text.skipToContent text.skipToNavigation
Merkmale
Technische Daten
  • Modellbezeichnung:
    LGS528
  • Netzwerkstandards:
    • IEEE 802.3
    • IEEE 802.3u
    • IEEE 802.3ab
    • IEEE 802.3z
    • IEEE 802.3ae
    • IEEE 802.3x 
    • IEEE 802.3ad
    • IEEE 802.3az
    • IEEE 802.1D
    • IEEE 802.1w
    • IEEE 802.1Q/p
    • IEEE 802.1X
  • Speicher:
    128 MB
  • LEDs:
    System (blau/gelb), Verbindung/Aktivität (grün)
  • System-Energieverbrauch ohne PoE+:
    • 110 V: 19,4 W
    • 220 V: 19,71 W
  • Weiterleitungsrate:
    41,67 Mpps
  • Switching-Kapazität:
    56 Gbit/s
  • Größe der MAC-Adresstabelle:
    16K
  • Jumbo Frame (FE, GE):
    9K
  • Abmessungen (L x B x H):
    440 x 200 x 44,45 mm (17,32 x 7,87 x 1,75 Zoll)
  • Gewicht:
    2,43 kg
  • Eingangsleistung:
    • 100-240 V
    • 50-60 Hz
    • (max. 0,7 A)
  • Betriebstemperatur:
    0 °C bis 50 °C
  • Lagertemperatur:
    -20 °C bis 70 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit im Betrieb:
    10 bis 90 % RLF
  • Lagerfeuchtigkeit:
    10 bis 90 % RLF (nicht kondensierend)
  • Spanning Tree:
    IEEE 802.1d Spanning Tree, IEEE 802.1w Rapid Spanning Tree
  • Link Aggregation:
    IEEE 802.3ad LACP, bis zu 4 Gruppen mit bis zu 8 Ports je Gruppe
  • VLAN:
    Portbasierte und IEEE 802.1Q-tagbasierte VLANs
  • Auto-Sprach-VLAN:
    VLAN-Sprachverkehr wird gemäß der OUI automatisch einem sprachspezifischen VLAN zugewiesen und mit der entsprechenden Stufe behandelt
  • IGMP-Snooping:
    IGMP-Snooping (v1/v2/v3) ermöglicht schnelles Verbinden und Trennen von Clients mit bzw. von Multicast-Strömen und begrenzt bandbreitenintensiven Videoverkehr auf die jeweiligen Anfrager; unterstützt 256 Multicast-Gruppen
  • Verhinderung von HOL-Blocking:
    Verhinderung von Head-Of-Line-Blocking
  • Port-Spiegelung:
    Der Datenverkehr an mehreren Ports kann zur Analyse mit einem Netzwerkanalyse-Tool auf einen anderen Port gespiegelt werden.
  • Sicherheitsfunktionen:
    • IEEE 802.1X -RADIUS-Authentifizierung
    • DHCP-Snooping
    • IP-MAC-Port-Bindung
    • IP Source Guard
    • ARP-Inspektion
    • STP Root Guard
    • STP BPDU Guard
    • DHCP-Relay
    • Port-Sicherheit unterstützt begrenzte dynamische Sperrung und gesperrte MAC-Adresse,
    • Verwaltungszugriffssteuerung
  • Storm Control-Funktion:
    Broadcast, Unknown-Unicast und Multicast
  • Zugriffskontrolle:
    Unterstützt bis zu 512 Regeln für verbesserte Sicherheit und/oder erweiterte QoS-Richtlinien: zulassen, verweigern oder Ratenbegrenzung basierend auf Protokollfeldern von Layer 1 bis 4 auf der Paketkopfzeilenebene über MAC ACL und IP ACL
  • RMON:
    Eingebetteter Software-Agent zur Remote-Überwachung (RMON) unterstützt verbesserte Datenverkehrsverwaltung, Überwachung und Analyse.
  • Verwaltungsoberfläche:
    • HTTP
    • HTTPS
  • Weitere Verwaltungsfunktionen:
    Telnet (menügesteuert), DHCP-Client, Systemprotokoll, Konfigurationsupload- und Sicherung über HTTP oder TFTP, PING, Dual Images, SNTP
  • SNMP:
    • Version 1
    • Version 2c
  • QoS - Class of Service:
    Portbasiert, IEEE 802.1p prioritätsbasiert, IPv4/v6 IP DSCP-basiert
  • Kombi-Ports (RJ45 + SFP):
    2 Kombi-Ports, g27, g28
  • Kupfer FE/GE-Ports (RJ45):
    g01–g13, g14–g26
  • Energiesparmodus:
    EEE+, Kurze Reichweite + Energieerkennung
  • QoS - Prioritätsstufen:
    4 Hardware-Warteschlangen
  • Planung:
    Prioritäts-Warteschlangen und Weighted Round Robin (WRR)
  • Gesamtanzahl System-Ports:
    28 GE
Support
BEWERTUNGEN

0 Kundenrezensionen