Settings (Wireless> Grundlegende Wireless-Einstellungen), und wählen Sie mittels das Dropdown-Menü auf Wireless Channel (Wireless-Kanal) den Kanal aus.
  
User-added image
 
TIPP:  Wenn Sie einen simultanen Dual-Band-Router verwenden, müssen Sie die folgenden Schritte für beide Frequenzen (2,4 GHz und 5 GHz) durchführen.
 
Schritt 4:
Bei dem 5-GHz-Netzwerk können Sie entweder 20MHz oder 40MHz als Channel Width (Kanalbreite) verwenden.  Für die 2,4-GHz-Netzwerk können Sie nur 20 MHz verwenden.
 
TIPP:  Um Interferenzen mit anderen 2,4-GHz-Wireless-Netzwerken in Ihrer Umgebung zu vermeiden, sollte die Kanal-Breite für beide auf 20 MHz Only (Nur 20 MHz) eingestellt werden.
 
User-added image
 
Schritt 5:
Klicken Sie im Drop-Down Menü auf Channel (Kanal), und wählen Sie dann Ihren bevorzugten Kanal aus.  Im Beispiel unten wurde das 2,4-GHz-Netzwerk modifiziert um Channel 6 (Kanal 6) zu verwenden.
 
TIPP:  Die empfohlenen Kanäle für das 2,4-GHz-Netzwerk sind 1, 6, 9 und 11, da sie als nicht-überlappende Kanäle betrachtet werden.  Für das 5-GHz-Netzwerk werden die Kanäle 36, 40, 44 und 48 empfohlen, um weniger Störungen zu erleiden.  Für die Linksys Wi-Fi Router, ist es am besten, den Kanal auf Auto (automatisch) zu lassen, wenn keine Verbindungsprobleme auftreten.
 
User-added image
 
Schritt 6:
Klicken Sie auf  (Einstellungen speichern).

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN