text.skipToContent text.skipToNavigation

Anschließen von Wireless-Geräten und Spielkonsolen mit dem Netzwerk über Linksys Connect

Die Verbindung von Wireless-Geräte und Spielkonsolen mit Ihrem Netzwerk wird über die Software Linksys Connect ermöglicht.  Diese Software kann Ihnen die wireless settings (WLAN-Einstellungen) (Name und Passwort des WLAN-Netzwerks) zur Verfügung stellen, die Sie für die Verbindung mit dem WLAN benötigen. 
 
Folgen Sie den Anweisungen unten, um zu erfahren, wie Sie Ihre Wireless-Geräte mit Linksys Connect verbinden.  
 
HINWEIS:  Linksys Connect ist auch als Cisco Connect bekannt.
 
WICHTIG:  Die Software Linksys Connect liefert Ihnen nur die Einstellungen, die Sie zum Verbinden Ihrer Wireless-Geräte benötigen. 

 
Schritt 1:
Starten Sie die Software Linksys Connect.  Um zu erfahren, wie Sie es auf verschiedenen Betriebssystemen starten können, klicken Sie hier.  
 
Schritt 2:
Wählen Sie Other wireless devices (andere Wireless-Geräte)
 

Schritt 3:
Das Fenster Connecting a device (Verbinden eines Geräts) wird geöffnet.  Notieren Sie sich den Network name (SSID) (Netzwerkname (SSID)), Security Key (Sicherheitsschlüssel) und Security Type (Sicherheitstyp).  Diese sind die WLAN-Einstellungen die Sie benötigen, um Ihr Gerät mit dem WLAN zu verbinden.  Schliessen Sie dieses Fenster NICHT.
 
 
Schritt 4:
Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem WLAN-Netzwerk, indem Sie die zuvor angegebenen WLAN-Einstellungen verwenden.  Die folgenden Links enthalten Anweisungen wie Sie sich mit dem Internet verbinden können, je nachdem, welches Gerät Sie verwenden:
   
Schritt 5:
Nachdem Sie Ihr Gerät erfolgreich mit dem Netzwerk verbunden haben, gehen Sie zurück zur Seite Linksys Connect und klicken Sie auf Next (Weiter).
 
 
Schritt 6:
Im nächsten Fenster werden Sie aufgefordert, einen Namen für Ihr Gerät anzugeben.  Damit können Sie die verschiedenen Geräte, die Sie mit der Linksys Connect-Software mit dem Netzwerk verbunden haben, unterscheiden.  Stellen Sie sicher, dass Sie für jedes Gerät einen eigenen Namen verwenden.  Klicken Sie auf Finish (Fertig) wenn Sie fertig sind.  
 
 
Ihr Wireless-Gerät ist jetzt mit dem Wireless-Netzwerk verbunden. 
 
Andere Dinge, die zu beachten sind
 
Wenn Sie Probleme beim Verbinden Ihres wireless Gerätes mit Ihrem Netzwerk haben, versuchen Sie die folgenden Schritte zu unternehmen:

 
  • Starten Sie Ihr Wireless-Gerät neu.  Schalten Sie Ihr Gerät für ca. 10 Sekunden AUS, schalten Sie es dann wieder EIN und versuchen Sie, sich wieder mit dem Netzwerk zu verbinden.  Dieser Vorgang wird als Powercycling Ihres Geräts bezeichnet.  Es ist die schnellste und bequemste Lösung um viele Probleme mit der Konnektivität zu beheben. 
     
  • Überprüfen Sie die WLAN-Einstellungen (Netzwerkname und Passwort), die Sie eingegeben haben, um Ihr Gerät mit dem Netzwerk zu verbinden.  Diese Einstellungen unterscheiden zwischen Groß- und Kleinschreibung, daher müssen Sie sie entsprechend der Anzeige in der Linksys Connect-Software verwenden.   
     
  • Überprüfen Sie, ob die MAC-Filterfunktion Ihres Routers aktiviert ist.  Diese Funktion kann Einschränkungen für bestimmte Geräte festlegen, die sich mit dem Internet verbinden, indem sie ihre Media Access Control oder MAC-Adressen filtern (beachten Sie, dass jedem Gerät eine eindeutige MAC-Adresse zugewiesen ist).  Um zu erfahren, ob auf Ihrem Router Wireless MAC Filtering aktiviert ist, öffnen Sie seine Einrichtungs -Webseite und klicken Sie auf Wireless > Wireless MAC Filter
     
  • Wenn Sie immer noch Schwierigkeiten mit der Verbindung zum Wireless-Netzwerk haben, können Sie auch die IP-Adresse überprüfen oder versuchen, den Router zu pingen.  Weitere Tipps zur Fehlerbehebung finden Sie hier.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN