text.skipToContent text.skipToNavigation

Einrichten des Linksys Smart Wi-Fi Routers mit Ihrem Linksys Cloud-Konto

Was sind die Vorteile eines Linksys Cloud-Kontos?
 
Mit einem Linksys Cloud-Konto können Sie die mit Ihrem Linksys Smart Wi-Fi Router verbundenen Geräte problemlos einrichten und verwalten.  Über die Benutzeroberfläche von Linksys Cloud-Konto können Sie die Funktionen zur Wireless-Sicherheit einrichten und die in Ihrem Heimnetzwerk benötigten Wireless-Einstellungen steuern.  Sie können die Wireless-Netzwerkeinstellungen, die Kinderschutzfunktionen, den Gastzugriff usw. überprüfen und ändern.
 
Bevor Sie auf das Linksys Cloud-Konto aktualisieren können, benötigen Sie Folgendes:

  • Auf dem Computer muss Linksys Connect 1.4 installiert sein
  • Der Computer muss über eine aktive Internetverbindung verfügen 
WICHTIG:  Um Probleme beim Zugriff auf den Router mit Ihrem Linksys Cloud-Konto zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass die Firmware des Routers auf dem neuesten Stand ist.  Klicken Sie hier, um mehr über die Überprüfung der Firmware-Version Ihres Routers und der Linksys Smart Wi-Fi-Systemanforderungen zu erfahren.  Sie können auch auf die Linksys Support-Seite die Produktseite Ihres Routers öffnen um die neuesten Firmware-Updates zu suchen.
 
Aktualisierung auf das Linksys Cloud-Konto
 
Schritt 1:
Starten Sie die Linksys Connect-Software  auf Ihrem Computer.
 
Schritt 2:
Es wird ein Popup-Fenster angezeigt, das Sie über eine verfügbare Aktualisierung für den Router informiert.  Wählen Sie die Option Update now (Jetzt aktualisieren), und klicken Sie auf OK.
 
User-added image
 
Schritt 3:
Lesen Sie die wichtigen Hinweise im Fenster Before we get started (Grundlegendes).  Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf User-added image.
 
TIPP:  Die folgenden Fenster werden anzeigen, dass Ihr Router auf das Linksys Cloud-Konto aktualisiert wird.
 
Schritt 4:
Wenn der Bildschirm Introducing Linksys Smart Wi-Fi (Einführung in Linksys Smart Wi-Fi) angezeigt wird, klicken Sie auf OK.
 
 
User-added image
 
Schritt 5:
Es wird ein weiteres Fenster eingeblendet, in dem Sie aufgefordert werden, ein Linksys Cloud-Konto anzulegen.  Geben Sie die erforderlichen Informationen ein.
 
User-added image
 
Schritt 6:
Kreuzen Sie das Kästchen neben den Text I have read and accepted the End User License Agreement, Terms of Service, and Privacy Statement (Ich habe die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert) an.
 
HINWEIS:  Das Aktivieren des Kontrollkästchens Send me information about Linksys products, services, and special offers (Schicken Sie mir Produktwerbung, Angebote) ist optional.
 
User-added image
 
Schritt 7:
Klicken Sie  auf User-added image(Mein Konto erstellen).  Sie erhalten eine Benachrichtigung, in der Sie aufgefordert werden, Ihre E-Mail für den Aktivierungslink zu überprüfen.  Zunächst erfahren Sie, wie Sie Ihr Linksys Cloud-Konto aktivieren können.
 
Schritt 8:
Rufen Sie die E-Mail-Adresse auf, mit der Sie das Konto erstellt haben.  Öffnen Sie die Nachricht von Linksys Smart Wi-Fi Mailer.
 
HINWEIS:  Wenn Sie die Nachricht nicht in Ihrem Posteingang finden, überprüfen Sie die Junk- oder Spam-Ordner.
 
User-added image
 
Schritt 9:
Klicken Sie auf den Link, um das Linksys Cloud-Konto zu aktivieren, dass Sie kürzlich erstellt haben.  Dies öffnet ein neues Fenster, das Sie auf die Linksys Smart Wi-Fi Seite führt.
 
User-added image
 
Schritt 10:
Die Ameldeseite vom Linksys Cloud Konto wird angezeigt.  Geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort für Ihr Konto ein.  Klicken Sie dann auf Sign In (Anmelden).
 
User-added image
 
Schritt 11:
Verknüpfen Sie Ihr Router mit Ihrem Konto, indem Sie im angegebenen Feld Ihr Router-Passwort eingeben.  Sie können das Router-Passwort im Notizblock sehen, der automatisch auf Ihrem Desktop gespeichert wurde, nachdem Sie Ihren Router mit dem Linksys Smart Wi-Fi Setup-Assistenten eingerichtet haben.  Klicken Sie anschließend auf Ok.
 
WICHTIG:  Die Routerverknüpfung kann nur erfolgen, wenn Sie in diesem Augenblick mit Ihrem Heimnetzwerk verbunden sind.  Das Verknüpfen Ihres Kontos über die Ferneverwaltung ist nicht möglich.
 
User-added image
 
Sie haben nun erfolgreich Ihr Linksys Cloud Konto erstellt und mit Ihrem Linksys Smart Wi-Fi Router verknüpft.
 
User-added image
 
HINWEIS:  Die Device List Tool (Geräteliste) wird als Network Map Tool (Netzwerkzuordnung) bei den neuesten Linksys Smart Wi-Fi Routern angezeigt, während USB Storage (USB-Speicher) wird als External Storage (externes Speichergerät) bezeichnet.
 

Erweitern des Netzwerks
 
Sie können auch die Abdeckung Ihres Wireless-Netzwerks vergrößern, wenn dies erforderlich ist.  Möglich ist dies durch den Einsatz weiterer Netzwerkgeräte von Linksys, wie Switches, Powerline Adapter, Wireless Bridges und Range Extender.  Weitere Informationen zu den verschiedenen Geräten, mit denen Sie Ihr Netzwerk erweitern können, erhalten Sie über den unten stehenden Link.
 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN