text.skipToContent text.skipToNavigation

Konflikte mit der IP Adresse lösen

Was ist ein IP-Adressen Konflikt und wann tritt er auf?

Ein IP Adressen Konflikt tritt auf, wenn zwei (2) oder mehr Geräte im Netzwerk die gleiche IP Adresse haben.  Das bewirkt, dass eines oder beide Geräte nicht in der Lage sind, mit dem Wireless-Netzwerk zu kommunizieren.  Ein IP-Adresse Konflikt kann in folgenden Situationen auftreten

 
·         Der DHCP Server trifft auf ein Problem und weist die gleiche dynamische IP Adresse  zwei (2) oder mehreren verschiedenen Geräten zu.
 
Was bedeutet das?  Die DHCP Server Funktion Ihres Routers ist aktiviert.  Diese Funktion weist den unterschiedlichen Geräten, die mit dem Netzwerk verbunden sind, eindeutigen IP-Adressen zu. 
 
Allerdings können interne Fehler bei dem DHCP-Server des Routers auftreten, wobei der Server nicht mehr richtig verfolgen kann, welche Adresse er welchem Gerät zugewiesen hat und dies führt zu einem Konflikt bei der Bewältigung der Zuordnung.
 
·         Der Administrator des Wireless-Netzwerkes hat die selbe statische IP-Adresse zwei (2) oder mehreren unterschiedlichen Client-Geräten zugewiesen.
 
Was bedeutet das?  Das Zuordnen von statischen IP Adressen kann manuell erfolgen.  Ein IP-Adressen Konflikt entsteht, wenn derjenige, der die statischen IP-Adressen zugeweist, übersehen hat, dass die IP Adresse, die er einem Gerät zuweist, bereits einem anderen Gerät zugewiesen wurde und nun mehrere Geräte die gleiche IP Adresse haben.
 
 
Wie lösen Sie die IP Adressen Konflikte?
 
Das Lösen der IP Adressen Konflikte hängt von den Einstellungen des Netzwerkes ab. 
 
·         DHCP Server Probleme – Wenn der Konflikt von dem DHCP Server verursacht wird, ist die ideale Lösung dafür die IP Adressen mit dem Prompt Befehl freizugeben und neu zu vergeben.  Klicken Sie dafür auf den unteren Link um zu erfahren, wie Sie dies machen:
 
 
·         Statische IP Adressen – Wenn der IP Adressen Konflikt von einem Netzwerk mit statisch vergebenen IP Adressen verursacht wird, muss der Administrator die im Netzwerk vergebenen IP Adressen prüfen und sicherstellen, dass keine identische Adresse auf verschiedenen Geräten genutzt wird.  Wenn es Fälle von IP-Adress-Konflikte im Netzwerk gibt, dann muss der Administrator den Geräten im Netzwerk eindeutige statische IP-Adressen neu zuordnen.
 
Klicken Sie auf die unteren Links um zu erfahren, wie Sie statische IP Adressen zuordnen:
 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen