text.skipToContent text.skipToNavigation

Linksys Cloud Manager: Netzwerk-Seite

Die Netzwerk-Seite des Linksys Cloud Managers ist die Startseite Ihres Kontos.  Hier können Sie ein Netzwerk auswählen, um seine Einstellungen einzugeben und zu konfigurieren.  Ihr Linksys Cloud Manager kann eine unbegrenzte Anzahl von Access Points und Netzwerken haben.
 
Überblick über die Netzwerk-Seite
 
User-added image
 
So erkennen Sie, in welchem Netzwerk Sie sich befinden
So wechseln Sie zu einem anderen Netzwerk
So löschen Sie ein Netzwerk
So finden Sie das Inventar und versetzen einen Access Point in ein Netzwerk
Mehr über die Netzwerk-Seite
 
So erkennen Sie, in welchem Netzwerk Sie sich befinden
 
Nachdem Sie ein Netzwerk ausgewählt haben, erscheint sein Name oben auf der Seite neben dem Linksys-Logo.   
 
WICHTIG:  Bevor Sie irgendwelche Einstellungen ändern, vergewissern Sie sich, dass Sie den richtigen Namen aus der Netzwerkliste ausgewählt haben.
 
User-added image
 
So wechseln Sie zu einem anderen Netzwerk
 
Der Name des aktuellen Netzwerks, in dem Sie sich befinden, sollte oben auf der Seite neben dem Linksys-Logo angezeigt sein.  Um von einem Netzwerk zum anderen zu wechseln, klicken Sie auf den Netzwerknamen und wählen Sie ein anderes Netzwerk aus, auf das Sie zugreifen möchten.
 
User-added image
 
So löschen Sie ein Netzwerk
 
Um ein Netzwerk zu löschen, folgen Sie den Schritten unten:
 
HINWEIS:  Alle Access Points im Netzwerk, die Sie löschen, werden in den Inventar abgelegt.
 
Schritt 1:
Greifen Sie auf Ihr Cloud-Konto zu.  Um Anweisungen zu erhalten, klicken Sie hier.

 
Schritt 2:
Klicken Sie auf das AuslassungsUser-added image -Zeichen des Netzwerks, das Sie löschen möchten.
 
User-added image 
 
Schritt 3:
Klicken Sie in der Liste auf Delete (Löschen).
 
User-added image
 
Schritt 4:
Klicken Sie wieder auf User-added image (Löschen) um zu bestätigen.
 
So finden Sie das Inventar und versetzen einen Access Point in ein Netzwerk
 
Das Inventar befindet sich unter dem Domänen-Symbol oben rechts auf der Netzwerk Seite.  Im folgenden Beispiel ist das Domänensymbol mit dem Buchstaben T gekennzeichnet.  Klicken Sie darauf und wählen Sie dann Inventory (Inventar) aus dem Dropdown-Menü.

 
User-added image
 
Um einen Access Point aus dem Inventar in ein Netzwerk zu versetzen, klicken Sie auf das Kontrollkästchen des Access Points, den Sie versetzen möchten.  Wählen Sie Actions (Aktionen) und dann Move (Verschieben).  Wählen Sie das Netzwerk aus und klicken Sie dann auf Add (Hinzufügen).
 
User-added image
 
Mehr über die Netzwerk-Seite
 
Status
Settings (Einstellungen)
New Network (Neues Netzwerk)
Account settings vs Members (Konto-Einstellungen und Mitglieder)
Kartenansicht
 
Status
 
In diesem Abschnitt wird eine Liste von allen Ihre Netzwerke angezeigt.  Jedes Netzwerk kann mit beliebig vielen Access Points ausgestattet sein.  Um die Liste nach Präferenz zu ordnen, klicken Sie auf Status ↑.  Sie können nach Name, Status, Creation date (Erstellungsdatum), Number of devices (Anzahl der Geräte), Clients (Kunden) und Traffic (Verkehr) auflisten.  Für jede Kategorie können Sie entweder Ascendent (Steigend) oder Descendent (Absteigend) auswählen.
 
User-added image
 
HINWEIS:  Greifen Sie auf ein Netzwerk zu, indem Sie auf seinen Namen klicken.
 
Neben dem Netzwerknamen können Sie auch die Anzahl der Connected clients (Verbundenen Clients) in einem Netzwerk sehen.  Im folgenden Beispiel ist ein (1) Client mit dem Netzwerk verbunden.

 
User-added image
 
Settings (Einstellungen)
 
Jedes Netzwerk hat sein eigenes Auslassungs -Zeichen.  Wenn Sie auf diesen Abschnitt klicken, werden die Einstellungen für jedes Netzwerk angezeigt, einschließlich der Möglichkeit es zu löschen.

 
User-added image
 
Beschreibung:
 
  • Overview (Übersicht) – Stellt Informationen über ein Netzwerk, seine Access Points und Client-Geräte zur Verfügung.  Um mehr zu erfahren, klicken Sie hier.
  • Access Points – Zeigt eine Liste von allen Access Points im Netzwerk an.  Achten Sie immer darauf, dass Sie sich im richtigen Netzwerk befinden, bevor Sie einen Access Point verwalten, um zu verhindern, dass Sie Access Points von einem anderen Standort einrichten.  Um mehr zu erfahren, klicken Sie hier.
  • SSIDs – Auf dieser Seite können Sie Wireless-Profile erstellen und bearbeiten.  Ein Netzwerk kann eine unbegrenzte Anzahl von SSIDs haben.  Um mehr zu erfahren, klicken Sie hier.
  • Clients – Zeigt Informationen über einen Client im Netzwerk an.  Um mehr zu erfahren, klicken Sie hier.
  • Settings (Einstellungen) – Auf dieser Seite können Sie die Einstellungen für das Netzwerk einrichten, in dem Sie sich derzeit befinden.  Um die Einstellungen eines anderen Netzwerks zu konfigurieren, wechseln Sie einfach das Netzwerk.  Um mehr zu erfahren, klicken Sie hier.
  • Delete (Löschen) – Hiermit wird ein Netzwerk permanent gelöscht.  Jeder Access Point, der diesem Netzwerk zugeordnet ist, kann in das Inventar übertragen werden.
HINWEIS  Um einen Access Point permanent zu löschen, gehen Sie auf die Seite Access Points.  Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das dem Access Point entspricht, und klicken Sie dann auf Delete (Löschen).  Für weitere Informationen klicken Sie hier.
 
New Network (Neues Netzwerk)
 
Fügen Sie ein Netzwerk über die Schaltfläche User-added image (Neues Netzwerk) in die Liste ein.  In diesem Abschnitt können Sie Ihre Access Points gruppieren und einfach verwalten.
 
Anweisungen:
 
Schritt 1:
Greifen Sie auf Ihr Cloud-Konto zu.  Um Anweisungen zu erhalten, klicken Sie hier.
 
Schritt 2:
Klicken Sie auf die Schaltfläche User-added image (Neues Netzwerk).
 
Schritt 3:
Geben Sie Ihren bevorzugten Netzwerknamen in das Feld ein und klicken Sie dann auf User-added image
(Speichern).
 
HINWEIS:  Die Abschnitte Add a note (Notiz hinzufügen) und ein Zeichen unter Select icon (Symbol auswählen) auszuwählen, erleichtert die Erkennung in Mehrfachnetzwerken.  
 
User-added image
 
Schritt 4:
Sie werden zum Abschnitt Access Points weitergeleitet.  Klicken Sie auf die Schaltfläche Add new access point (Neuen Access Point hinzufügen).
 
User-added image
 
Schritt 5:
Geben Sie die Access point MAC address (MAC-Adresse des Access points) und die Serial number (Seriennummer) des Access Points den Sie hinzufügen möchten ein, und klicken Sie dann auf Next (Weiter).
 
User-added image
 
Schritt 6:
Nachdem der Access Point erkannt wurde, können Sie ihn umbenennen, indem Sie auf das Feld Access point name (Access Point Name) klicken und die MAC-Adresse durch einen benutzerdefinierten Namen ersetzen.  Klicken Sie auf Add access point (Access Point hinzufügen), wenn Sie fertig sind.

 
User-added image
 
HINWEIS: ​ Wenn Ihr Access Point nicht EINgeschaltet ist oder nicht mit dem Netzwerk verbunden ist, erscheint er im Linksys Cloud Manager als Offline.
 
Schritt 7:
Ihr Access Point ist jetzt mit Ihrem Konto verknüpft.  Um ein zusätzliches Access Point hinzuzufügen, klicken Sie auf die Schaltfläche Add access point (Access Point hinzufügen).

 
Account settings vs Members (Konto-Einstellungen und Mitglieder)
 
Konto-Einstellungen
 
In diesem Abschnitt können Sie das Profile (Profil), die Security (Sicherheit) und die Members (Mitglieder) Ihres Cloud-Kontos verwalten.  Um auf diesen Abschnitt zuzugreifen, klicken Sie oben rechts auf Ihren Kontonamen und wählen Sie Account settings (Konto Einstellungen) im Dropdown-Menü. 
 
Die Mitglieder, die über die Option Kontoeinstellungen hinzugefügt wurden, haben Zugriff auf alle Netzwerke.  Sie können auch das Verwaltungseigentum auf ein anderes Mitglied übertragen.

 
User-added image
 
Members (Mitglieder)
 

Auf der Seite Members (Mitglieder) werden alle Mitglieder des Cloud-Kontos aufgelistet.  Die erste Person auf der Liste ist der owner (Eigentümer) des Cloud-Kontos, gefolgt von weiteren Mitgliedern, falls vorhanden .
 

Sie können das Eigentum auf ein anderes Mitglied übertragen, das eine Administratorrolle hat.  Sie müssen zuerst ein Mitglied hinzufügen und das neue Mitglied muss die Einladung annehmen und ein Cloud-Konto erstellen, bevor Sie das Eigentum übertragen können.
 
User-added image
 
Beschreibung der Rollentypen:
 
  • Owner (Eigentümer) – Alle Rechte für das Cloud-Management
    • alle Rechte für die gesamte Einrichtung des Access Points
    • Übertragung des Eigentums
    • kann Mitglieder hinzufügen/löschen
 
  • Administrator – einige Beschränkungen
    • alle Rechte für die gesamte Einrichtung des Access Points
    • kann das Eigentum nicht übertragen
    • kann Mitglieder hinzufügen/löschen, außer dem Eigentümer
 
  • Manager oder Betrachter – beschränkter Zugang
 
Kartenansicht
 
Die Map view (Kartenansicht) zeigt die Position Ihres Access Points an.  Suchen Sie das User-added image-Symbol unten rechts auf der Seite Networks (Netzwerke).
 
User-added image
 
Um den Access Point zu finden den Sie suchen, klicken Sie auf das Locator User-added image-Zeichen neben dem Netzwerknamen in der linken Leiste.  Auf der Karte wird ein Zeichen angezeigt, das den Standort Ihres Access Points anzeigt.
 
HINWEIS:  Wenn Sie den Standort eines Access Points noch nicht eingestellt haben, müssen Sie dazu auf die Registerkarte Details des Access Points gehen.  Führen Sie die folgenden Schritte durch, um zur Registerkarte Details des Access Points zu gelangen:
 
Schritt 1:
Klicken Sie auf einen Netzwerknamen.
 
Schritt 2:
Klicken Sie auf die Registerkarte Access Points.
 
Schritt 3:
Wählen Sie einen Access Point aus.
 
Schritt 4:
Klicken Sie auf die Registerkarte Details.  Dort werden Sie die Option zum Bearbeiten Ihres Standorts neben dem Abschnitt Location (Standort) finden
.

 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN