text.skipToContent text.skipToNavigation

Einrichten eines Computers, um eine IP-Adresse automatisch zu erhalten

Wenn Sie Ihren Computer einrichten, um automatisch eine IP-Adresse zu erhalten, weist diesem das Netzwerkgerät, eine dynamische IP-Adresse zu.  Anstelle der manuellen Eingabe der IP-Einstellungen, die viel Zeit in Anspruch nimmt, versichert Ihnen die Durchführung dieses Verfahrens, dass der Computer die richtigen TCP / IP-Einstellungen bekommt.  Dieses Verfahren ist sinnvoll, wenn Sie: 

  • einen Computer an ein Netzwerk mit einem DHCP-Server anschließen
  • sicherstellen möchten, dass der Computer immer die richtigen TCP / IP-Einstellungen hat 
Um einen Computer zu konfigurieren, damit dieser automatisch eine IP-Adresse erhält, müssen Sie Folgendes wissen:
 
  • die TCP/IP-Eigenschaften des Ethernet-Adapters, der auf Ihrem Computer installiert ist.  Wenn keine Ethernet Network Interface Card (NIC) auf Ihrem Computer installiert ist, sind Sie nicht in der Lage die TCP / IP-Protokolle auf dem Computer zu überprüfen oder konfigurieren.
  • Wenn Sie eine Kabelverbindung haben, stellen sicher, dass der Computer richtig mit einem DHCP-Server an das Netzwerk verbunden ist. 
Dieser Artikel führt Sie Ihren Computer einzurichten, damit er automatisch eine IP-Adresse erhält.  Klicken Sie auf Ihr Betriebssystem unten, um zu erfahren, wie:

Windows® 8 oder höher
Windows® 7/Vista®
Windows® XP
Mac OS®
 
 
Schritt 1:
Klicken Sie auf den  Pearl Button und dann klicken Sie auf Control Panel (Systemsteuerung).
 
Schritt 2:
Unter den Abschnitt Network and Internet, klicken Sie auf View network status and tasks (Netzwerkstatus und-aufgaben).
 
 
 
TIPP:  In der oberen rechten Ecke des Systemsteuerung-Fensters können Sie den Ansichtstyp des Fensters durch der Auswahl von größere oder kleinere Symbole ändern.  So bald Sie das Ansichtstyp geändert haben, können Sie stattdessen auf Network and Sharing Center (Netzwerk-und Freigabecenter) klicken.  In diesem Beispiel haben wir kleinere Symbole gewählt.
 
 
 
Schritt 3:
In dem Fenster Network and Sharing Center, klicken Sie auf Change adapter settings (Adaptereinstellungen ändern).
 
 
HINWEIS:  Für Windows Vista, klicken Sie auf Manage network connections (Netzwerkverbindungen verwalten).
 
          Schritt 4:
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Local Area Connection, dann klicken Sie auf Properties (Eigenschaften).
 
 
HINWEIS:  Für die wireless Computer wählen Sie Wireless Network Connection, klicken Sie dann auf Properties (Eigenschaften).
 
Schritt 5:
Im Local Area Connection Properties Fenster, klicken Sie auf Internet Protocol Version 4 (TCP/IPv4), dann klicken Sie auf Properties ( Eigenschaften).
 
 
Schritt 6:
Wählen Sie Obtain an IP address automatically (IP-Adresse automatisch beziehen) und Obtain DNS server address automatically (DNS-Server-Adresse automatisch beziehen).
 
 
Schritt 7:
Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.
 
HINWEIS:  Wenn der Computer keine IP-Adresse erhalten hat, erneuern Sie die IP-Adresse.  Eine Anleitung finden Sie hier.
 
 
            Schritt 1:
            Klicken Sie auf Start > Control Panel (Systemsteuerung).
 
 
Schritt 2:
Auf das Control Panel (Systemsteuerung) Fenster, doppelklicken Sie auf Network Connections (Netzwerkverbindungen).
 
TIPP:  Prüfen Sie die linke obere Ecke des Control Panel-Bildschirms.  Klicken Sie auf Switch to Classic View (Zur klassischen Ansicht wechseln), um das Netzwerkverbindungen-Ikon leichter zu finden.
 
 
Schritt 3:
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Local Area Connection, dann klicken Sie auf Properties ( Eigenschaften).
 
HINWEIS:  Für die wireless Computer, klicken Sie mit der rechten Maustaste Wireless Network Connection, dann klicken Sie auf Properties (Eigenschaften).
 
Schritt 4:
In dem Fenster Local Area Connection Properties klicken Sie auf Internet Protocol (TCP/IP).  Dann klicken Sie auf Properties(Eigenschaften).
 
 
Schritt 5:
Stellen Sie sicher, dass Obtain an IP address automatically (IP-Adresse automatisch beziehen) und Obtain DNS server address automatically (DNS-Server-Adresse automatisch beziehen) ausgewählt sind.
 
User-added image
 
Schritt 6:
Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.
 
HINWEIS:  Wenn der Computer keine IP-Adresse erhaltet hat, erneuern Sie die IP-Adresse.  Eine Anleitung finden Sie hier.
 
 
Schritt 1:
Klicken Sie auf das Apple® Symbol und dann wählen Sie die Option System Preferences (Systemeinstellungen).
 
User-added image
 
Schritt 2:
Klicken Sie auf Network (Netzwerk).
 
User-added image
 
Schritt 3:
Wählen Sie Ethernet und klicken Sie auf die Schaltfläche Advanced… (Erweitert...).
 
User-added image
 
HINWEIS:  Für wireless Computer, wählen Sie stattdessen Airport.  Für höhere Versionen wählen Sie im linken Fenster die Option Wi-Fi aus.
 
Schritt 4:
Unter der Registerkarte TCP/IP, suchen Sie Configure IPv4 und stellen Sie sicher dass Using DHCP (DHCP Verwenden) ausgewählt ist.
 
HINWEIS: In diesem Beispiel, ist 192.168.1.131 die IP-Adresse, dass der Mac Computer automatisch vom DHCP-Server erhaltet.
 
User-added image
 
Schritt 5:
Klicken Sie auf OK
 
HINWEIS:  Wenn Ihr Computer keine IP-Adresse erhalten hat, erneuern Sie die IP-Adresse.  Eine Anleitung dazu finden Sie hier.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN