text.skipToContent text.skipToNavigation

Schwierigkeiten beim Verbinden mit dem Wi-Fi meines mit kabelgebundenen Velop-Systems Child-Knoten

User-added image
 
Szenario:  Sie haben ein kabelgebundenes Velop-System, bei dem der Parent Knoten und der Child Knoten über Kabel mit einem verwalteten Switch angeschlossen sind.  Warum können Sie keine Verbindung zum Wi-Fi des Child Knotens herstellen?
 
Sehen Sie sich die folgenden Lösungsvorschläge an, ob einer davon für Sie funktioniert:
 
Lösungsvorschlag 1:  Wenn das Velop-System mit einem managed switch (verwalteten Switch) eingerichtet ist (wie unten dargestellt ist), werden Ihre Geräte nicht in der Lage sein, eine Verbindung mit dem Wi-Fi des Child Knotens herzustellen, es sei denn, der verwaltete Switch ist so konfiguriert, dass der VLAN 3- und VLAN 4-Datenverkehr an allen Ports weitergeleitet und zugelassen wird, die mit einem Velop verbunden sind.  Diese zwei VLANs werden benötigt, damit das Velop Setup funktioniert.  Für unmanaged switches (nicht verwaltete Switches) ist keine Konfiguration erforderlich.  Um VLAN auf Ihrem Linksys Managed Switch zu konfigurieren, klicken Sie
hierWenn Sie einen Linksys Smart Switch haben, klicken Sie hier.
 
User-added image
 
Lösungsvorschlag 2:  Wenn das Velop-System mit einem managed switch (verwalteten Switch) eingerichtet ist (wie oben dargestellt ist), deaktivieren Sie die Homekit-Integration in der Linksys-App und starten Sie alle Child-Knoten neu.  Als ein Nachteil werden Sie Velop nicht mit der Apple® Home-App verbinden können.  Für eine ausführliche Anleitung folgen Sie den folgenden Schritten.
 
Schritt 1:
Melden Sie sich in der Linksys-App an. Tippen Sie dann auf das Menu (Menü) -Symbol auf dem Bildschirm oben links und dann auf Network Administration (Netzwerk-Verwaltung).
 
User-added image
 
 
Schritt 2:
Schieben Sie den Schiebeschalter für die HomeKit-Integration auf OFF (AUS).
 
User-added image

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen