text.skipToContent text.skipToNavigation

Einrichten des Netzwerkes für optimale drahtlose Leistung und Sicherheit

Wenn der drahtlose Adapter, der drahtlose Router und alle andere Geräte in Ihrem Netzwerk Wireless-N sind, sollten folgende Einstellungen auf Ihrem Router für maximale Wireless-N Leistung eingerichtet werden:

• Wireless Network Name (SSID)
ist der Name des drahtlosen Netzwerkes, der von Ihrem Netzwerk übertragen wird. Wenn Sie nach sicheren drahtlosen Netzwerken auf Ihrem Computer suchen, sollte der SSID in der Einrichtungs-Anwendung Ihres Computers gelistet sein.

Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, diese Einstellung von dem standardsmässigen Namen „Linksys“ auf einen personalisierten Namen zu ändern. Für Anweisungen über die Änderung des SSID Ihres Routers, klicken Sie hier.

• Drahtloser Kanal
Die vorgegebene Einstellung für die meisten Linksys Routers ist entweder Auto oder Kanal 6-2.437 GHz.

TIPP: Für Wireless-N Doppel-Band-Routers ist besser, 20 MHz zu benutzen, wenn in einer 2.4 GHz oder 5 GHz bevölkerten Gegend, um Interferenz zu vermeiden. Für wenig gedrängte Netzwerke können Sie 40 MHz auf einem 5 GHz benutzen. Wenn Sie nicht sicher sind, können Sie die Breite des Kanals auf Auto lassen. Damit werden die Einstellungen automatisch auf 20 oder 40 MHz eingerichtet, abhängig davon, was am besten mit Ihrem Netzwerk passt. Für Anweisungen über die Änderung des Kanals, klicken Sie hier.

Wenn Sie das drahtlose Netzwerk von 5 GHz auswählen, stellen Sie sicher, dass Ihre drahtlose Geräte und Adapters die 5 GHz Funktionalität für auswählbare Doppel-Band haben. Sonst ändern Sie die Frequenz Ihres Routers nicht. Für Anweisungen über die Überprüfung der Funktionalität Ihres drahtlosen Adapters, klicken Sie hier.

• Drahtlose Sicherheit
ist die Verschlüsselungsmethode, die verwendet wird, um ein drahtloses Netzwerk gegen externe Eingriffe zu schützen. Für die beste Wireless-N Leistung, stellen Sie Ihr Router auf WPA2-AES ein. Für Anweisungen zu dieser Einstellung, klicken Sie hier.

Nachdem Sie Ihr Router mit diesen Einstellungen eingerichtet haben, stellen Sie sicher, dass alle drahtlose Geräte mit der drahtlosen Einstellung des Routers synchronisiert sind. Stellen Sie auch Ihr Router auf einer erhöhten Fläche und weit weg von anderen Geräten, um Interferenz zu vermeiden.


Artikel zum Thema:

Tipps zur Fehlerbehebung bei der drahtlosen Verbindung mit einem Linksys Router
Unterschied zwischen der Verbindung über den 5-GHz- und den 2,4-GHz-Frequenzbereich
Identifizieren von Linksys Doppel-Band Routers und Geräte
 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen