text.skipToContent text.skipToNavigation

Aktualisierung der Firmware des Routers mithilfe der TFTP Anwendung

Sie können die Anwendung TFTP (Trivial File Transfer Protocol) benutzen, um die Firmware Ihres Routers zu aktualisieren oder einen “re-flash” durchzuführen.

Ein “re-flash” der Firmware bedeutet, dass Sie Ihre Firmware auf eine ähnliche Version der aktuellen Firmware aktualisieren. Dieser Prozess wird bei der Fixierung der Script der aktuellen Firmware des Gerätes beitragen. Auf der anderen Seite, eine Aktualisierung der Firmware bedeutet, dass Sie auf eine höhere Version der Firmware aktualisieren.

HINWEIS: Bei der Verwendung dieser Anwendung wird strengstens empfohlen, einen verkabelten Computer zu benutzen.

Wenn Sie die Anwendung TFTP heruntergeladen haben, müssen Sie die Firmware Datei für Ihren Router herunterladen. Für Anweisungen, klicken Sie hier.

WICHTIG: Bevor Sie mit der Aktualisierung beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie die vorgegebene IP Adresse des Routers pingen können. Für weitere Information über die vorgegebene IP Adresse des Routers, klicken Sie hier.

Um die TFTP Anwendung zu benutzen, folgen Sie den untenstehenden Anweisungen:

Schritt 1:
Doppelklicken Sie auf die TFTP Anwendung.

Schritt 2:
Geben Sie die IP Adresse und Passwort Ihres Routers in den Feldern Server und Password.

HINWEIS: Die vorgegebene IP Adresse des Routers ist "192.168.1.1" und das vorgegebene Passwort ist “admin”.

Schritt 3:
Klicken Sie auf die Taste Browse  und öffnen Sie die Firmware Datei, die Sie vorher runtergeladen haben.

Schritt 4:
Klicken Sie auf Upgrade.

HINWEIS: Wenn Sie Probleme oder Fehler finden, stellen Sie den Router zurück oder führen Sie einen Powercycle durch.  Um einen Powercycle durchzuführen, entfernen Sie den Stromkabel des Routers vom Strom für circa 30 Sekunden und stecken Sie ihn wieder ein. Versuchen Sie erneut, den Aktualisierungsprozess durchzuführen.

Wenn Sie die Firmware des Routers erfolgreich aktualisiert haben, sollten Sie imstande sein, bei der webbasierten Anwendung des Routers anzumelden.

WICHTIG: Wenn Sie den Router nach all diesen Anweisungen immer noch nicht aktualisieren können, setzen Sie sich mit dem Linksys Support Team in Verbindung, damit wir das Problem Ihres Gerätes feststellen können.


Artikel zum Thema:

Rückstellung des Linksys Routers auf die Standardeinstellungen
Schwierigkeiten beim Zugang zur Web Setup Seite des Routers

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN