text.skipToContent text.skipToNavigation

Überblick über die WLAN-Funktion des Linksys E5600 und Linksys E7350

Die Wi-Fi (WLAN) -Funktion in der Webschnittstelle des Linksys E5600 AC1200 Dual-Band WiFi 5 Router und des Linksys E7350 AX1800 Dual-Band WiFi 6 Router ermöglicht Ihnen Ihr Netzwerk zu konfigurieren und vor Sicherheitsschwachstellen zu schützen, indem Sie Ihre WLAN-Anmeldedaten verwalten.  Sie müssen sich dafür in die Webschnittstelle des Routers einloggen.  Um Anweisungen zu erhalten, klicken Sie hier.  Gehen Sie dann zur Registerkarte Configuration > Wi-Fi (Konfiguration > WLAN).
 
Überblick über die WLAN-Seite
 
Funktion
Beschreibung
Basic Wireless Settings
(Grundlegende Wireless-Einstellungen)
 
Auf dieser Seite können Sie die WLAN-Einstellungen Ihres Netzwerks konfigurieren.
 
User-added image
 
5 GHz Wireless Einstellungen
 
Für den Linksys E5600
 
Der Standard Netzwerkmodus ist Mixed(A/N/AC).  Die unterstützten Netzwerkmodi sind die folgenden:
 
User-added image
 
Für die Channel Width (Kanalbreite) werden die folgenden Optionen unterstützt, wobei Auto standardmäßig aktiviert ist.
 
User-added image
 
Für den Linksys E7350
 
Der Standard Netzwerkmodus ist Mixed(A/N/AC/AX).  Die unterstützten Netzwerkmodi sind die folgenden:
 
User-added image
 
Für die Channel Width (Kanalbreite) werden die folgenden Optionen unterstützt, wobei Auto standardmäßig aktiviert ist.
 
User-added image
 
2.4 GHz Wireless Einstellungen
 
Für den Linksys E5600
 
Der Standard Netzwerkmodus ist Mixed.  Die unterstützten Netzwerkmodi sind die folgenden:
 
User-added image
 
Für die Channel Width (Kanalbreite) werden die folgenden Optionen unterstützt, wobei Auto standardmäßig aktiviert ist.
 
User-added image
 
Für den Linksys E7350
 
Der Standard Netzwerkmodus ist Mixed(B/G/N/AX).  Die unterstützten Netzwerkmodi sind die folgenden:
 
User-added image
 
Für die Channel Width (Kanalbreite) werden die folgenden Optionen unterstützt, wobei Auto standardmäßig aktiviert ist.
 
User-added image
 
Wi-Fi Protected Setup
 
Die Funktion Wi-Fi Protected Setup™ (WPS) kann nicht verwendet werden, wenn die Broadcast-SSID (Übertragung-SSID) Ihres Routers deaktiviert ist, eines Ihrer Funkbänder deaktiviert ist oder wenn die MAC-Filterung aktiviert ist.
 
User-added image
 
Wireless Security
(Wireless-Sicherheit)
 
Die WLAN-Sicherheitseinstellungen können Sie auf der Seite Wireless Security (WLAN-Sicherheit) konfigurieren.
 
User-added image
 
Guest Access
(Gast-Zugriff)
 
Sie können das Gast-Netzwerk auf der Seite Guest Access (Gast Zugriff) aktivieren oder deaktivieren.  Das Gast-Passwort verwendet 4-32 Zeichen.  Klicken Sie auf Change (Ändern), um das Gastpasswort zu ändern.  Wenn Sie mit der Konfiguration Ihres Gast-Netzwerks fertig sind, klicken Sie auf Save (Speichern).
 
User-added image
 
Wireless MAC Filter
 
Klicken Sie auf das Kästchen neben dem Wireless MAC Filter, um es zu aktivieren oder zu deaktivieren.  Wählen Sie anschliessend, ob dies den in der MAC-Adressen-Filterliste aufgelisteten Computern den Zugriff auf Ihr drahtloses Netzwerk verhindert oder erlaubt.  Sie können bis zu 32 MAC-Adressen eingeben oder auf die Wireless Client List (Liste der drahtlosen Clients) klicken, um die MAC-Adresse des Geräts einzugeben, das bereits mit Ihrem drahtlosen Netzwerk verbunden ist.
 
User-added image
 
Wenn Sie fertig sind, klicken Sie im unteren Teil der Seite auf die Schaltfläche Save (Speichern).
 
User-added image
 
In der Liste der drahtlosen Clients haben Sie die folgenden Optionen:
 
  • To Sort by (Sortieren nach – Klicken Sie auf das Dropdown-Menü, um die Clients in chronologischer Reihenfolge nach IP-Adresse, MAC-Adresse, Schnittstelle oder Client-Namen zu sortieren.
  • Save to MAC Address Filter List (Die MAC-Adressfilter-Liste zu speichern) – Klicken Sie auf das Kästchen neben HTTP des ausgewählten Clients, um ihn in die Liste hinzuzufügen.
  • Add (Hinzufügen) – fügt die MAC-Adresse des ausgewählten Clients in die MAC-Adressen-Filterliste ein.
  • Refresh (Auffrischen) – aktualisiert die Liste der Clients.
  • Close (Schließen) – schließt das Fenster.
 
User-added image
 
Für eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Konfiguration des Wireless MAC Filters klicken Sie hier.
 
Beamforming
 
Die Beamforming-Funktion Ihres Routers ist standardmäßig aktiviert.  Um sie zu deaktivieren oder zu aktivieren, klicken Sie auf das Kästchen und dann auf Save (Speichern).
 
User-added image
 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen