text.skipToContent text.skipToNavigation

Konfigurieren des FTP-Server-Tools in Ihrem Linksys Smart Wi-Fi-Konto

Das File Transfer Protocol (FTP) ist ein Standardprotokoll für das Übertragen von Dateien zwischen Computern über ein TCP/IP-Netzwerk und das Internet.  Wenn dieses Tool aktiviert ist, können Sie auch außerhalb Ihres Netzwerks auf Dateien auf dem USB-Speicher zugreifen.  Das Tool USB Storage (USB-Speicher) auf den Linksys Smart Wi-Fi erlaubt es Ihnen, per FTP auf Ihre Dateien zuzugreifen.  Befolgen Sie die nachfolgende Anleitung, um diese Funktion in Ihrem Linksys Cloud-Konto zu aktivieren.
 
Welche Vorteile haben Sie davon?

 
FTP bietet eine bequeme Möglichkeit, von außerhalb Ihres Heimnetzwerks auf Ihre Dateien zuzugreifen, egal ob es sich um Dokumente oder Mediendateien handelt.  Dazu müssen Sie nur dieses Tool auf Ihrem Linksys Smart Wi-Fi-Router aktivieren.  Anschließend können Sie von überall auf Ihre Dateien zugreifen, solange Sie mit dem Internet verbunden sind.

 
Schritt 1:
Melden Sie sich bei Ihrem Linksys Cloud-Konto an.  Anweisungen dazu finden Sie hier.
 
Schritt 2:
Klicken Sie auf der Startseite von Ihrem Linksys Cloud-Konto auf das Tool USB Storage (USB-Speicher) unter Smart Wi-Fi Tools.
 
HINWEIS:  USB Storage (USB-Speicher) wird auf den neuesten Linksys Smart Wi-Fi Routern als External Storage (Externer Speicher) bezeichnet.
 
User-added image
 
Schritt 3:
Klicken Sie auf die Registerkarte FTP Server (FTP-Server).
 
User-added image
 
Schritt 4:
Setzen Sie die Einstellung Enable FTP Server (FTP-Server aktivieren) auf ON (EIN).
 
HINWEIS:  Um die Funktion Enable FTP Server (FTP-Server aktivieren) zu deaktivieren, schieben Sie einfach die Taste auf OFF (AUS).
 
User-added image
 
WICHTIG:  Bevor Sie auf den USB-Speicher der mit dem Linksys Smart Wi-Fi Router verbundenen ist, zugreifen können, stellen Sie sicher, dass Sie die Folder Access (Ordnerzugriffs) -Einstellungen Ihres Routers so konfigurieren, dass Dateien in einem Netzwerk erfolgreich freigegeben werden.  Um Anweisungen zum Konfigurieren der Folder Access (Ordnerzugriffs) -Einstellungen auf Ihrem Linksys Cloud-Konto zu erhalten, klicken Sie hier.
 
Was dann?
 
Nach dem Sie die Folder Access (Ordnerzugriffs) -Einstellungen Ihres Linksys Smart Wi-Fi Routers konfiguriert haben, können Sie auf den USB-Speicher Ihres Geräts zugreifen.
 
Schritt 1:
Auf der Registerkarte Status, notieren Sie sich den Wert der im Feld FTP-Server steht.  Es enthält die IP-Adresse Ihres Geräts.
 
User-added image
 
Schritt 2:
Öffnen Sie einen Internet-Browser und geben Sie die FTP-URL in der Adressleiste ein.
 
User-added image
 

HINWEIS:  Wenn Sie auf den FTP zugreifen, verwenden Sie einen Computer, der nicht mit dem gleichen Netzwerk verbunden ist.
 
Mittels FTP können Sie jetzt über Ihren Browser auf den USB-Speicher zugreifen.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen