text.skipToContent text.skipToNavigation

Einstellen des Wireless Range Extender Modus beim Linksys WAP300N

Der Linksys WAP300N ist ein Dual-Band Wireless-N Access Point, der konfiguriert werden kann, um als Range Extender arbeiten zu können.  Mit dieser Funktionalität des Gerätes können Sie die Reichweite Ihres bestehenden wireless Netzwerks erweitern und tote Punkte in der Gegend beseitigen.  Um WAP300N als Wireless Range Extender zu konfigurieren, gehen Sie folgendermaßen vor.
 
Schritt 1:
Greifen Sie auf die Setup-Webseite des Linksys WAP300N zu.  Starten Sie dazu einen Webbrowser, geben Sie die IP-Adresse des WAP300N in die Adress-Leiste ein und drücken Sie auf Enter.
 
HINWEIS:  Wenn Sie einen Mac® Computer nutzen, um auf die Setup-Webseite zuzugreifen, klicken Sie hier.
 
Schritt 2:
Klicken Sie auf Operation Mode auf der Setup Seite.
 
 
 
Schritt 3:
Klicken Sie auf Wireless Range Extender, dann klicken Sie auf Save Settings (Einstellungen speichern). 
 
 
 
 Warten Sie bis die Änderung der Betriebsart abgeschlossen ist. 
 
 
 
 Die Setup Seite wird angezeigt, sobald die Änderung angewendet wurde. 
 
 
 Verbindung mit anderen wireless Netzwerken
 
Die Wireless Network Site Survey-Funktion auf der Setup-Webseite des WAP300N sucht nach Wireless-Netzwerken in Reichweite.  Sie können diese Option verwenden, um leicht Ihren Router zu identifizieren und eine Verbindung zu ihm aufzubauen.  Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie die Site Survey-Funktion Ihres WAP300N verwenden.
 
Schritt 1:
            Gehen Sie auf dieser Seite auf Wireless und klicken Sie auf Wireless Network Site Survey.  
 
 
Site Survey wird ausgeführt und die folgenden Informationen angezeigt:
 
•      Anzahl von Wireless-Netzwerken - Die Anzahl der wireless Netzwerke innerhalb der Reichweite Ihres WAP300N
•      GHz - Die Frequenz die das wireless Netzwerk verwendet
•      Wireless Network Name - Der Netzwerk-Name (SSID) der einzelnen entdeckten wireless Netzwerke
•      Signal - Die Signalstärke in Prozent
•      Sicherheit - Der Sicherheits Modus bei jedem wireless Netzwerk
 
HINWEIS:  Wenn das Netzwerk Wi-Fi Protected Setup™ (WPS) unterstützt, erscheint das WPS-Symbol neben der Sicherheits Methode. 
 
 
 
 HINWEIS:  Refresh aktualisiert die Informationen, die auf dem Bildschirm angezeigt werden.
 
Schritt 2:
Klicken Sie neben der SSID, mit der sich der Access Point verbinden soll.
  
 
 
Schritt 3:
Klicken Sie auf  .

Schritt 4:
Geben Sie das wireless Passwort in das Feld Passphrase ein und klicken Sie dann auf Connect (verbinden).
 
 
  
HINWEIS:  Der Linksys WAP300N startet neu, nachdem diese Einstellungen übernommen wurden.
 
Schritt 5:
Aktualisieren Sie die Seite, gehen Sie dann auf Status und klicken Sie auf  Wireless Network. 
 
 
 
Der Link Status zeigt an, ob Sie sich erfolgreich mit dem Netzwerk verbunden haben. 
 
 
 
Machen Sie mehr mit Ihrem Linksys WAP300N

Der Linksys WAP300N ist ein äußerst flexibles Gerät.  Neben dem funktionieren als Wireless Range Extender kann der Linksys WAP300N auf drei (3) andere Betriebsarten eingestellt werden.  Um zu erfahren wie, klicken Sie auf die unten stehenden Links:

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN