text.skipToContent text.skipToNavigation

Sichern und Wiederherstellen der Einstellungen des Linksys EA6500 mithilfe der lokalen Zugriffsschnittstelle

Die Konfigurationsfunktion Backup (Sichern) und Restore (Wiederherstellen) des Linksys EA6500 ermöglicht Ihnen das Sichern aller Konfigurationen, die Sie für den Router vorgenommen haben.  Wenn Sie den Router einmal auf die Werkseinstellungen zurücksetzen müssen, kann die bisherige Konfiguration über die gesicherte Konfigurationsdatei wiederhergestellt werden.  Dies spart viel Zeit, denn Sie brauchen den Router dadurch nicht manuell neu zu konfigurieren.

 
In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Einstellungen für den Linksys EA6500 sichern und wiederherstellen.  Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:
 
Schritt 1:.
Öffnen Sie die lokale Zugriffsschnittstelle des Linksys EA6500 über einen Browser wie Safari oder Internet Explorer.  Um weitere Informationen zu erhalten, klicken Sie hier
 
Schritt 2:
Klicken Sie im linken Navigationsfenster auf das Widget Troubleshooting (Fehlerbehebung) unter Router Settings (Router-Einstellungen).
 
 
Schritt 3:
Klicken Sie auf die Registerkarte Diagnostics (Diagnose).
 
 
Führen Sie zum Starten des Prozesses zum Sichern und Wiederherstellen der Routerkonfiguration des Linksys EA6500 folgende Schritte aus:
 
 
 
Schritt 1:
Klicken Sie im Bereich Router configuration (Router-Konfiguration) auf Backup (Sichern).
 
 
 
Schritt 2:
Sie werden in einem neuen Fenster aufgefordert, die Konfigurationsdatei (mit der Dateiendung .cfg) zu speichern.  Aktivieren Sie die Option Save File (Datei speichern), und klicken Sie auf OK.
 
TIPP:  Sie können die Datei auf Ihrem Desktop speichern, um sie später leichter wiederzufinden.

 
 
Konfiguration wiederherstellen
 
Schritt 1:
Klicken Sie im Bereich Router configuration (Router-Konfiguration) auf Restore (Wiederherstellen).
 
 
Schritt 2:
Sie werden in einem neuen Fenster aufgefordert, die Konfigurationsdatei (mit der Dateiendung .cfg) auszuwählen, die Sie zuvor gespeichert haben.  Klicken Sie auf die Schaltfläche Choose File (Datei auswählen), und suchen Sie nach der Konfigurationsdatei dort, wo Sie sie zuvor gespeichert haben..
 
 
 
Schritt 3:
Wählen Sie die Konfigurationsdatei aus, und klicken Sie auf Open (Öffnen).
 
 
Schritt 4:
Wählen Sie Start to Restore (Wiederherstellung starten), um den Prozess zu starten.
 
 
Schritt 5:
Sie werden in einem Fenster gefragt, ob Sie fortfahren möchten. Klicken Sie auf Yes (Ja).
 
 
 
HINWEIS:  Nachdem der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, wird der Router automatisch neu gestartet.  Dies kann einige Minuten in Anspruch nehmen.
 
Sie haben den Prozess des Sicherns und Wiederherstellens für den Linksys EA6500 Router erfolgreich abgeschlossen.
 
 
Artikel zum Thema:
 

Die Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktion in Linksys Connect Cloud

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen