text.skipToContent text.skipToNavigation

Welchen Status zeigen die LEDs (Leuchten) Linksys WRT1900AC und WRT1200AC an?

Dieser Artikel erklärt Ihnen die Bedeutung der verschiendenen Anzeigen der Light-Emitting Diodes (LEDs) Ihres Linksys WRT1900AC AC1900 Dualband Wi-Fi Router und Linksys WRT1200AC AC1200 Dualband Wi-Fi Router an.
 
User-added image
 
Was man sich merken sollte:

 
  • Die wireless LEDs werden nur AUFLEUCHTEN, wenn ein wireless Client mit dem 2,4 GHz oder 5 GHz Funkband Ihres Routers verbunden ist.
  • Die LEDs 1 - 4 werden nur AUFLEUCHTEN, wenn eine physikalische Verbindung eines Clients mittels einem Ethernetkabel mit einem dem 4 Anschlüsse (Port 1 – 4) an der Rückseite des Routers besteht.
  • Die WPS LED wird nur AUFLEUCHTEN, wenn Sie den WPS Button auf der Rückseite des Routers gedrückt haben oder über das Webinterface aktiviert haben.
  • Die  eSATA, USB 1 und USB 2 LEDs werden nur AUFLEUCHTEN, wenn Sie eine Festplatte mit dem Router über den USB 1/USB 2 Anschluss auf der Rückseite des Routers verbunden haben.
 
Vorderseite
 
LEDFarbeAktivitätBeschreibung
User-added image
Strom
WeißStetig weißDer Router ist EINGESCHALTET.
Weiß blinkendDer Router führt beim Boot-Up seine Selbstdiagnose durch.
User-added image
Internet
Weiß/ AmberfarbenStetig weißEs besteht eine Verbindung mit dem Internet.
Weiß blinkendDer Router arbeitet, um eine Verbindung herzustellen.
Stetig bernsteinfarbenWegen Konfigurationsproblemen besteht keine Verbindung.
Bernsteinfarben blinkendDie Internetverbindung ist unterbrochen.
User-added image 
2,4 GHz
WeißStetig weißEin (1) oder mehrere Clients sind mit dem 2,4-GHz Netzwerk verbunden.
Weiß blinkendDer Router sendet oder empfängt Daten über das 2,4-GHz Netzwerk.
User-added image 
5 GHz
WeißStetig weißEin (1) oder mehrere Clients sind mit dem 5-GHz Netzwerk verbunden.
Weiß blinkendDer Router sendet oder empfängt Daten über das 5-GHz Netzwerk.
User-added image
eSATA
WeißAUSKein eSATA-Gerät ist angeschlossen oder stattdessen ist ein USB-Gerät angeschlossen.
Stetig weißEin eSATA-Gerät ist angeschlossen.
Weiß blinkendZeigt Aktivität am eSATA-Anschluss an.
User-added image 
USB 1
WeißAUSKein USB-Gerät ist angeschlossen oder stattdessen ist ein eSATA-Gerät verbunden.
Stetig weißEin USB-Gerät ist angeschlossen.
Weiß blinkendZeigt Aktivität auf dem Port an.
User-added image 
USB 2 Primär
WeißAUSKein USB 3.0 Gerät ist angeschlossen.
Stetig weißEin USB-Gerät ist angeschlossen.
Weiß blinkendZeigt Aktivität auf dem Port an.
User-added image 
USB 2 Sekundär
Weiß (Punkt Symbol)AUSEin USB 1.0-oder USB 2.0-Gerät ist angeschlossen.
Stetig weißEin USB-3.0-Gerät ist angeschlossen.
User-added image
ETHERNET 1 durch 4 Primäre
Weiß (T-Form)Stetig weißDiese nummerierten LEDs entsprechen den nummerierten Ports auf der Rückseite des Routers.  Wenn die weiße LED (T-Form) leuchtet, ist der Router mit einem Gerät über diesen Port verbunden.
Weiß blinkendZeigt Netzwerkaktivität über diesen Port an.
User-added image
ETHERNET 1 durch 4 Sekundäre
Weiß (Punkt Symbol)AUSDer Router ist erfolgreich mit einem Gerät über diesen Port mit 10/100 Mbps verbunden.
Stetig weißDer Router ist erfolgreich mit einem Gerät mit 1000 Mbps verbunden.
User-added image 
Wi-Fi Protected Setup™ (WPS)
Weiß/ Amberfarben Wenn Sie den WPS Button auf der Rückseite des Routers drücken (blaue Taste) oder über das Webinterface aktivieren, blinkt die WPS -LED für zwei (2) Minuten langsam.  Sie leuchtet für fünf (5) Sekunden stetig weiß, um eine erfolgreiche Verbindung anzuzeigen.  Die LED blinkt amberfarben, wenn der WPS-Vorgang fehlschlägt.  Stellen Sie sicher, dass das Client-Gerät WPS unterstützt.  Warten Sie bis die LED aus ist, und versuchen Sie es erneut.  Der Router unterstützt einen (1)-Vorgang zur gleichen Zeit.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN