text.skipToContent text.skipToNavigation

Geräte Verbinden über die WPS -Funktion von die Linksys App

Wi-Fi Protected Setup™ (WPS) fügt Geräte sicher zu Ihrem Wireless-Netzwerk hin, ohne Wireless-Netzwerknamen (SSID) oden ein Passwort eingegeben zu müssen.  Mit die Linksys App können Sie Ihre Geräte einfach über WPS mit dem Netzwerk verbinden.  Dieser Artikel führt Sie, zum Verbinden eines Geräts über WPS mit die Linksys App.  Folgen Sie den Anweisungen unten:

HINWEIS:  Das Gerät, das Sie hinzufügen möchten, muss auch WPS unterstützen.  Die Linksys App funktioniert nur auf Mobil-Geräte mit Android™ und iOS.

Schritt 1:
Tippen Sie auf Ihrem mobilen Gerät auf die Linksys App.

Schritt 2:
Loggen Sie sich im Dashboard mit Ihrem Linksys Cloud Konto an oder tippen Sie auf Log in with Router Password (Mit Router-Passwort Einloggen).  Für detaillierte Anweisungen wie Sie auf Ihren Linksys Smart Wi-Fi -Router mit die App zugreifen, klicken Sie hier.  Um auf Ihren Linksys Velop zuzugreifen, klicken Sie hier.

Schritt 3:
Tippen Sie auf Wi-Fi Network (Wi-Fi Netzwerk) auf dem Dashboard.
 
User-added image
 
HINWEIS:  Sie können auch auf das Menü User-added image Symbol in der oberen linken Seite des Dashboards tippen um auf die Wi-Fi Einstellungen zuzugreifen.

Schritt 4:
Tippen Sie auf die Option Connect a Device With WPS (Ein Gerät mit WPS verbinden).
 
User-added image
 
Schritt 5:
Tippen Sie auf die Leiste Connect (Verbinden) um mit der WPS Paarung zu beginnen.  Stellen Sie sicher, dass Sie den gleichen Vorgang auf dem Gerät tun, den Sie mit dem Netzwerk verbinden möchten.  Sobald Sie auf Connect (Verbinden) drücken, beginnt ein Countdown von 2-Minuten.
 
User-added image
 
Wird das Gerät gefunden, erscheint der Gerätename in die Geräte.
 
User-added image
 
Wird der Schiebeknopf auf OFF (AUS) gestellt, wird WPS auch auf dem Router oder Node AUS geschaltet und die folgende Meldung wird angezeigt.
 
User-added image
 
HINWEIS:  WPS ist nicht verfügbar, wenn der Sicherheitsmodus WEP ist, die MAC-Filterung EIN ist, oder die Übertragung AUS ist.

Sie sollten jetzt Ihr Gerät über WPS verbunden haben.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN