text.skipToContent text.skipToNavigation

Wissenswertes über den Linksys AC1750 Dual Band Access Point, LAPAC1750

Der Linksys AC1750 Dualband PoE Access Point, LAPAC1750, verwendet die neueste Wi-Fi-Technologie, um ein leistungsstarkes wireless Netzwerk anzubieten.  Er stellt eine wireless Verbindung zu einem Kabelgebundenen Netzwerk her oder erhöht die wireless -Reichweite eines vorhandenen wireless Netzwerks.  Durch die Verwendung dieses Access Points können Angestellte ihre eigenen Geräte zur Arbeit bringen und den Access Point einfach mit Power over Ethernet (PoE) verwenden.  Mit mehreren SSID können Wireless-Clients in verschiedene Gruppen eingeteilt werden, um unterschiedliche Zugriffsrechte zu haben.
 
Der Linksys AC1750 Dualband Access Point, LAPAC1750 kann verwendet werden für:
 
  • Hotspots, die von einem Internet Service Provider (ISP) betrieben werden
  • kleine Büros, zu Hause oder kostenlose Hotspots
  • sichere wireless Netzwerke für den Zugriff von wireless Clients auf das Internet
 Merkmale
 
  • 802.11ac Draft
  • Dual Band PoE Access Point
  • Unterstützt 3x3 MIMO
  • Datenraten:
    • Bis zu 450 Mbps (2.4 GHz)
    • Bis zu 1300 Mbps (5 GHz)
  • Unterstützt bis zu 8 SSIDs pro Band (insgesamt 16)
  • AP Isolation
  • Workgroup Bridge Modus
  • Erweiterte Sicherheit und Präventivmaßnahmen (802.1x Supplicant, SSID-/VLAN-Zuordnung , MAC-basierte Zugriffssteuerung , Rogue AP-Erkennung)
  • IPv6 Unterstützung
  • 1 -10/100/1000 Mbps (PoE)
  • SNMP v1/v2/v3
  • Captive Portal (unterstützt mit der neuesten Firmware 1.0.07.004)
  • WDS-Unterstützung (unterstützt nur LAPN300, LAPN600, LAPAC1200, LAPAC1750 und LAPAC1750PRO Geräte)
  • Internet Group Management Protocol (IGMP) Snooping
  • Multicast Listener Discovery (MLD Snooping)
  • WPA-Enterprise & WPA2-Enterprise -Unterstützung in Workgroup Bridge
 
Oberseite
 
LED FarbeAktivitätStatus
GrünBlinkendSystem startet / fährt hoch
StetigSystem ist normal; kein wireless Gerät verbunden
BlauBlinkendSoftware Aktualisierung in Prozess
StetigSystem ist normal; mindestens ein (1) wireless-Gerät ist verbunden
Rot
StetigDas Booten oder die Aktualisierung ist fehlgeschlagen; Ein Hard Reset oder Service ist erforderlich
 
Rückseite
 
 
  • Stromanschluss  - Schließen Sie das Netzteil an diesen Anschluss an.  Das Netzteil verwendet 12 V.
HINWEIS:  Verwenden Sie nur das Netzteil, das im Lieferumfang des Access Point enthalten ist. 
 
  • Ethernet Port  - Schließen Sie ein kabelgebundenes Netzwerkgerät an diesen Anschluss an.  Dieser Anschluss unterstützt Power over Ethernet (PoE) mit einem PoE-Switch oder PoE-Injektor.  Sie können den LAPAC1750 mit einer 802.3at-kompatiblen Quelle mit Strom versorgen. 
TIPP:  Wenn PoE und Netzteil gleichzeitig an dem Access Point angeschlossen sind, wird das Gerät über PoE mit Strom versorgt.  Es wird dringend empfohlen, ein Cat5e oder besseres Kabel zu verwenden.
 
  • Reset Taste - Halten Sie die Taste kürzer als 15 Sekunden gedrückt um ein Power Cycle (Neustart) des Geräts durchführen.  Halten Sie sie mindestens 25 Sekunden lang gedrückt um das Gerät auf Werkseinstellungen zurückzusetzen.

 
Videos zum Thema:
 
Wissenswertes über den Linksys LAPAC2600 (VIDEO)
Wissenswertes über den Linksys AC1750 Pro Business Dual-Band Access Point, LAPAC1750PRO (Video)

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN