text.skipToContent text.skipToNavigation

Einrichten der Priorisierung auf dem Linksys WRT32X und WRT32XB

Der Linksys WRT32X AC3200 Dual-Band Wi-Fi Gaming Router mit Killer Prioritization Engine (Linksys WRT32X) und der Linksys WRT32X Dual-Band-Gaming-Router für Xbox (Linksys WRT32XB) verwenden Sie die Killer™ Priorisierungs-Engine, um sich automatisch mit einem Killer-fähigen Computer oder Gerät zu synchronisieren, um ein schnelles und reibungsloses Gameplay zu gewährleisten.  Mit diesen Routern können Sie auch eine höhere, normale oder niedrigere Priorität für Ihre anderen Geräte oder Computer einstellen.
 
Wenn der Linksys WRT32X ein Killer-Gerät erkennt, wird es automatisch zur Killer-Prioritätswarteschlange für die Verkehrspriorisierung hinzugefügt.  Es erkennt auch die Xbox®-Gaming-Geräte, obwohl sie zur Warteschlange für normale Prioritäten hinzugefügt werden.  Sie können die Xbox-Geräte bei Bedarf manuell auf höhere Priorität einstellen.
 
Wenn der Linksys WRT32XB ein Xbox One®-Gaming-Gerät und ein Killer-Gerät erkennt, fügt er sie automatisch in die Warteschlange mit höherer Priorität für die Verkehrspriorisierung hinzu.  Alle anderen Geräte befinden sich in der Warteschlange mit normale Priorität.  Die Priorisierung wird für alle anderen Xbox-Konsolen immer noch funktionieren, aber beachten Sie diese Unterschiede
:
 
  • Die Xbox One wird automatisch zur höheren Priorität hinzugefügt
  • Die Xbox 360® muss manuell zur Höheren Priorität hinzugefügt werden
 
Dieser Artikel erklärt Ihnen, wie die Prioritization (Priorität) auf Ihrem Linksys WRT32X und WRT32XB einzurichten.
 
Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass die Geräte, die Sie priorisieren möchten, mit dem Netzwerk Ihres Routers verbunden sind:
 
Die Priorisierungsseite aufrufen
 
Schritt 1:
Loggen Sie sich in der Web-Schnittstelle ein.  Für Anleitungen klicken Sie hier.
 
Schritt 2:
Klicken Sie in der Web-Schnittstelle auf Prioritization (Priorität).
 
User-added image
 
Die Geschwindigkeit überprüfen und anpassen
 
Schritt 1:

Die Funktion Priorisierung auf Ihrem Router bestimmt, wie viel Geschwindigkeit Sie Ihren priorisierten Geräten durch einen Geschwindigkeitstest geben möchten.  Klicken oder tippen Sie auf der Seite Priorisierung auf den Geschwindigkeitswert, um das Fenster Fine tune your speed (Feinabstimmung Ihrer Geschwindigkeit) zu öffnen.  In diesem Beispiel beträgt der Geschwindigkeitswert 103 mbps
 
User-added image
 
Schritt 2:
Um Ihre Geschwindigkeit genauer einzustellen, können Sie entweder einen neuen Geschwindigkeitstest durchführen oder manuell einen Wert eingeben.  Um einen Geschwindigkeitstest durchzuführen, klicken Sie auf Use speed test results (Geschwindigkeit -Testergebnisse verwenden), und klicken Sie dann auf Run Speed Test (Geschwindigkeitstest durchführen).
 
User-added image
 
Um manuell einen Wert einzugeben, klicken Sie auf Use manually entered speed (Manuell eingegebene Geschwindigkeit verwenden) und geben Sie dann die Werte in Megabit pro Sekunde (Mb/s) für Download und Upload ein.  Klicken Sie dann auf Save (Speichern).
 
User-added image
 
HINWEIS:
  Wenn Sie Werte eingeben, die wesentlich höher als die Geschwindigkeit der Testergebnisse sind, werden Sie nicht die beste Leistung für Ihr Netzwerk erfahren.  Wenden Sie sich an Ihren Internet Service Provider (ISP), um Ihre aktuelle Geschwindigkeit zu erfahren.  Es ist wichtig sicherzustellen, dass diese Werte korrekt sind, damit die Geräte-Priorisierung richtig funktioniert.
 
Priorisierung Ihrer Killer-fähige Geräte
 
Schritt 1:
Klicken Sie auf den Pfeil neben Killer Enabled Devices (Killer-fähige Geräte), um Ihre Killer-fähigen Computer oder Geräte anzuzeigen.
 
User-added image
 
Schritt 2:
Schieben Sie den Schiebeschalter für Automatically prioritizes Killer enabled device traffic (Priorisiert automatisch den Datenverkehr mit Killer-fähigen Geräten), nach rechts, um ihn zu aktivieren.  Sie sollten eine Benachrichtigung Saved (Gespeichert) in der oberen linken Ecke des Bildschirms sehen.
 
User-added image
 
Manuelle Priorisierung einrichten
 
Schritt 1:
Im Abschnitt Manual Prioritization (Manuelle Priorisierung) werden alle Geräte die nicht Killer-fähig sind angezeigt.  Standardmäßig befinden sich alle Geräte in der Normal Priority  (normalen Prioritätsstufe).  Verwenden Sie die Pfeile nach oben und nach unten, wenn Sie eine höhere Priorität oder niedrigere Priorität für ein Gerät einstellen möchten.  Stellen Sie sicher, dass Sie auf die Schaltfläche Save (Speichern) tippen oder klicken, um die vorgenommenen Änderungen zu übernehmen.
 
User-added image
 
Sie haben jetzt die Priorisierung auf Ihrem Linksys WRT32X und WRT32XB eingerichtet.
 
 
Videos zum Thema:
 
Was ist die Linksys WRT32X Killer Prioritization Engine (VIDEO)
Ändern der Wi-Fi-Einstellungen des Linksys WRT32X (VIDEO)
Ändern des Linksys WRT32X Admin-Passworts (VIDEO)
Überblick über das Linksys WRT32X Dashboard (VIDEO)
Einrichten der Gast-Zugriffs Funktion auf dem Linksys WRT32X (VIDEO)
Einrichten der Priorisierung auf dem Linksys WRT32X (VIDEO)

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN