text.skipToContent text.skipToNavigation

Ihren Linksys Router für eine DSL Verbindung mit Linksys Smart Wi-Fi einrichten

Die Digital Subscriber Line (DSL) Verbindung ist eine kontinuierliche, digitale Hochgeschwindigkeit Verbindung mit dem Internet über normale Telefonleitungen.  Dieser Dienst kann Ihre Internetverbindung offen halten und immer noch die Telefonleitung für Sprachanrufe verwenden.

Um Ihren Linksys Router mit einer DSL Internet Verbindung einzurichten, müssen Sie den Benutzernamen und das Passwort haben, das Sie von Ihrem Internet Service Provider (ISP) erhalten haben.  Diese Einstellungen werden von Ihrem Router verwendet um sich mit dem Internet zu verbinden.  Sie können sich auch an Ihren ISP wenden, wenn Sie unsicher sind, welche Art von Internetverbindung Sie haben.

TIPP:  Es gibt DSL ISPs, die eine Modem/Router Kombination anbieten, ein Gerät, das mehrere Computer mit einer einzelnen DSL Linie für Internetzugang verbinden.  Es kann vorkommen, dass ein Modem/Router Konflikte mit dem Linksys Router hat, die aufgrund deren IP-Adresse oder deren strengen Network Address Translation (NAT) Typs auftreten können.  Es ist am besten sich an Ihrem ISP zu wenden, um zu überprüfen, ob Sie Ihren Internetzugang mit einem Modem/Router betreiben.

Wenn Sie einen Modem/Router haben, können Sie Ihren Linksys Router mit zwei (2) Möglichkeiten einrichten:

  • Die Router kaskadieren – Diese Einrichtung wird es Ihnen erlauben zwei (2) Router mit zwei (2) unterschiedlichen Netzwerken zu verbinden.  Um zu erfahren, wie, klicken Sie hier.
  • Ihren Router auf Bridge Modus einstellen – Diese Einrichtung wird es Ihnen erlauben zwei (2) Router mit einem (2) einzigen Netzwerk zu verbinden.  Um zu erfahren, wie, klicken Sie hier.

Um Ihren Router mit dem Benutzernamen und dem Passwort zu konfigurieren, die Ihnen Ihr ISP gegeben hat, folgen Sie den Schritten unten.

Schritt 1:
Verbinden Sie ein Ethernetkabel von Ihrem Computer mit einem der nummerierten Anschlüsse (1-4) auf der Rückseite des Linksys Routers.  Verbinden Sie zu diesem Zeitpnkt noch nichts mit dem Internet Anschluss.
 

User-added image


Schritt 2:
Stecken Sie das Strom Netzteil in eine elektrische Steckdose und in den Linksys Router.

TIPP:  Stellen Sie sicher, dass die Strom oder Produkt LED stetig leuchtet, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.
 


Schritt 3:
Starten Sie Ihren Webbrowser und geben Sie “192.168.1.1” oder “myrouter.local” in die Adresszeile ein.  Drücken Sie auf [Enter].
 


Schritt 4:
Sie werden aufgefordert auf den Router zuzugreifen.  Geben Sie das Administrator Passwort (Standard ist “admin”) des Routers ein und klicken Sie auf Log in (Einloggen).

HINWEIS:  Wenn Sie Ihr Router Passwort geändert haben, geben Sie stattdesen das neue Passwort ein.  In dem Fall, dass SIe Ihr Router Passwort vergassen haben, klicken Sie hier um zu erfahren, wie Sie dies wieder abrufen.
 


Schritt 5:
Klicken Sie auf Connectivity (Konnektivität).
 

Schritt 6:
Klicken Sie auf die Registerkarte Internet Settings (Interneteinstellungen) und klicken Sie dann auf Edit (Bearbeiten).
 


Schritt 7:
Stellen Sie den Type of Internet Connection (Art der Internet Verbindung) auf PPPoE.
 


Schritt 8:
Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein, das Ihnen Ihr ISP gegeben hat.
 


Schritt 9:
Klicken Sie in der rechten unteren Ecke der Seite auf den Button.

Schritt 10:
Klicken Sie im Applying Changes (Änderungen übernehmen) Bildschirm auf Ok.
 


Schritt 11:
Verbinden Sie das Modem mit dem Internet Anschluss des Linksys Routers.
 


Schritt 12:
Sobald Ihr Router erkannt hat, dass ein Internetzugang besteht, wird der Hinweis Internet Restored (Internet wiederheRgestellt) erscheinen.  Klicken Sie auf Yes (Ja).

HINWEIS:  Wenn Sie nach dem Verbinden des Modems mit dem Linksys Router keine Internetverbindung haben, powercyclen Sie den Router für 30 Sekunden und starten Sie den Computer neu.
 


Schritt 13:
Sie werden zu der Linksys Smart Wi-Fi Anmelde Seite weitergeleitet.  Wenn Sie bereits ein Linksys Smart Wi-Fi Konto eingerichtet haben, geben Sie Ihre Anmeldedaten in das Email Adresse und Passwort Feld ein und klicken Sie auf Sign in (Anmelden).

HINWEIS:  Wenn Sie kein Linksys Smart Wi-Fi Konto haben, klicken Sie auf Create Account (Konto erstellen).  Für ein Schritt-für-Schritt Anleitung, wie Sie ein Konto in Linksys Smart Wi-Fi erstellen, aktivieren und verknüpfen, klicken Sie hier.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass das Zugreifen auf die Schnittstelle Ihres Linksys Routers im Bridge Modus nur lokal vorgenommen werden kann (hinter dem Router, entweder verkabelt oder drahtlos/wireless).
 


Sobald Sie sich wieder bei Ihrem Router angemeldet haben, können Sie jetzt damit beginnen die Sicherheit Ihres wireless Netzwerks zu konfigurieren.  Für Anweisungen klicken Sie hier.

Ihr Netzwerk erweitern

Sie können auch die Reichweite Ihres Netzwerks erweitern, speziell in Situationen, die dies erfordern.  Dafür können Sie andere Netzwerkgeräte von Linksys verwenden, wie z.B. die Powerline adapter.  Mehr zum Powerline Netzwerken können Sie erfahren, indem Sie auf den untern Link klicken.

Verschiedene Linksys Powerline Adapter, die Sie verwenden können um ein Powerline Netzwerk einzurichten

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen