text.skipToContent text.skipToNavigation
Merkmale
Linksys EA2750

EINWANDFREIE, ZUVERLÄSSIGE WLAN-VERBINDUNG MIT SIMULTANEM DUAL-BAND

Der EA2750 von Linksys erzielt WLAN-Datentransferraten von bis zu N300 + N300 Mbit/s* und ist mit simultanem Dual-Band ausgestattet, sodass Sie in Ihrem WLAN-Netzwerk von einer höheren Bandbreite und weniger Störungen profitieren können. Dank der Linksys Smart Wi-Fi-Software können Sie jederzeit und von überall aus auf Ihr Heimnetzwerk zugreifen und es steuern. Zwei verstellbare Antennen gewährleisten eine optimale Funkabdeckung und maximale Signalstärke im ganzen Haus. Dank der QoS-Funktion (Quality of Service) wird der Datenverkehr priorisiert, um auch dann ein flüssiges Streamen von Medien zu ermöglichen, wenn mehrere Geräte mit Ihrem Netzwerk verbunden sind.


Linksys EA2750

USB 2.0 UND GIGABIT-ETHERNET

Vier Gigabit-Ethernet-Anschlüsse auf der Rückseite des Routers sorgen für zehnmal schnellere Verbindungen der angeschlossenen Geräte als das herkömmliche Fast Ethernet – ideal zum Online-Gamen und Streamen von Medien. An den USB-2.0-Anschluss lässt sich ein externes Speichergerät, ein Drucker oder anderes Gerät anschließen und ins Netzwerk integrieren, auf das Sie im ganzen Haus oder Büro zugreifen können.

VERBESSERTE SICHERHEITSFUNKTIONEN ZUM SCHUTZ IHRER DATEN

Der EA2750 ist mit einer Reihe zuverlässiger Sicherheitsfunktionen ausgestattet, die Ihre Verbindung vor Gefahren im Internet schützen. WPA/WPA2-WLAN-Verschlüsselung gewährleistet eine sichere Übertragung des WLAN-Signals, während eine SPI-Firewall die Sicherheit der eingehenden Daten garantiert. Über die Wi-Fi Protected Setup-Taste auf der Rückseite des Routers können Sie auf kompatiblen Netzwerkgeräten im Nu WLAN-Sicherheit konfigurieren.


LINKSYS SMART Wi-Fi


Linksys Smart Wi-Fi

IHR WLAN ZU HAUSE VOLL IM GRIFF: JEDERZEIT UND VON ÜBERALL AUS

Die Smart Wi-Fi App von Linksys bietet Ihnen über Ihr Smartphone oder Tablet Remote-Zugriff auf Ihr WLAN zu Hause, sodass Sie es immer im Blick haben und verwalten können.

  • Gastzugriff: Richten Sie ein separates, kennwortgeschütztes WLAN-Netzwerk für bis zu 50 Gäste ein und geben Sie das Kennwort frei.
  • Kinderschutzfunktionen: Sorgen Sie für einen geschützten Internetzugang Ihrer Kinder, auch wenn Sie nicht vor Ort sind. Beschränken Sie den Zugang zu unangemessenen Inhalten oder Websites, die ablenken könnten, kontrollieren Sie die Nutzung und blockieren Sie den Internetzugang bestimmter Geräte.
  • Gerätepriorisierung: Geben Sie den Geräten, die die höchste Geschwindigkeit benötigen, Vorrang.

SCHNELLE UND EINFACHE EINRICHTUNG

Die Verwaltung Ihres Netzwerks zu Hause erfolgt mit Linksys Smart Wi-Fi schnell und einfach:

Schritt 1 Richten Sie Ihr WLAN-Heimnetzwerk ein.

Richten Sie Ihr WLAN-Heimnetzwerk mit einem Linksys Smart Wi-Fi Router ein.

Schritt 2 Melden Sie sich für ein Linksys Smart Wi-Fi Konto an.

Laden Sie die kostenlose Linksys Smart Wi-Fi-App herunter.

Linksys Smart Wi-Fi auf iOS Linksys Smart Wi-Fi von Google Play herunterladen
Schritt 3 Nutzen Sie Ihr Netzwerk mit den Linksys Smart Wi-Fi Apps noch individueller.

Verwalten Sie Ihr WLAN-Heimnetzwerk über Ihr Mobilgerät.

Technische Daten
  • Netzwerkstandards:
    • IEEE 802.11a
    • IEEE 802.11b
    • IEEE 802.11g
    • IEEE 802.11n
    • IEEE 802.3u
  • Frequenzbänder:
    2,4 und 5 GHz
  • Ports:
    Strom, Internet, Ethernet (1-4), USB 2.0
  • LEDs:
    Wi-Fi Protected Setup, Ethernet (1-4)
  • Tasten:
    Reset, Wi-Fi Protected Setup, Ein/Aus
  • Betriebstemperatur:
    0 bis 40 °C
  • Lagertemperatur:
    -20 bis 60 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit im Betrieb:
    10 - 80 %, nicht kondensierend
  • Max. Übertragungsrate:
    300 Mbit/s
Support
PACKUNGSINHALT
  • Linksys Smart Wi-Fi Router N600, EA2750
  • CD-ROM mit Dokumentation
  • Ethernetkabel
  • Netzteil
BEWERTUNGEN

0 Kundenrezensionen

*Maximale Leistung gemäß den Spezifikationen des IEEE-Standards 802.11. Die tatsächlichen Leistungswerte können davon abweichen. Kapazität, Datendurchsatz, Reichweite und Abdeckung des WLAN-Netzwerks können unterhalb des spezifizierten Maximums liegen. Die Leistung wird durch zahlreiche Faktoren, Bedingungen und Variablen beeinflusst. Dazu zählen die Entfernung vom Access Point, das Datenverkehrsaufkommen im Netzwerk, Baustoffe und Konstruktionsweise von Gebäuden, das verwendete Betriebssystem, die Kombination der eingesetzten WLAN-Geräte, Interferenzen und weitere ungünstige Bedingungen.