text.skipToContent text.skipToNavigation

Überblick über die Geräte-Funktion des Linksys WRT32X

Die Seite Devices (Geräte) des Linksys WRT32X AC3200 Dual-Band Wi-Fi Gaming Routers mit Killer Prioritization Engine zeigt Ihre verbundenen wireless und verkabelte Clients an Ihren Router an.
 
User-added image
 
Es ist wichtig, dass Sie ab und zu die verbundenen Geräte nachsehen, um sicherzustellen, dass nur diejenigen die Erlaubnis auf Ihr Netzwerk haben, da sind.  Wenn Ihr WLAN ungesichert ist, könnte es andere unerwünschte Benutzer geben, die Ihre Verbindung infiltrieren oder die Bandbreite Ihres Netzwerks nutzen können.
 
Dieser Artikel gibt Ihnen einen Überblick über die Geräte -Einstellungen auf dem Linksys WRT32X.
 
HINWEIS:  Die Geräte-Einstellungen können zugegriffen werden, durch Anklicken auf Devices (Geräte) auf der linken Seite des Bildschirm.
 
User-added image
 
Geräte -Namen Spalte
 
In diesem Abschnitt können Sie sehen, welche Geräte mit Ihrem Router verbunden sind und wie sie verbunden sind.  Es erlaubt Ihnen, Folgendes zu tun:
  • Zeigt angeschlossene Clients an
  • Zeigt Clients nach Verbindungstyp (verkabelt User-added image oder wireless User-added image) an
  • Zeigt an, mit welches Funkband Ihr Wireless Client verbunden ist (5 GHz oder 2,4 GHz)
 
User-added image
  • Zeigt verkabelte Geräte an
User-added image
  • Zeigt Gast Clients an
User-added image
 
HINWEIS:  Wenn Sie auf das Symbol User-added image klicken, können Sie den Gerätenamen bearbeiten.
 
User-added image
 
IP-Adresse Spalte
 
In dieser Spalte wird die IP-Adresse des Clients angezeigt.
 
TIPP:  Um eine IP-Adresse für ein Gerät zu reservieren, gehen Sie zu Router Administration > Static IP Reservations (Router Verwaltung > Statische IP-Reservierungen).
 
Priorität Spalte
 
Ordnet die Geräte nach ihrer Priorität ein und zeigt automatisch Killer-fähige Computer/Laptops mit einem Killer-Symbol an.  Sie müssen die Priorisierung zuerst konfigurieren, um die unteren priorisierten Symbole (Hoch, Normal, Niedrig) sehen zu können.
 
User-added image - Killer-fähiges Gerät (ein Computer/Laptop, der einen unterstützten Killer-Netzwerkadapter verwendet)
User-added image - Gerät mit hohe Priorität
User-added image - Gerät mit normale Priorität (dies ist die Standard-Einstellung für alle Clients, bis Sie entscheiden, Ihre Clients in eine andere Warteschlange in die Priorisierungs -Seite zu priorisieren)
User-added image - Gerät mit niedrige Priorität
 
 
Artikel zum Thema:
 
Wissenswertes über den Linksys WRT32X
Linksys WRT32X - Häufig gestellte Fragen
Einrichten des Linksys WRT32X

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN