text.skipToContent text.skipToNavigation

Warum wird die Warnung „Eingeschränkte oder keine Konnektivität“ auf einem Windows®-Computer angezeigt

Die Warnmeldung Limited or no connectivity (Eingeschränkte oder keine Konnektivität) wird angezeigt, wenn die Netzwerkkarte Ihres Windows®-Computers keine Netzwerksignale empfängt.  Kurz gesagt, Sie können wahrscheinlich nicht auf das Internet oder auf Netzwerkressourcen zugreifen.  Dieses Problem kann entweder auf kabelgebundenen oder wireless Verbindungen auftreten.  Der Grund muss nicht der Computer sein, es könnte auch ein Problem beim Internet-Dienstanbieter oder Netzwerkprobleme bei Ihnen vor Ort vorliegen.
 
Es gibt mehrere Punkte, die Sie überprüfen müssen, wenn die Warnung Limited or no connectivity (Eingeschränkte oder keine Konnektivität) angezeigt wird:

 
Verkabelte Verbindung
 
Überprüfen der Hardware-Anbindung
 
Stellen Sie sicher, dass das Kabel intakt ist.  Wenn Sie ein Hub, Modem oder Router im Netzwerk verwenden, stellen Sie sicher, dass sie richtig angeschlossen und eingeschaltet sind.  Manchmal hilft es auch schon, das Modem oder den Router und hinterher den Computer neu zu starten.  Sie können auch versuchen, das Ethernet-Kabel an einen anderen Port am Router anzuschließen, um zu testen, ob das funktioniert.
 
User-added image

 
HINWEIS:  Eine leuchtende Ethernet-LED zeigt an, dass das Kabel und die Konnektivität richtig funktioniert.  Wenn die Strom LED auf Ihrem Linksys Router blinkt, bedeutet das, dass die Firmware beschädigt ist.  Für weitere Informationen wie dieses Problem zu beheben, klicken Sie hier.
 
Stellen Sie sicher, dass Ihr Adapter ordnungsgemäß funktioniert
 
Deaktivieren und aktivieren Sie den Netzwerkadapter, um sicherzugehen, dass er funktioniert.  Überprüfen Sie auch das Ihr Computer so konfiguriert ist, dass die IP-Adresse automatisch bezogen wird.  Um zu erfahren, wie dies zu tun, klicken Sie
hier.
 
Überprüfen Sie, ob Sie ein IP-Adressen Konflikt mit einem anderen Gerät haben
 
Überprüfen Sie, dass Ihr Computer eine eindeutige und gültige IP-Adresse vom Modem oder Router erhält.  Ein IP Adressen Konflikt tritt auf, wenn zwei (2) oder mehr Geräte im Netzwerk die gleiche IP Adresse haben.  Um zu erfahren, wie dieses Problem zu beheben, klicken Sie
hier.

TIPP:  Wenn Ihr Computer direkt mit dem Modem verbunden ist und eine Eingeschränkte oder keine Konnektivität aufweist, müssen Sie Ihren ISP kontaktieren, um zu überprüfen, ob es Probleme mit dem Netzwerk gibt.  Wenn ja, warten Sie, bis das Problem behoben ist, bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren.
 

Wireless Verbindung

 
Falscher WLAN Schlüssel oder Passwort
 
Das Verbindung zu einem sicheren WLAN Netzwerk erfordert einen WEP, WPA Personal oder WPA2 Personal Sicherheitsschlüssel oder die Passphrase.  Sie können diese Fehlermeldung erhalten, wenn Sie die Wireless-Einstellungen des Routers geändert haben.  Um dies zu vermeiden oder wenn Sie nicht sicher sind, ob der WLAN-Schlüssel oder das Passwort korrekt sind, überprüfen Sie die WLAN-Sicherheitseinstellungen des Routers.  Sie können auch versuchen Ihre Wireless-Netzwerkprofile oder bevorzugten Netzwerke zu entfernen oder zu vergessen.  Um zu erfahren, wie Sie das tun, klicken Sie
hier.
 
HINWEIS:  Nicht alle wireless Adapter sind kompatibel mit WPA2™ Personal. Prüfen Sie, ob Ihr Adapter und das Betriebssystem des Computers mit der wireless Sicherheit des Routers kompatibel sind.
 
Aktivierter wireless MAC Filter beim Router
 
Die meisten Linksys Router haben eine Wireless MAC Filter Funktion.  Diese begrenzt die Anzahl der WLAN-Clients, denen erlaubt wird, sich mit dem WLAN Netzwerk zu verbinden.  Um zu erfahren, wie Sie den Wireless MAC Filter bei einem Linksys Router einrichten, klicken Sie
hier
 
Veralterte Adaptertreiber
 
Der wireless Adapter Ihres Computers bringt eine bessere Leistung, wenn die Teiber aktualisiert sind.  Die Kompatibilität der Wireless-Adapter mit Wireless-AC, N, G, A oder B-Normen sollten ebenfalls berücksichtigt werden.  Wenden Sie sich an Ihren Hardware Hersteller Ihres drahtlosen Adapters für eine komplette Beschreibung.  Sie können auch die Anbindung von anderen drahtlosen Geräten innerhalb des Netzwerks überprüfen.  Der Router sollte gut funktionieren, wenn alle anderen Geräte gute wireless Verbindung mit dem Netzwerk haben.
 
TIP:  Um Wireless Konnektivität Problem zu isolieren, können Sie versuchen, Ihren Computer oder Ihre anderen Wireless-Geräten mit anderen WLAN-Routern (WiFi in Cafe, etc.) zu verbinden.  Sie können auch Ihren Netzwerkadapter deaktivieren und aktivieren, um ihn zurückzusetzen.

 
Entfernung vom Router
 
Um eine stabile Wireless-Konnektivität zu gewährleisten, stellen Sie sicher, dass sich Ihr Computer in der Reichweite des WLAN-Routers befindet.  Computer können auch Probleme mit der Verbindung zu drahtlosen Netzwerken aufgrund von Störungen durch drahtlose Geräte wie schnurlose Telefone und Mikrowellenherde haben, die sich in der Nähe befinden.  Um Funkstörungen zu vermeiden, wird empfohlen den Kanal Ihres Routers zu ändern.  Wenn Sie Linksys Smart Wi-Fi verwenden, klicken Sie hier für Anweisungen.  Wenn Sie einen Linksys Wi-Fi Router verwenden, klicken Sie hier
 
Veralterte Routerfirmware
 
Firmware-Aktualisierungen beheben Fehler und Probleme auf einem Router.  Wenn alle Ihre drahtlosen Computer und wireless Geräte Probleme haben, eine Verbindung mit dem WLAN Netzwerk aufzubauen, müssen Sie möglicherweise die Firmware des Routers aktualisieren.  Um zu erfahren, wie Sie die Firmware des Linksys Routers aktualisieren, klicken Sie hier.
 
HINWEIS:  Das Aktualisieren der Firmware auf einem Linksys Router erfordert möglicherweise das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.  Sie müssen entweder eine Sicherungskopie Ihrer Router-Einstellungen machen oder den Router nach dem Prozess des Zurücksetzens neu konfigurieren.  Wenn Sie Hilfe bei der erneuten Konfiguration der Netzwerkeinstellungen Ihres Routers benötigen, wählen Sie einen der folgenden Internet-Verbindungstypen, um mehr darüber zu erfahren.
 
Kabel Internet Service
DSL Internet
Statisches IP Konto

 
 
Artikel zum Thema:
 
Hauptursachen für das Verlieren der wireless Verbindung mit einem Linksys Router
Probleme wegen andauernder Unterbrechungen der wireless Verbindung beim Benutzen eines Linksys Router

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN