text.skipToContent text.skipToNavigation

Anschließen des Range Expanders an ein Wireless-Netzwerk mit deaktivierter SSID-Übertragung

Wenn der Name des drahtlosen Netzwerkes (Wireless Network Name) oder die SSID Sendung (SSID Broadcast) deaktiviert sind, können Sie die Funktion für Automatische Konfiguration des Range Expanders nicht benutzen. Jedoch können Sie ihn noch an ein drahtloses Netzwerk anschließen, wenn Sie die selben drahtlosen Einstellungen auf dem Range Expander wie auf dem Zuganspunkt einrichten, mit dem Sie ihn verbinden möchten.


Überprüfung der Firmware-Version auf dem drahtlosen Router oder Zugangspunkt

Der Linksys Range Expander (Linksys Bereicherweiterung) erfordert, dass die spezifischen Firmwareversionen auf einen Linksys drahtlosen Router oder einen Zugangspunkt installiert sind, um anzuschließen. Wenn diese minimalen Firmware-Einstellungsanforderungen nicht erfüllt sind, schließt der Expander ans Netzwerk nicht an.

Hier sind die minimalen Firmware-Version Anforderungen, die Sie erfüllen müssen:

  • WRT54G (alle Versionen): mindestens Firmware-Version  2.02.2
  • WRT54GS: mindestens Firmware-Version  2.07.1
  • WAP54G (alle Versionen): mindestens Firmware-Version  2.07


Um die Firmware-Version auf einem Linksys drahtlosen Router oder einem Zugangspunkt zu überprüfen, klicken Sie hier.
  • Wenn Ihr drahtloser Router die minimalen erforderten Firmware-Version nicht erfüllt, müssen Sie die Firmware-Version Ihres Routers aktualisieren. Für Anweisungen, klicken Sie hier.
  • Wenn Ihr Zugangspunkt die minimalen erforderten Firmware-Version nicht erfüllt, müssen Sie die Firmware-Version Ihres Zugangspunktes aktualisieren. Für Anweisungen, klicken Sie hier.



Überprüfung der drahtlosen Einstellungen auf dem drahtlosen Router oder Zugangspunkt

Der Range Expander und der drahtlose Router oder Zugangspunkt müssen die gleichen drahtlosen Einstellungen haben, damit sie verbinden können.

  • Für Anweisungen über wie Sie die gegenwärtigen drahtlosen Einstellungen Ihres drahtlosen Routers erhalten können, klicken Sie hier.
  • Um die gegenwärtigen drahtlosen Einstellungen Ihres Zugangspunktes zu erhalten, klicken Sie hier.

HINWEIS: Wenn Sie einen nicht-Linksys drahtlosen Router oder Zugangspunkt benutzen, setzen Sie sich mit dem Hersteller in Verbindung, um die drahtlosen Einstellungen zu erhalten.



Konfiguration des Linksys drahtlosen Range Expanders

Schritt 1:
Öffnen Sie die web-basierte Einstellungsseite des Range Expanders. Für Anweisungen, klicken Sie hier.

HINWEIS: Falls Sie Mac benutzen, klicken Sie hier, um zur web-basierten Einstellungsseite des Range Expanders zu gelangen.

Schritt 2:
Wenn die web-basierte Einstellungsseite des Range Expanders erscheint, geben Sie die gegenwärtigen drahtlosen Einstellungen Ihres drahtlosen Routers oder Zugangspunkt ein: SSID (drahtloser Netzwerkname), Kanal und drahtlose Sicherheit.

HINWEIS: Vergewissern Sie sich, dass der Umfang der IP Addresse Ihres Range Expanders in der Reichweite des Umfangs Ihres Routers ist. Zum Beispiel, wenn der Umfang der IP Addresse Ihres Routers 192.168.1.x ist, muss die IP Addresse Ihres Range Expanders im Umfang von 192.168.1.x   sein.



 

 

 

 

 
Schritt 3:

Klicken Sie auf  (Speichern).

HINWEIS: Wenn die drahtlose Sicherheit auf dem drahtlosen Router aktiviert ist, folgen Sie die untenstehenden Schritten:



Aktivierte drahtlose Sicherheit:

Schritt 1:
Suchen Sie nach drahtloser Sicherheit und wählen Sie Enable (Aktivieren) und klicken Sie dann auf Edit Security Settings (Sicherheit Einstellungen bearbeiten).

Schritt 2:
Unter Sicherheit Modus wählen Sie die gleiche drahtlose Sicherheit, entweder WEP oder WPA, wie auf Ihrem drahtlosen Router oder Zugangspunkt.

Wenn die WEP Verschlüsselung auf dem drahtlosen Router oder dem Zugangspunkt aktiviert ist, wählen Sie entweder 64-bit oder 128-bit und geben Sie den gleichen Schlüssel ein, den Sie vom Router erhielten.

 
Wenn WPA auf dem drahtlosen Router oder dem Zugangspunkt aktiviert ist, wählen Sie WPA und den gleichen WPA Schlüssel, den Sie vom Router erhielten.

 

 

 

Schritt 3:

Klicken Sie auf  (Einstellungen speichern).

 

 

Schritt 4:

Klicken Sie dann auf  (Einstellungen speichern) auf dem Einstellungsfenster.


Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN