text.skipToContent text.skipToNavigation

Manuell die Internetverbindung beim Linksys Gigabit VPN Router konfigurieren

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Internet-Verbindung des Routers zu konfigurieren:
 
  • Mit Hilfe des Setup-Assistenten, für Anweisungen klicken Sie hier.
  • Durch die manuelle Einrichtung.  
Dieser Artikel führt Sie durch die manuelle Konfiguration der Internet-Verbindung des Routers.
 
Schritt 1:
Greifen Sie auf die webbasierte Einrichtungsseite des Routers zu.  Für Anweisungen Klicken Sie hier.
 
Schritt 2:
Klicken Sie auf der Web-basierten Einrichtungsseite auf Configuration >  Setup > Network (Konfiguration> Einrichtung> Netzwerk).

 
Schritt 3:
Geben Sie den Host Name und Domain Name (Hostname und Domainname) ein, die für Ihr Internet Service Provider (ISP) erforderlich sind.


HINWEIS:  Wenn Ihr ISP keinen Hostnamen und Domainnamen benötigt, lassen Sie die Felder einfach leer.
 
Schritt 4:
Wählen Sie unter IP MODE die Art der Adressierung für Ihr Netzwerk aus.  In diesem Beispiel werden wir die Standard Dual-Stack IP -Einstellungen verwenden.  Klicken Sie dann auf die Schaltfläche  (Speichern). 

 
Schritt 5:
Klicken Sie unter der Option WAN SETTING (WAN-EINSTELLUNG) auf das Konfigurationssymbol.

 
Schritt 6:
Wählen Sie Ihren WAN Connection Type (WAN-Verbindungstyp) aus und klicken Sie auf Save (Speichern).
 
HINWEIS:  In diesem Beispiel haben wir die Option Obtain an IP automatically (IP automatisch Erhalten) für den WAN-Verbindungstyp ausgewählt.


HINWEIS:  Wenn Sie die LAN-IP-Adresse des Routers ändern müssen, klicken Sie unter LAN Setting (LAN-Einstellung) auf das Edit Symbol (Bearbeitungssymbol) und nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor.


 
HINWEIS:  Standardmäßig sind die Einstellungen unter LAN SETTING (LAN EINSTELLUNG) folgende:
 
  • IP-Adresse: 192.168.1.1
  • Subnetzmaske: 255.255.255.0
  • VLAN ID: 1
Schritt 7:
So ändern Sie das Passwort des Routers.  Klicken Sie auf Configuration > Setup > Password (Konfiguration> Einrichtung> Passwort), um den Routeradministrator Benutzername und Passwort festzulegen.  
 
HINWEIS:  Es wird empfohlen, den Standardbenutzernamen und das Passwort (admin/admin) zu ändern, um die Sicherheit Ihres Netzwerks nicht auf Risiko zu setzen. 
 
 
TIPP:  Der Preshared Key Stärkenmesser beschreibt, wie sicher Ihr Preshared Key ist.  Je höher der Zähler des Messgerätes, desto sicherer ist es.  Verwenden Sie eine Kombination aus Großbuchstaben, Kleinbuchstaben und Zahlen, um die Sicherheit Ihres Passworts zu maximieren.
 
Schritt 8:
Klicken Sie auf Save (Speichern).
 
Schritt 9:
So ändern Sie die Zeiteinstellung.  Klicken Sie auf Configuration > Setup > Time (Konfiguration > Einstellungen > Zeit) um die Systemzeit des Routers je nach Ihren bevorzugen zu konfigurieren.
 
HINWEIS:  Diese Option wird verwendet, um die genaue Zeit der Ereignise zu kennen, die in dem Systemprotokoll aufgezeichnet sind, und der Zeitpunkt wann der Zugang auf Internetressource geöffnet oder geschlossen wurde.
 
 
Schritt 10:
Klicken Sie auf Save (Speichern).
 
Herzlichen Glückwunsch!  Sie haben jetzt Ihren Linksys VPN-Router erfolgreich eingerichtet.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN