text.skipToContent text.skipToNavigation

Konfigurieren von gemeinsamen Ordnern auf einem USB-Speicher mit Linksys Smart Wi-Fi

Shares (Freigegebene Ordner) ist eine Sonderfunktion der Funktion USB Storage (USB-Speicher), auf die autorisierte Benutzer in Ihrem Heimnetzwerk zugreifen können.  Durch das Erstellen gemeinsamer Ordner können Sie kontrollieren, welche Ordner für bestimmte Benutzer zugänglich sind, die auf Ihren USB-Speicher zugreifen. 

WICHTIG:  Wenn Sie eine bereits konfigurierte Festplatte verwenden, wird folgende Meldung angezeigt.  Klicken Sie auf Continue (Weiter), um die neuen USB-Funktionen zu verwenden. 
 
 
HINWEIS:  Hierdurch werden keine Daten auf dem Laufwerk gelöscht.
 
Schritt 1:
Melden Sie sich bei Ihrem Linksys Smart Wi-Fi-Konto an.  Anweisungen dazu finden Sie hier.
 
Schritt 2:
Klicken Sie auf der Startseite von Linksys Smart Wi-Fi auf die Anwendung USB Storage (USB-Speicher).
 
 
 
Schritt 3:
Klicken Sie auf die Registerkarte Folder Access (Ordnerzugriff).
 
 
 
WICHTIG:  Die folgenden Schritte gelten nur, wenn die OptionFolder Access (Ordnerzugriff) aktiviert ist.  Sämtliche Ordner auf Ihrem USB-Speicher sind sowohl für Administratoren (Lese-und Schreibrechte) als auch für Gäste (nur Leserechte) zugänglich.
 
Schritt 4:
Klicken Sie auf Show all shares (Alle Freigaben anzeigen).
 
 
Schritt 5:
Klicken Sie auf Create new share (Neue Freigabe erstellen).
 
 
 
WICHTIG:  Sie können mit Linksys Smart Wi-Fi keine Ordner auf dem Speichergerät anlegen.  Sie müssen die Ordner manuell über den Computer auf dem Speichergerät erstellen und dann den freizugebenden Ordner verknüpfen.
 
Gehen Sie wie folgt vor, um einen neuen Ordner zu erstellen:  Rufen Sie das Laufwerk auf, indem Sie auf Start > run > (Start > Ausführen) klickenund dann die standardmäßige IP-Adresse des Routers“\\192.168.1.1” eingeben.  Wenn Sie zur Eingabe eines Benutzernamens und Passworts aufgefordert werden, geben Sie als Benutzernamen admin und als Passwort das Router-Passwort (standardmäßig admin) ein.  Sobald Sie Zugriff auf das Laufwerk haben, können Sie die gewünschten Ordner anlegen.
 
Schritt 6:
Wählen Sie eine der unten genannten Optionen:
 
a.  Specific Folders (Bestimmte Ordner):  Wählen Sie die Ordner, die Sie freigeben möchten.  Im nachfolgenden Beispiel wurde der Ordner Settings (Einstellungen) für die Freigabe ausgewählt.
 
 
b.  All Folders  (Alle Ordner):  Aktivieren Sie die Option Share entire storage device (Gesamtes Speichermedium freigeben), um den Zugriff auf alle Dateien auf dem Laufwerk zu gestatten.
 
 
Schritt 7:
Klicken Sie auf OK.

 
Hinzufügen eines autorisierten Benutzers
 
Durch Hinzufügen autorisierter Benutzer können Sie Zugriff auf bestimmte Ordner auf dem USB-Speicher gewähren.  Sie können auch den Zugriff auf bestimmte Ordner auf Ihrem freigegebenen Laufwerk beschränken.  Benutzer wie der Administrator (admin) haben beispielsweise Zugriff auf sämtliche Ordner, während Gastbenutzer (guest) nur auf Medienordner zugreifen können. 
 
Schritt 1:
Fügen Sie einen Benutzernamen hinzu, und geben Sie das gewünschte Passwort ein.
 
 
Schritt 2:
Legen Sie unter Permissions die Berechtigungen fest, und klicken Sie dann auf Add User (Benutzer hinzufügen).
 
 
 
Der neu hinzugefügte Benutzer wird unter den Benutzern admin (Administrator) und guest (Gast) aufgeführt.
 
 
Schritt 3:
Klicken Sie auf Apply (Übernehmen).
 
 
HINWEIS:  Sobald die Einstellungen gespeichert wurden, wird der Link Shares (Freigaben) angezeigt, und Sie können Freigaben für den Benutzer konfigurieren.
 
Auswählen eines bestehenden gemeinsamen Ordners
 
Sobald Ihre gemeinsamen Ordner eingerichtet sind, können Sie festlegen, welche Benutzer für den Zugriff autorisiert sind.
 
HINWEIS:  In diesem Beispiel heißt der autorisierte Benutzer Kids (Kinder).
 
Schritt 1:
Klicken Sie auf Shares (Freigaben).
 
 
 
Schritt 2:
Klicken Sie auf Add share (Gemeinsamen Ordner hinzufügen).
 
 
Schritt 3:
Wählen Sie den Ordner, den Sie freigeben möchten, und klicken Sie auf OK.
 
 
HINWEIS:  Hierdurch erhält der Benutzer Zugriff auf bestimmte Ordner auf dem USB-Speicher. 
 
Schritt 4:
Klicken Sie auf Apply (Übernehmen), und klicken Sie dann auf OK.
 
Was dann?
Sie können den USB-Speicher nun mit Ihren Computern verknüpfen, um einen einfachen Zugriff auf Ihr Netzlaufwerk zu ermöglichen.  Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um weitere Informationen zur Vorgehensweise zu erhalten:
 
 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN