text.skipToContent text.skipToNavigation

Erstellen einer Wireless SSID über den Linksys Cloud Manager

Die Linksys Business Dual-Band Cloud Access Points verbreiten eine sichere Wi-Fi-Verbindung an mehrere Clients und bieten Cloud-Management-Funktionen, mit denen Sie Ihre Netzwerke von überall und zu jeder Zeit beobachten können.
 
Auf der Seite SSIDs können Sie Wireless SSIDs oder Profile erstellen und bearbeiten.  Ein Netzwerk kann eine unbegrenzte Anzahl von Profilen haben.  Ein Profil kann einem oder mehreren Linksys Business Cloud Access Points zugeordnet werden.
 
Folgen Sie den Schritten unten, um zu erfahren, wie Sie eine Wireless SSID mit dem Linksys Cloud Manager erstellen.

 
Schritt 1:
Greifen Sie auf Ihr Cloud-Konto zu.  Um Anweisungen zu erhalten, klicken Sie hier.
 
Schritt 2:
Wählen Sie ein Netzwerk aus.
 
 User-added image
 
Schritt 3:
Klicken Sie auf SSIDs und dann auf Create wireless name (Wireless Namen erstellen).
 
User-added image
 
HINWEIS:  Wenn bereits eine SSID vorhanden ist, wird stattdessen die Schaltfläche User-added image (Neue SSID erstellen) angezeigt.
 
Schritt 4:
Geben Sie im Feld Name eine SSID ein.
 
User-added image
 
Schritt 5:
Sie haben die Möglichkeit, die Authentifizierung open (offen) zu lassen, oder Sie können auf Password (Passwort) klicken, um ein Passwort zu erstellen.  Der Linksys Cloud Manager unterstützt nur open (offen), WPA2™ oder WPA2 Enterprise Sicherheit.
 
User-added image
 
Wenn Sie WPA2 Enterprise wählen, klicken Sie auf den Link Configure RADIUS (RADIUS konfigurieren), um Ihre RADIUS-Einstellungen zu konfigurieren. 
 
User-added image
 
Um mehr über WPA2 Enterprise zu erfahren, klicken Sie
hier.
 
HINWEIS:  Um andere Arten von Sicherheit wie WEP (64 Bit oder 128 Bit), WPA™ Personal und WPA/WPA2 Personal zu verwenden, müssen Sie den Cloud-Manager deaktivieren und den Access Point nur über die lokale Schnittstelle verwalten.  Um mehr zu erfahren, klicken Sie
hier.
 
Schritt 6:
Um den Wireless Namen einem bestimmten Access Point zuzuweisen, klicken Sie auf den Link Change (Ändern) und wählen Sie einen Access Point aus
 
User-added image
 
User-added image
 
Schritt 7:
Wenn Sie mit den von Ihnen vorgenommenen Einstellungen zufrieden sind, klicken Sie auf Create (Erstellen).
  
Sie haben jetzt eine Wireless SSID erstellt.  Um mehr über die SSIDs-Seite zu erfahren, klicken Sie hier.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN