text.skipToContent text.skipToNavigation

Linksys WUSB6300 AC1200 Wireless-AC USB Adapter - Häufig gestellte Fragen

INHALT
 

HARDWARE INFORMATIONEN

1. Was ist der Linksys WUSB6300 AC1200 Wireless-AC USB Adapter?
2. Welche Bestandteile hat der Linksys WUSB6300 Adapter?
3. Was bedeuten die LED Leuchtanzeigen (Betriebs-/Status-LED und WPS-/Sicherheits-LED?
4. Welchen Garantiezeitraum hat der Linksys WUSB6300?
5. Welche Betriebssysteme sind mit dem Linksys WUSB6300 kompatibel?
6. Welche USB Standards unterstützt der Linksys WUSB6300?
7. Was für Frequenzen und Kanalbreiten unterstützt der Linksys WUSB6300?

EINRICHTUNG UND INSTALLATION

1. Wie installieren Sie den Linksys WUSB6300 Adapter auf Ihrem Computer?
2. Was können Sie tun, wenn eine Fehlermeldung während der Installation auftritt?

WIRELESS KONNEKTIVIÄT & SICHERHEIT

1. Welches sind die Wireless Sicherheits Modi, die der Linksys WUSB6300 unterstützt?
2. Welches sind die wireless Verbindungsstandards, die der Linksys WUSB6300 unterstützt?
3. Wie verbinden Sie Geräte mit dem Linksys WUSB6300 Adapter an ein Wireless Netzwerk?
4. Wie verbinden Sie sich mit einem verborgenen wireless Netzwerk (Senden der SSID ist deaktiviert)?

SPEZIELLE EIGENSCHAFTEN

1. Ist der Linksys WUSB6300 Wi-Fi Protected Setup™ (WPS) fähig?
2. Funktioniert der Linksys WUSB6300 mit einem nicht Wireless-AC fähigen Router oder Access Point?
3. Funktioniert der Linksys WUSB6300 mit einem Mac® Computer?
4. Kann der Adapter mit Windows Wireless Zero Configuration kontrolliert werden?

FEHLERBEHEBUNG / TROUBLESHOOTING

1. Was können Sie tun, wenn der Adapter nicht richtig funktioniert oder Ihr Computer den Adapter nicht erkennt?
2. Was können Sie tun, wenn der Adapter keine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk herstellen kann?

 


HARDWARE INFORMATIONEN
 

1. Was ist der Linksys WUSB6300 AC1200 Wireless-AC USB Adapter?
Der Linksys WUSB6300 AC1200 Wireless-AC USB Adapter ist ein wireless USB Adapter dass den neuen Funkstandard 802.11ac unterstützt.  Es wird empfohlen, einen Wireless-AC-Adapter zu verwenden, um sich mit einem Router zu verbinden das den Wireless-AC-Standard unterstützt, um die maximale Verbindungsgeschwindigkeit zu erreichen.  Installieren Sie diesen Adapter auf Ihrem Windows®-basierten Desktopcomputer um es mit drahtlosen Netzwerke zu verbinden.  Um mehr über den Linksys WUSB6300 und seine Eigenschaften zu erfahren, klicken Sie hier.
  
2. Welche Bestandteile hat der Linksys WUSB6300 Adapter?
 
Die folgenden sind die Bestandteile des Linksys WUSB6300 Adapters:

  • USB Plug (USB-Stecker) – Verbinden Sie den USB-Stecker mit einem USB-Anschluss Ihres Computers
  • Betriebs-/Status-LED – Leuchtet oder blinkt je nach der Aktivität des Gerätes (siehe nächste Frage für details)
  • WPS-/Sicherheits-LED – Leuchtet oder blinkt je nach der Aktivität des Gerätes (siehe nächste Frage für details)
  • Wi-Fi Protected Setup™ (WPS) Taste – Drücken Sie diese Taste und die Wi-Fi Protected Setup-Taste auf Ihrem Router oder Access Point, um eine Verbindung zwischen Ihrem Computer und dem Wireless-Netzwerk herzustellen

HINWEIS:  Nach der Installation des Linksys WUSB6300 mit Hilfe des Konfigurationsassistenten, sollten Sie sich zuerst mit einem drahtlosen Netzwerk verbinden in dem Sie die SSID auswählen und das WLAN Passwort eingeben.  Die Treiber werden automatisch installiert und WPS funktioniert dann anschließend.  Wenn Sie beim ersten Setup WPS verwenden möchten, müssen Sie die Treiber manuell installieren.  Für Anleitungen, klicken Sie hier.
 

3. Was bedeuten die LED Leuchtanzeigen (Betriebs-/Status-LED und WPS-/Sicherheits-LED?
 
Die spezifische LED-Aktivität und die entsprechende Beschreibung ist folgende:

 

Betriebs-/Status-LED

  • AUS - Ausgeschaltet
  • EIN (blau) - EIN Eingeschaltet, mit einem Netzwerk verbunden
  • Blinkt langsam (blau) - Eingeschaltet, nicht verbunden
  • Blinkt schnell (blau) - Daten werden übertragen

WPS-/Sicherheits-LED

  • AUS - Ohne Sicherheit / Nicht verbunden
  • EIN (blau) - Mit Sicherheit verbunden
  • Blinkend (blau) - Versucht zu verbinden
  • Blinkt schnell (gelb) - Fehler bei der Authentifizierung
  • Blinkt langsam (gelb) - WPS Session Überlappung
​ 
4. Welchen Garantiezeitraum hat der Linksys WUSB6300?
 
Die Gewährleistungsfrist ist vom Einkaufsland abhängig.  Für weitere Information über die Garantie Ihres Gerätes, klicken Sie hier.
 
5. Welche Betriebssysteme sind mit dem Linksys WUSB6300 kompatibel?
 
Der Linksys WUSB6300 ist kompatibel mit Windows XP, Windows Vista®, Windows Vista® 64-bit, Windows 7, Windows 7 64-bit, Windows 8, Windows 8 64-bit, und Windows 10 64-bit.
 
6. Welche USB Standards unterstützt der Linksys WUSB6300?
 
Der Linksys WUSB6300 nutzt den USB-3.0-Standard.  Jedoch ist er abwärtskompatibel und unterstützt USB 2.0-Anschlüsse.
 
7. Was für Frequenzen und Kanalbreiten unterstützt der Linksys WUSB6300?
 
Der Linksys WUSB6300 ist ein Dual-Band Adapter mit 2x2 Antennen (2 Spatial Streams).  Er unterstützt die Frequenzen von 2,4 GHz und 5 GHz, und gleichzeitig die Kanalbreiten von 20 MHz, 40 MHz und 80 MHz.
 
EINRICHTUNG UND INSTALLATION
 

1. Wie installieren Sie den Linksys WUSB6300 Adapter auf Ihrem Computer?
 
Der Linksys WUSB6300 kommt mit einem Setup-Assistenten (CD) für eine einfache Einrichtung.  Führen Sie die Installations-CD aus und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.  Wenn Sie keinen CD-ROM-Laufwerk haben, können Sie den Setup-Assistenten aus der WUSB6300 Downloads Seite herunterladen.
 
2. Was können Sie tun, wenn eine Fehlermeldung während der Installation auftritt?
 
Wenn Sie mithilfe des Setup-Assistenten nicht in der Lage sind den Linksys WUSB6300 zu installieren, haben Sie die Möglichkeit, die Treiber manuell zu installieren.  Um dies zu tun, suchen Sie den Treiberordner und wählen Sie den Ordner für das entsprechende Betriebssystem für die Treiber aus.  Für eine ausführliche Anleitung, klicken Sie auf das jeweilige Betriebssystem:
 
Windows 7 / Vista
Windows 8 und höher
 
WIRELESS KONNEKTIVIÄT & SICHERHEIT
 

1. Welches sind die Wireless Sicherheits Modi, die der Linksys WUSB6300 unterstützt?
 
Der Linksys WUSB6300 unterstützt die folgenden wireless Sicherheitsmodi: Wired Equivalent Privacy (WEP), Wi-Fi Protected Access (WPA™) & WPA2™ Personal, WPA™ & WPA2™ Enterprise und Wi-Fi Protected Setup™ (WPS).
 
2. Welches sind die wireless Verbindungsstandards, die der Linksys WUSB6300 unterstützt?
 
Der Linksys WUSB6300 unterstützt 802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.11n, und 802.11ac.
 
3. Wie verbinden Sie Geräte mit dem Linksys WUSB6300 Adapter an ein Wireless Netzwerk?
 
Nach dem Sie den Linksys WUSB6300 auf Ihren Windows-basierten Computer Installiert haben, konnen Sie sich mit einem wireless Netzwerk verbinden.  Um eine Verbindung mit einem wireless Netzwerk zu erstellen, gehen Sie folgendermaßen vor:
 

Schritt 1:
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den wireless Adapter Symbol und klicken Sie dann auf Aktivieren.

Schritt 2:
Sehen Sie die Liste der verfügbaren wireless Netzwerke in Ihrer Nähe und wählen Sie das Wireless-Netzwerk, mit dem Sie sich verbinden möchten.

Schritt 3:
Wenn eine Eingabeauforderung erscheint, geben Sie das wireless-Netzwerk-Passwort ein.

HINWEIS:  Für eine video-Anleitung wie ein Windows Computer mit einem Wireless Netzwerk zu verbinden, klicken Sie hier.
 
4. Wie verbinden Sie sich mit einem verborgenen wireless Netzwerk (Senden der SSID ist deaktiviert)?
 
Es wird empfohlen, dass Sie sich zuerst mit einem sichtbaren wireless Netzwerk verbinden das eine SSID ausstrahlt.  Wenn Ihr Netzwerk verborgen ist, können Sie die Installation mithilfe des Setup-Assistenten überspringen und die Treiber manuell installieren.  Für Anweisungen Klicken Sie hier.
 
SPEZIELLE EIGENSCHAFTEN
 

1. Ist der Linksys WUSB6300 Wi-Fi Protected Setup™ (WPS) fähig?
 
Ja.  Der Linksys WUSB6300 unterstützt WPS.
 
HINWEIS:  Nach der Installation des Linksys WUSB6300 mit Hilfe des Konfigurationsassistenten, sollten Sie sich zuerst mit einem wireless Netzwerk verbinden in dem Sie die SSID auswählen und das WLAN Passwort eingeben.  Die Treiber werden automatisch installiert und WPS funktioniert dann anschließend.  Wenn Sie beim ersten Setup WPS verwenden möchten, müssen Sie die Treiber manuell installieren.  Für Anleitungen, klicken Sie hier.
 
2. Funktioniert der WUSB6300 mit einem nicht Wireless-AC fähigen Router oder Access Point?
 
Ja.  Der Linksys WUSB6300 funktioniert auch mit einem nicht Wireless-AC fähigen Router oder Access Point, da er mit Wireless-A, B, G und N-Standards kompatibel ist.
 
3. Funktioniert der Linksys WUSB6300 mit einem Mac® Computer?
 
Nein.  Der Linksys WUSB6300 funktioniert nicht mit Mac Computern.
 
4. Kann der Adapter mit Windows Wireless Zero Configuration kontrolliert werden?
 
Ja.  Wireless Zero Configuration (WZC) ist eine Windows XP Funktion, um eine Verbindung mit einem wireless Netzwerk zu erstellen.  Für Anweisungen wie mit Hilfe der Wireless Zero Configuration (WZC) Funktion, eine Verbindung mit einem wireless Netzwerk zu erstellen, klicken Sie hier.
 
FEHLERBEHEBUNG / TROUBLESHOOTING
 

1. Was können Sie tun, wenn der Adapter nicht richtig funktioniert oder Ihr Computer den Adapter nicht erkennt?
 
Das erste was Sie versuchen können, ist den Adapter von dem USB-Anschluss des Computers zu entfernen und erneut wieder einzustecken.  Sie können auch einen anderen USB-Anschluss verwenden, um zu bestätigen das der Adapter vom Computer nicht erkannt wird.  Nach dem Einstecken des Adapters, überprüfen Sie im Geräte-Manager das die Treiber richtig installiert sind.  Für Anweisungen, wie Sie dies tun, klicken Sie hier.
 
Ein anderes Schritt das Sie durchführen können, ist den Treiber zu deinstallieren und neu installieren.  Klicken Sie auf die Links unten für Anweisungen:
 
Deinstalieren der Treiber eines Wireless-Adapters
Instalieren der Treiber eines Wireless-Adapters
 
2. Was können Sie tun, wenn der Adapter keine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk herstellen kann?
 
Einige Tipps zur Fehlerbehebung die Sie versuchen können sind:

  • Überprüfen Sie ob Ihr Adapter das wireless-Signal des Routers empfangen kann.  Gehen Sie näher an den Router um die empfangene Signalstärke zu erhöhen.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie das korrekte Passwort des wireless Netzwerks eingeben mit dem Sie sich verbinden möchten.
  • Überprüfen Sie ob im Router die MAC-Filtering-Funktion aktiviert ist.  Wenn die MAC-Filtering-Funktion aktiviert ist, müssen Sie die MAC-Adresse Ihres Adapters in der MAC Filter Liste des Routers hinzufügen.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN