text.skipToContent text.skipToNavigation

RIP-Unterstützung von Linksys X-series Gateways

Was bedeutet Routing Information Protocol (RIP)?

Das Routing Information Protocol (RIP) ist ein Protokoll, das von der Internet Engineering Task Force (IETF) klassifiziert wurde, um den Verkehr zwischen Netzwerken zu leiten und den besten Weg für Datenpakete zu finden.

Welche Linksys Gateways sind unterstützt?

Beide Versionen des Protokolls, RIP v1 und v2, werden in allen Gateways der X-Serie von Linksys unterstützt, darunter die Linksys X1000, X2000, X3000, X3500 und X6200.

HINWEIS:  Ausgeschlossen davon sind die Linksys Smart Wi-Fi Modem Router, XAC1200 und XAC1900.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN