text.skipToContent text.skipToNavigation

Einrichten des Linksys Smart Wi-Fi Routers mit dem Smart Setup Assistent

 
Die Einrichtung des Linksys Smart Wi-Fi Routers mit dem Smart Setup Assistent ist einfach.  Er ist in die Firmware eingebettet und ist auch verfügbar wenn der Router über keine Internetverbindung verfügt, oder auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wird.
 
Dieses Artikel führt Sie durch die Einrichtung Ihres Linksys Smart Wi-Fi Routes mit Hilfe des Smart Setup-Assistenten.
 
TIPP:  Der Smart Setup Assistent wird von allen Linksys Smart Wi-Fi Routern unterstützt.
 
Klicken Sie auf die Links unten, um mehr zu erfahren: 
 
Smart Setup Vorteile
Anforderungen, bevor Sie Ihren Router einrichten
Einrichten Ihres Routers mit dem Smart Setup Assistenten
 
Smart Setup Vorteile
 
  • Sie benötigen keine Setup-CD oder Download-Software, um den Router einzurichten.  
  • Sie haben die Möglichkeit, die Einrichtungs -Webseite des Routers während des Einrichtungsvorgangs direkt aufzurufen.
HINWEIS:  Die mitgelieferte CD enthält keine Setup-Software.  Sie enthält nur die Dokumentation Ihres Routers.
 
Anforderungen, bevor Sie Ihren Router einrichten
 
Die folgenden Anforderungen sollten erfüllt sein, um irgendwelche Probleme während des gesamten Setups zu vermeiden:
 
  • Browser-Anforderungen für das Router-Setup und den Linksys Smart Wi-Fi -Zugang:
  • Microsoft Edge
  • Internet Explorer® 8 oder später
  • Neueste Version von Chrome™ und Firefox®
  • Safari® (für Mac® oder iPad®)
  • Neueste Version von Adobe Flash® Player
  • Materialien für das Setup – Sie sollten folgendes haben:
  • ​Linksys Smart Wi-Fi Router
  • Ein (1) oder zwei (2) Internet / Ethernet Kabel (RJ-45)
  • Ein Computer mit einem Ethernet Port oder ein wireless Computer zum Einrichten.
  • Aktive Internet-Verbindung – Um zu überprüfen, ob Sie auf das Internet zugreifen können, schließen Sie das Modem über ein Ethernet-Kabel an den Computer an.  Sehen Sie das untere Bild im Beispiel.

 
User-added image
 

Ich habe kein Modem.  Gibt es noch andere Alternativen?  Ja.  Was Sie machen können, ist das Kabel (auch Patch oder Glasfaserkabel) von Ihrem Internet Service Provider (ISP) direkt mit dem Ethernet-Port des Computers zu verbinden.
 
Schritt 1:
Wenn Ihr Router mit externen Antennen geliefert wurde, schließen Sie die externen Antennen an, bevor Sie den Router anschalten.  Wenn der Router einen Netzschalter hat, stellen Sie sicher, dass der Netzschalter auf der Position | (ON) steht.  Warten Sie, bis die Strom-LED stetig leuchtet.
 
Schritt 2:
Schließen Sie das Ethernet-Kabel vom Modem an den Internet-Anschluss des Routers.
 
Schritt 3:
Verbinden Sie sich mit Ihrem sicheren wireless Netzwerk.  Die wireless Anmeldeinformationen befinden sich im Quick Start Guide (Schnell Starthilfe) und ist auch auf dem Etikett an der Unterseite des Routers aufgedruckt.  Um Probleme während der Einrichtung zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie ein gutes Signal vom Router haben oder bringen Sie den Wireless-Computer näher an den Router.
 
HINWEIS:  Wenn Sie den Router mit einem Ethernet verkabelten Computer einstellen wollen, überspringen Sie Schritt 3 und fahren Sie mit Schritt 4 fort.
 
Schritt 4:
Öffnen Sie den Webbrowser und geben Sie "http://linksyssmartwifi.com" in die Adresszeile ein.  Drücken Sie auf [Enter].
 
TIPP:  Wenn der Smart Setup nicht startet, können Sie auch die Standard IP Adresse des Routers 192.168.1.1, oder myrouter.local in die Adresszeile des Browsers eingeben.
 
 
Schritt 5:
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben I have read and accepted the License Terms for using this software (Ich habe die Lizenzbedingungen für die Verwendung dieser Software gelesen und akzeptiert) und klicken Sie dann auf Next (Weiter), um fortzufahren.
 
User-added image
 
HINWEIS:   Wenn Sie bevorzugen den Smart-Setup-Assistenten zu umgehen und den Router manuell konfigurieren, klicken Sie auf den Link unten Manual Configuration (Manuelle Konfiguration).  Auf einigen Linksys Smart Wi-Fi Routers sehen Sie ein Kontrollkästchen I want to skip Setup and configure my router manually (Ich möchte das Setup überspringen und meinen Router manuell konfigurieren).  Markieren Sie dieses Kästchen und klicken Sie auf Next (Weiter).
 
User-added image
 
TIPPS:  
 
  • Wenn der Smart Setup-Bildschirm nicht angezeigt wird, drücken Sie die Reset-Taste an der Rückseite des Routers für 10 Sekunden, schalten Sie dann den Router AUS und wieder EIN.  Warten Sie ein paar Sekunden, bis der Router gestartet ist und beginnen Sie mit Schritt 1 erneut.
  • Wenn keine Internetverbindung erkannt wird, wird die Nachricht Your Internet cable is not connected correctly (Ihr Internet-Kabel ist nicht richtig verbunden) erscheinen.  Führen Sie die vorgeschlagenen Schritte zur Fehlerbehebung Ihres Verbindungsproblems aus und klicken Sie dann auf Next (Weiter).
 
User-added image
 
  • Für Digital Subscriber Line (DSL)-Anwender, fordert die Einstellung den Point-to-Point-Protokoll über Ethernet (PPPoE) Account name (Konto Namen) und das Password (Passwort) einzugeben.  Geben Sie die erforderlichen Informationen ein und klicken Sie dann auf Next (Weiter), um fortzufahren.
 
User-added image
 
Schritt 6:
Im Fenster Updates for your router (Aktualisierungen für Ihren Router) ist die Option Install future router updates automatically (recommended) (Router Aktualisierungen in der Zukunft automatisch installieren (Emphohlen)) standardmäßig aktiviert um automatische Aktualisierungen zu erlauben.  Sie haben die Möglichkeit es zu deaktivieren um selbst zu kontrollieren wann ein Auto-Update durchgeführt werden soll.  Sie können diese Option wieder aktivieren, nachdem Sie sich in die Einrichtungs -Webseite des Routers einloggen.  Klicken Sie auf Next (Weiter), um fortzufahren.
 
User-added image
 
Schritt 7:
Geben Sie den gewünschten Network Name (Netzwerknamen) und Network Password (Netzwerk Passwort) in die dafür vorgesehenen Felder ein und klicken Sie dann auf Next (Weiter).
 
HINWEIS:  Beide Bänder werden den gleichen Netzwerknamen zugewiesen bekommen.  Den Namen für das 5-GHz Band wird jedoch das _5GHz Suffix angehängt.  Nach dem Setup können Sie die 5 GHz und 2,4 GHz Netzwerknamen individuell über das Wireless Tool des Routers ändern.  Um mehr über diese Funktion zu erfahren, klicken Sie hier.  Wenn Sie das 2,4 GHz nicht von das 5-GHz-Band unterscheiden möchten, kreuzen Sie das Kontrollkästchen neben Make all network names the same (Alle Netzwerknamen gleich machen) an.
 
User-added image
 
TIPP:  Wenn Sie einen wireless Computer für die Einrichtung verwenden, werden Sie jetzt die Nachricht Reconnect to your network (Verbinden Sie Ihr Netzwerk wieder) erhalten.  Verbinden Sie Ihren Wireless-Computer mit den neuen Wireless-Einstellungen, die Sie während der Installation eingegeben haben, um die Einrichtung fortzusetzen.  Das Wireless-Passwort unterscheidet zwischen Groß- und Kleinschreibung.
 
User-added image
 
Schritt 8:
Erstellen Sie einen Router-Passwort auf dem Create a router password (Router-Passwort Erstellen) Feld und klicken Sie auf Next (Weiter).
 
TIPP:  Wenn eine Meldung um einen Add a password hint (Kennworthinweis hinzuzufügen) erscheint, geben Sie einen Hinweis ein, der Ihnen hilft, sich an das Passwort zu erinnern.  Ihr Passwort Hinweis wird nur angezeigt, wenn Sie den lokalen Zugriff wählen.
 
User-added image
 
Schritt 9:
Wenn die Meldung Your router is set up! (Ihr Router ist nun erfolgreich eingerichtet) erscheint, bedeutet dies, dass der Router jetzt erfolgreich eingerichtet ist.  Die neuen Wi-Fi-Einstellungen und das Router Admin-Passwort wird angezeigt.  Stellen Sie sicher, dass Sie die neuen Einstellungen in den vorgegebenen Feldern auf die Quick Start Guide für spätere Zwecke aufschreiben.  Klicken Sie auf Next (Weiter), um das gesamte Setup abzuschließen.
 
User-added image
 
Schritt 10:
Sie werden für den Fernzugriff auf die Create a Linksys Smart Wi-Fi Account (Erstellen eines Linksys Smart Wi-Fi-Kontos) -Seite umgeleitet.  Für Anleitungen wie Sie ein Konto erstellen, klicken Sie hier.  Wenn Sie bereits ein Konto haben und wollen es Ihrem neuen Router zuordnen, klicken Sie hier.
 
Sie haben jetzt erfolgreich Ihren Linksys Smart Wi-Fi Router mit dem Smart Setup-Assistenten eingerichtet.
 
 
 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN