text.skipToContent text.skipToNavigation

Einrichten der Gast-Zugriffs Funktion auf dem Linksys WRT32X

Das Dashboard des Linksys WRT32X AC3200 Dual-Band Wi-Fi Gaming Router mit Killer Prioritization Engine zeigt Ihr Gast -Netzwerk an.  Standardmäßig ist der Gast-Zugriff auf dem Router deaktiviert.
 
Dieser Artikel erklärt Ihnen, wie Sie den Gast-Zugriff des Linksys WRT32X einrichten können.
 
Schritt 1:
Öffnen Sie die Webschnittstelle des Linksys WRT32X.  Um zu erfahren wie, klicken Sie hier.
 
Schritt 2:
Wählen Sie Wi-Fi Settings (Wi-Fi-Einstellungen).
 
User-added image
 
Schritt 3:
Um den Wi-Fi-Zugriff für Gäste zu aktivieren, schalten Sie die rechte Schaltfläche Enable Guest Access (Gastzugriff aktivieren) ein.  Das Gastnetz nutzt den Wi-Fi-Namen mit _guest.  Sie können einen neuen Namen Ihrer Wahl für Ihr Gastnetzwerk erstellen.
 
User-added image
 
HINWEIS:  Um zwei eindeutige Gast-Netzwerke zu erstellen, einen für das 2,4-GHz-Netzwerk und einen für das 5-GHz-Netzwerk, schalten Sie die Option Use combined Wi-Fi names (Kombinierte Wi-Fi-Namen verwenden) in Wi-Fi Settings > More Settings (Wi-Fi-Einstellungen > Weitere Einstellungen) aus.
 
User-added image
 
User-added image
 
Schritt 4:
Erstellen Sie ein Passwort, um ihn mit Ihre Gäste-Clients zu teilen.  Ein zufälliges Gast Wi-Fi Passwort wurde bereits für Sie konfiguriert.  Es wird aber dringend empfohlen, Ihr Gast Passwort zu personalisieren als eine zusätzliche Sicherheit.
 
HINWEIS:  Das Gastnetzwerk verwendet den gleichen Verschlüsselungstyp wie das Hauptnetzwerk.
 
Schritt 5:
Wählen Sie Save (Speichern).
 
HINWEIS:  Ihre Gast-Clients befinden sich auf dem gleichen IP-Netzwerk wie Ihr Haupt-Netzwerk.  Auf diese Weise können Ihre Gast-Clients auf Ihrem Hauptnetzwerk beitreten (d.h. Sie können Gast-Klienten zum Spiel mit Ihnen einladen, und Sie brauchen Ihren Gast nicht Ihr persönlichen wireless Passwort des Haupt-Netzwerkes zur Verfügung stellen).
 
Sie haben jetzt den Gast-Zugriff auf den Linksys WRT32X eingerichtet.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN