text.skipToContent text.skipToNavigation

Wissenswertes zum Linksys E1700 Single-Band Wireless-N Router mit Gigabit Ports

Was ist der Linksys Wi-Fi Router E1700?
 
Mit dem Linksys E1700 Single-Band Wireless-N Router mit Gigabit Ports können Sie mittels kabelgebundener oder wirleless Verbindung auf das Internet zugreifen.  Der Router hat die folgenden Merkmale:
 
  • Gigabit Ethernet – Er hat vier (4) Gigabit (10/100/1000) Ports.
     
  • Linksys Connect Software – Hilft diese Ihnen Ihr wireless Netzwerk einfacher zu verwalten.  Um mehr über die Linksys Connect Software zu erfahren, klicken Sie hier.
 
User-added image
 
Die verbesserten Sicherheitsfunktionen verstärken den Schutz Ihrer Daten und der Privatsphäre, während Sie online verbunden sind.
Dies beinhaltet folgende:
 
  • Wi-Fi Protected Access 2 (WPA2) Sicherheit bietet Daten Verschlüsselung in Ihrem  wireless Netzwerk.  
     
  • Stateful Packet Inspection (SPI) Firewall Protection blockiert unerwünschten Zugriff auf Ihren Linksys Wi-Fi Router E1700.  
     
  • Network Address Translation (NAT) Technologie schützt und erlaubt Ihrem vollständigem Netzwerk mittels einer einzigen Internet IP Adresse auf das Internet zuzugreifen.
HINWEIS:  Besuchen Sie die Linksys Wi-Fi Router E1700 Produktseite mehr zu erfahren über Artikel zur Fehlerbehebung, herunterladbare Benutzerhandbücher und neue Firmware zu erhalten und andere mit dem Produkt verbundene unterstützende Informationen.
 
Rückseite
Unterseite
Mindest System  Voraussetzungen
 
Rückseite
 
User-added image
 
Unterseite
 
User-added image
 
 Antennen Anschluss – Um die enthaltene Antenne zu verbinden.  Der Typ der Antenne ist eine externe Dipol Antenne mit R-SMA Anschluss.
 
 Ethernet Ports (1-4) – Ein Ethernetkabel (auch Netzwerkkabel genannt), angschlossen an diese Giagabit (10/100/1000) Ports, verbinden Ihre wired Netzwerkgeräte mit Ihrem Netzwerk.  Die grüne LED blinkt an diesem Port auf, um aktive Netzwerktätigkeit anzuzeigen.  Die LED leuchtet stetig, wenn ein Ethernetkabel mit dem Port verbunden ist und ist AUS, wenn kein Ehternetkabel verbunden ist.
 
 Internet port – Verbinden Sie ein Ethernetkabel (auch Netzwerk- oder lnternetekabel genannt) mit diesem Port und mit Ihrem Modem.  Die LED blinkt grün um Netzwerkaktivität zwischen dem Router und dem Modem anzuzeigen.  Sie leuchtet stetig grün, wenn ein Ethernetkabel mit dem  Internet-Port des Routers verbunden ist und ist AUS, wenn kein Ethernetkabel mit dem Internet-Port verbunden ist.
 
 Wi-Fi Protected Setup™ (WPS) – Wenn Sie Client-Geräte, wie z. B. Wireless-Drucker, die Wi-Fi Protected Setup™ unterstützen, haben, drücken Sie die WPS-Taste, um diese automatisch mit der Wireless-Sicherheit für Ihr wireless Netzwerk zu konfigurieren.  Um zu erfahren, wie Sie die Geräte mit der WPS-Funktion verbinden, klicken Sie hier.  Die LED leuchtet stetig nach einer erfolgreiche WPS Verbindung oder bei aktivierter WLAN Sicheheit.  Sie blinkt langsam bis zu 2 Minuten während dem WPS Verbindungsvorgang und blinkt schnell, wenn ein WPS Fehler aufgetreten ist.

 EIN/AUS - Power (Green) – Die Power LED leuchtet grün, wenn der Router eingeschaltet ist.  Um den Router einzuschalten, verbinden Sie einfach das Stromkabel mit dem Stromanschluss des Gerätes und das andere Ende mit einer Steckdose.  Um das Gerät auszuschalten ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose.  Die LED leuchtet stetig, wenn eine Stromverbindug besteht und blinkt langsam während des Boot-Vorgangs, den Firmware Aktualisierungen und dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen.  Sollte sie schnell blinken ist ein Fehler während dem System Selbsttest aufgetreten.
 
 Stromanschluss – Er verbindet das Netzteil, das mit Ihrem Router mitgeliefert wird, mit dem Netzanschluss.
 
 Reset Taste – Diese Taste befindet sich auf der Unterseite des Routers.  Mit dieser Taste können Sie den Router auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.  Drücken und halten Sie die Reset-Taste für ca. fünf (5) Sekunden.  Als Alternative können Sie in der Einrichtungs-Webseite des Routers in der Sektion Admimistration (Verwaltung) die Funktion Factory Default (Zurücksetzen auf Werkseinstellung) benutzen.
 
Mindest System Voraussetzungen
 
Web Browser
 
  • Internet Explorer® 8
  • Safari® 5 für Mac®
  • Firefox® 8
  • Google Chrome™ (letzte Version)  
Betriebssysteme
 
Windows
 
  • Windows XP SP3
  • Windows Vista SP1 oder später
  • Windows 7
  • Windows 8  
Mac OS X®
 
  • OS X Leopard 10.5.8 oder später
  • OS X Snow Leopard 10.6.1 oder später
  • OS X Lion 10.7 oder später
  • OS X Mountain Lion 10.8  
Andere
 
  • Wi-Fi fähoger Computer mit CD oder DVD Laufwerk  
Nachdem Sie jetzt den Linksys Wi-Fi Router E1700 und seine Funktionen kennen, können Sie nun den Router einrichten.  Um zu erfahren, wie Sie Ihren Linksys-Router mit Linksys Connect einrichten, klicken Sie hier.  Sie können auch andere Heimnetzwerkgeräte wie WLAN-Adapter, Access Points und Range Extender weiter in Ihrem wireless Netzwerk nutzen.  Um mehr zu erfahren, klicken Sie auf die folgenden Links:
   

Artikel zum Thema:

E1700 Häufig gestellte Fragen
Erstmaliges Installieren Ihres Linksys Wi-Fi Routers mithilfe von Linksys Connect
Produktvergleich der Linksys Wi-Fi Router
Manuelles Einrichten eines Linksys Routers mit verkabelter Internetverbindung
 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN