text.skipToContent text.skipToNavigation

Installieren des Linksys Modemrouters der X-Serie als Modem-Router

Das Linksys Gateway der X-Serie ist ein Highspeed-Modem-Router, der mit der  Linksys Connect Software geliefert wird, für eine einfache Installation.  Sie können ihn abhängig von Ihrer Internet-Einrichtung als Modem-Router oder nur als Router installieren.

 
WICHTIG:  Stellen Sie vor Beginn der Installation sicher, dass sämtliche Netzwerkgeräte, einschließlich Computer und Modem-Router ausgeschaltetsind.  Wenn Sie zur Zeit ein DSL-Modem nutzen, müssen Sie die Verbindung trennen, weil der Linksys X-Series Gateway Modem-Router Ihr Modem ersetzt.

Schritt 1:
Schließen Sie ein Ende des Ethernet-Kabels an den Computer und das andere Ende an den Ethernet-Port auf der Rückseite des Modem-Routers an.

Schritt 2:
Schließen Sie ein Ende des Telefonkabels an den DSL-Port auf der Rückseite des Modem-Routers und das andere Ende an die Wandbuchse mit ADSL-Dienst oder Mikrofilter an.

Schritt 3:
Schließen Sie ein Ende des Netzkabels an den Netzanschluss (Power) und das andere Ende an eine Steckdose an.

Schritt 4:
Schalten Sie den Computer und den Modem-Router EIN.

HINWEIS:  Die LEDs für Power (Stromanschluss), Wireless und den Ethernet-Port, an den der Computer angeschlossen ist, sollten leuchten.  Ist dies nicht der Fall, stellen Sie sicher, dass der Netzschalter neben dem Netzanschluss auf der Rückseite des Modem-Routers eingeschlatet ist und die Kabel ordnungsgemäß angeschlossen sind.

Jetzt können Sie mit der Konfiguration des Modem-Routers beginnen. 

Um mit der Einrichtung des Linksys Gateway der X-Serie fortzufahren klicken Sie hier.

 

 

 

 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN