text.skipToContent text.skipToNavigation

Kennenlernen des WAG354G

Vorderseite des Gateways und LEDs

Rückseite des Gateways

Oberseite des Gateways

Eigenschaften.

  • Verträgt 802.11g und 802.11b kabellose LAN;
  • Hat ein eingebautes ADSL Modem (Annex A) mit G.lite, G.dmt, g.992.3, g.992.5, und T1.413i2 Unterstützung;
  • Wired Equivalent Privacy TM (WEP) / Wi-Fi Protected Access TM (WPA) / RADIUS Unterstützung;
  • Verträgt 4 10/100 Auto MDI/MDI-X LAN switch Buchsen;
  • Hat erweiterte Sicherheitsmanagement Funktionen: Port Filten, Medienzugangskontrolle (MAC) und IP Address Filtern, Demilitarized Zone (DMZ) Hosting, und Network Address Translation (NAT) Technologie;
  • Hat eine eingebaute Web Graphikbenutzer Interphase, für einfache Konfiguration von jedem Webbrowser aus;
  • Verträgt RFC1483, Punkt-zu-Punkt Protokoll über Ethernet (PPPoE) und Punkt-zu-Punkt Protokoll über  ATM (PPPoA) Verbindungen;
  • Hat einen Stateful Packet Inspection (SPI) Firewall mit Servicezugangsschutz (DoS);
  • Hat kabellose Zugangslisten, um die kabellose Sicherheit zu verbessern;
  • Verträgt Virtual Private Network (VPN) Passthrough für Internet Protokollsicherheit (IPSec), Punkt zu Punkt Tunneling Protokoll (PPTP), und Layer 2 Tunnel Protokoll (L2TP) Protokolle;
  • Verträgt Statische und Dynamisches Routing (RIP1 und 2);
  • Hat eine DHCP Server Kapazität, um IP Adressen automatisch zuzuordnen;
  • Aktiviert die externe Verwaltung und die Aktualisierungen, die über Internet zu erhalten sind;
  • Hat E-mail und Web-basiertes Logging der Sicherheitsvorkomnisse;
  • Verträgt Verkehrs- und Vorkomnisselogging;
  • Verträgt NTP (Network Zeit Protokoll) für die Synchronisierung mit einem Real-Zeit Server; und
  • Verträgt Broadcast SSID Desaktivierung.

 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN