text.skipToContent text.skipToNavigation

Einrichten von Statische IP-Reservierungen auf dem Linksys WRT32X

Der Linksys WRT32X AC3200 Dual-Band Wi-Fi Gaming Router mit Killer Prioritization Engine erstellt die beste Routing-Lösung zu Hause für ein ernstes Online-Gaming.  Er ist auf eine Enterprise-Hardware-Plattform aufgebaut, die die schnellste CPU, verkabelte und wireless Geschwindigkeiten liefert.
 
Eine statische IP-Reservierung ist erforderlich, wenn Sie eine IP-Adresse für die Verwendung eines bestimmten Geräts in Ihrem Netzwerk reservieren möchten, um auf diese Weise sicherzustellen, dass der Router die IP-Adresse nicht einen anderen Gerät im Netzwerk zuweist.  Dies ist nützlich um mehrere Geräte und Port-Weiterleitungs -Regeln zu verwalten.
 
Dieser Artikel erklärt Ihnen wie die statische IP-Reservierung auf Ihrem Linksys WRT32X einzurichten.
 
Schritt 1:
Loggen Sie sich in der Web-Schnittstelle ein.  Für Anleitungen klicken Sie hier.
 
Schritt 2:
Klicken in der Web-Schnittstelle auf Advanced Settings (Erweiterte Einstellungen).
 
User-added image
 
Schritt 3:
Klicken Sie auf Static IP Reservations (Statische IP-Reservierungen) und klicken Sie auf Add static IP reservation (Statische IP-Reservierung hinzufügen).
 
User-added image
 
Schritt 4:
Wählen Sie im Dropdown-Menü Device (Gerät) ein Gerät aus, indem Sie auf den Pfeil klicken.
 
HINWEIS:  Um die Namen Ihrer Clients zu ändern, gehen Sie auf die Seite Geräte und bearbeiten Sie die Namen Ihrer Geräte.
 
User-added image
 
Schritt 5:
Geben Sie im Feld IP Address (IP-Adresse) eine IP-Adresse ein, wenn die für Sie vorgegebene IP-Adresse nicht Ihre Wahl ist.  Die IP-Adresse muss sich im DHCP-Reservierungsbereich des aktuellen Netzwerks Ihres Routers befinden.  Das liegt daran, dass Sie keine IP-Reservierung außerhalb des DHCP-Bereichs einstellen können.
 
HINWEIS:  Wenn Sie die statische IP-Reservierung löschen möchten, klicken Sie auf Delete (Löschen).
 
Schritt 6:
Um ein anderes Gerät hinzuzufügen, klicken Sie auf Add static IP reservation + (Statische IP-Reservierung hinzufügen +).
 
Schritt 7:
Um ein Gerät durch manuelles Eingeben seiner MAC-Adresse hinzuzufügen, wählen Sie im Dropdown-Menü Device (Gerät) die Option Manually enter MAC address (Manuell eine MAC-Adresse eingeben).
 
User-added image
 
Schritt 8:
Geben Sie im Feld Mac Address (Mac-Adresse) seine MAC-Adresse ein.
 
Schritt 9:
Geben Sie im Feld IP Address (IP-Adresse) eine IP-Adresse ein.
 
Schritt 10:
Klicken Sie auf Save (Speichern).
 
Sie haben jetzt statische IP-Reservierungen auf Ihrem Linksys WRT32X eingerichtet.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN