text.skipToContent text.skipToNavigation

MAC-Adressen-Datenschutzfunktion von iOS 14 und Android 10

 Wie die MAC-Randomisierung die Erkennung meiner Geräte für Linksys beeinflusst
Die private oder zufällige MAC-Adresse auf Ihrem Gerät deaktivieren
Die MAC-Randomisierung während der Verwendung von Linksys Shield aktiviert lassen
 
Wie die MAC-Randomisierung die Erkennung meiner Geräte für Linksys beeinflusst
 
Linksys verwendet eine gleichbleibende MAC-Adresse um Ihre Geräte zu identifizieren und mit ihnen kommunizieren zu können.
 
iOS 14 und Android™ 10 verfügen über eine Sicherheitsfunktion, die die MAC-Adressen Ihrer drahtlosen Geräte ändert, wenn diese eine Verbindung zum WLAN herstellen.  Das bedeutet, dass alle Regeln, die Sie für Ihre Geräte die mit dem Linksys-Netzwerk verbunden sind einstellen, nicht funktionieren werden, wenn sich ihre MAC-Adressen ändern, was sich vor allem auf alle Geräte mit Kinderschutzfunktion auswirken wird.
 
Die gute Nachricht ist, dass Sie wählen können, es auf Ihren Geräten zu deaktivieren, die Sie NUR mit dem Linksys-Netzwerk verbinden, während es für alle anderen Netzwerke aktiviert bleibt, so dass Ihre Geräte weiterhin privat bleiben.  Alternativ können Sie es für die Geräte in Ihrem Linksys-Netzwerk aktiviert lassen, aber Sie müssen die Geräte neu identifizieren und die gleichen Kindersicherungsregeln auf sie anwenden.
 
Wofür auch immer Sie sich bezüglich dieser Funktion entscheiden, Linksys wird Ihnen niemals vorschlagen, etwas zu tun, das Ihre Privatsphäre und Sicherheit gefährdet. Vergessen Sie nicht, die Firmware auf allen angeschlossenen Geräten immer auf dem neuesten Stand zu halten, sichere und eindeutige Passwörter zu verwenden und alle anderen notwendigen Sicherheitsmaßnahmen zu befolgen.
 
Die private oder zufällige MAC-Adresse auf Ihrem Gerät deaktivieren
 
Um die private oder zufällige MAC-Adresse zu deaktivieren und zu Ihrer ursprünglichen MAC-Adresse auf Ihrem Gerät zurückzukehren, klicken Sie unten auf Ihr Gerät , um Anweisungen zu erhalten.
 
 
Die MAC-Randomisierung während der Verwendung von Linksys Shield aktiviert lassen
 
Wenn Sie Linksys Shield mit der MAC-Randomisierungs-Funktion für Ihr Netzwerk AKTIVIERT lassen möchten, müssen Sie erneut Ihre Geräte erkennen und die Einstellungen anwenden.

 
Schritt 1:
Starten Sie die Linksys-App und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an.  Gehen Sie dann zu Linksys Shield.
 
Schritt 2:
Tippen Sie auf Add a device (Gerät hinzufügen).
 
Schritt 3:
Erkennen Sie das betreffende Gerät mit seiner neuen MAC-Adresse.  Sehr wahrscheinlich wird dieses Gerät den selben Namen wie das alte Gerät haben und sich im Abschnitt Online befinden.
 
Schritt 4:
Fügen Sie das Gerät hinzu und wenden Sie die gewünschten Einstellungen und Zeitpläne an.
 
Schritt 5:
Tippen Sie auf Save (Speichern).
 
Im Abschnitt Offline der Kinderschutzfunktion werden doppelte Versionen Ihres Geräts (Ursprüngliche MAC-Adresse) angezeigt.  Sie können sie dalassen oder alle Kinderschutz-Regeln löschen und aus der Liste entfernen.  

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen