text.skipToContent text.skipToNavigation

Die Proxy Einstellungen bei Google Chrome™ deaktivieren

Ein Proxy Server ist eine Applikation oder ein System, das als Vermittler zwischen Ihrem Computer und dem Internet dient.  Die Aktivierung dieses Service kann Probleme beim Zugriff auf Internet Webseiten verursachen, da die Proxy-Server-Einstellungen konfiguriert wurden.

Standardmäßig ist die Proxyserver-Funktion des Google Chrome™ Browser deaktiviert.  Wenn sie allerdings aktiviert ist, wird dieser Artikel Ihnen erklären, wie Sie diese deaktivieren.

Schritt 1:
Doppelklicken Sie auf das Zeichen.

Schritt 2:
Klicken Sie auf das Zeichen in der linken oberen Ecke des Google Chrome Bildschirms.

Schritt 3:
Klicken Sie im Drop-Down Menü auf Settings (Einstellungen).

 


Schritt 4:
Klicken Sie auf die Option Show advanced settings… (Erweiterte Einstellungen anzeigen...).

 


Schritt 5:
Klicken Sie unter der Network (Netzwerk) Kategorie auf die Registerkarte Change Proxy settings (Proxy Einstellungen ändern).  Dies wird Sie automatisch zu der Registerkarte Connections (Verbindungen) im Fenster Internet Properties (Internet Eigenschaften) leiten.

 


Schritt 6:
Klicken Sie auf LAN Settings (LAN Einstellungen).

 


Schritt 7:
Klicken Sie auf use a proxy server for your LAN. (Einen Proxy Server für Ihr LAN verwenden).  Klicken Sie dann auf OK um die Änderungen zu übernehmen.

 


TIPP:  Sie müssen diese Schritte nur einmal tun, da Google Chrome ™ diese Einstellung speichert.  Auf der anderen Seite, wenn Sie andere Browser haben, die Sie verwenden, müssen Sie die Proxy-Server-Einstellungen dieser Browser auch deaktivieren.


Artikel zum Thema:

Deaktivieren der Proxy Settings (Einstellungen) auf dem Internet Explorer
Proxy Einrichtungen im Internet Explorer mit Windows Vista deaktivieren
Leeren des Cache auf Ihrem Mozilla Firefox Browser mittels eines MAC
Deaktivieren der Proxy Settings auf Mozilla Firefox

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN